aktuell

Fit f√ľr die digitale Transformation im Gesundheitswesen?

eHealth Health Fortbildungskurs in der Schweiz

Der Fortbildungskurs eHealth – Gesundheit digital, der im M√§rz 2019 zum neunten Mal startet, beleuchtet die digitale Transformation und k√ľnftige Entwicklungen, M√§rkte und Prozesse im Gesundheitswesen.

Themen sind:
-Digitale Transformation im Gesundheitswesen – Connecetd Healthcare,
-eHealth – politische Vorgaben, technische Grundlagen und kantonale Umsetzungen
-Innovatives Geschäftsmodelldesign im Gesundheitswesen
-mHealth – Von Gesundheitsapps √ľber Wearables bis Biohacking
-Power tot he Patient: ePatienten-Bewegung und Gesundheitscommunities, Consumer Driven Health & Care
-Personalisierte und Partizipative Medizin, Shared Decision Making
-Daten & Gesundheit, Cybersecurity & Digital Health
-Trusted Networks und Blockchain, Smart Data und Analytics, IoT im Gesundheitswesen
-Telemedizin, eBeratung und online Consulting
-Digital Healthcare Marketing
-Design Thinking im Gesundheitswesen u.v.m.
Der Zertifikatskurs richtet sich an:
-Health Care Professionals (√Ąrztinnen und √Ąrzte, Apothekerinnen und Apotheker, Leitungspersonen in Pflege- und anderen Berufen des Gesundheitswesens),
-Personen mit Tätigkeitsfeldern bei Krankenkassen, Versicherungen, dem Pharmabereich und der Medizinaltechnik.
-Personen aus öffentlichen Verwaltungen, Spital- und Heimverwaltung,
-Personen in Bildung, Verwaltung und Wirtschaft, welche Fach- und F√ľhrungsfunktionen im Bereich Gesundheitssystem und -management innehaben.
-Beraterinnen und Berater, Managerinnen und Manager sowie Projektleiterinnen und Projektleiter von (e)Health-Projekten,
-Fachpersonen und Entscheidungsträger in den vielfältigen Bereichen von Health Care Infrastruktur und Dienstleistungen.

Der CAS eHealth ist anerkannt durch das Schweizerische Institut f√ľr √§rztliche Weiter- und Fortbildung SIWF-FMH als Fortbildungsveranstaltung mit 25 Credits

Dauer: 10 Tage (5 Blöcke Freitag/Samstag)
Daten: 29.3.2019 – 29.6.2019
Kosten: 7000 CHF
Kursort: IKF am MAZ Die Schweizer Journalistenschule (direkt beim Bahnhof Luzern)
Freie Plätze: 6
Lehrplan und weitere Information: info@ikf.ch (041 210 72 70)

Das IKF ist der schweizweit gr√∂sste Anbieter f√ľr terti√§re Weiterbildungen in den Bereichen eLearning, Wissensmanagement, eHealth, interkulturelle Kommunikation und Personal Leadership. Am IKF sind zurzeit 8 Mitarbeitende in residence und weit √ľber 100 Dozierende aus dem In- und Ausland t√§tig. Pro Jahr studieren √ľber 200 Studierende am IKF.

Firmenkontakt
Institut f√ľr Kommunikation und F√ľhrung IKF
Andréa Belliger
Morgartenstrasse 7
6003 Luzern
0041412110473
andrea.belliger@ikf.ch
http://www.ikf.ch

Pressekontakt
IKF
Andréa Belliger
Morgartenstrasse 7
6003 Luzern
0041412110473
andrea.belliger@ikf.ch
http://www.ikf.ch

Fit wie ein Turnschuh

On 17. Dezember 2018, in Reise Infos und Tourismus Informationen, by PR-Gateway
0
Fit wie ein Turnschuh

Beim Wandern im Siebengebirge können wir so richtig gut entspannen. (Bildquelle: epr/Tourismus Siebengebirge GmbH)

Beim Wandern im Siebengebirge die Seele baumeln lassen und kulturelle Highlights entdecken

(epr) Heutzutage verbringen wir viel zu viel Zeit vor Computer und Fernseher. Dies beeintr√§chtigt unsere Gesundheit enorm. Bewegung und frische Luft hingegen tun K√∂rper und Seele gut. Kein Wunder, dass wir deswegen am Wochenende gern einen Ausflug in die freie Natur unternehmen. Denn beim Wandern √ľber Stock und Stein, mit herrlichem Blick auf idyllische Landschaften, k√∂nnen wir so richtig die Seele baumeln lassen und noch dazu einiges entdecken.

Rechtsrheinisch im √∂stlichen Einzugsgebiet der St√§dte K√∂nigswinter und Bad Honnef liegt das Siebengebirge. Zwischen schluchtenartigen T√§lern und dicht bewaldeten Gipfeln wartet ein vielf√§ltiges Wanderprogramm auf uns. In K√∂nigswinter k√∂nnen beispielsweise insgesamt sechs Themenwege beschritten werden. √úber den Eselsweg sowie √ľber das Nachtigallental geht es hoch hinaus zum wohl bekanntesten Berg der Gegend, dem Drachenfels. Er geh√∂rt zu den meistbesuchten Naherholungszielen im Rheinland. Oben angekommen erhalten wir von der Aussichtsplattform einen fantastischen Blick bis nach Unkel und zum Rolandsbogen am gegen√ľberliegenden Rheinhang. Auf dem Mittelplateau befindet sich zudem die Nibelungenhalle, in der sich ein Zwischenstopp besonders f√ľr Literaturbegeisterte lohnt. Diese k√∂nnen dort die eindrucksvolle Gem√§ldesammlung zum „Ring des Nibelungen“ und zum „Parsival“ bestaunen. Ein tolles Erlebnis f√ľr Gro√ü und Klein ist auch der dazugeh√∂rende Reptilienzoo. Wer sich beim Wandern lieber eine etwas anspruchsvollere Strecke vornehmen m√∂chte, f√ľr den bietet sich der Rundweg „Wege der Steine“ an. Dort erwarten Wanderer kulturelle Highlights, wie das Kloster Heisterbach, der Weilberg, der Stenzelberg sowie der Petersberg. Auf der H√§lfte der Strecke k√∂nnen wir uns im Einkehrhaus „Waidmannsruh“ ausgiebig st√§rken, bevor wir den Rest der Tour antreten. Eine gut ausgebaute Wanderroute, die f√ľr jedes Fitnesslevel geeignet ist, ist hingegen der Herrenweg. Diesen historischen Pfad benutzten fr√ľher die √Ąbte des Klosters Heisterbach, um zu ihrer Stadtresidenz in K√∂nigswinter zu gelangen. Beim Themenweg „M√ľhlen, Wald und Wein“ geht es in den Wald, vorbei an ehemaligen Weinbergen und durch das M√ľhlental zur√ľck zum Kloster Heisterbach. Wer nun Lust versp√ľrt, direkt loszuwandern, findet unter http://www.siebengebirge.com/ mehr Details zu den Thementouren von K√∂nigswinter sowie weitere ausgezeichnete Wanderwege des Siebengebirges.

easy-PR¬ģ (epr) ist der f√ľhrende Pressedienst f√ľr die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
D√ľsseldorfer Stra√üe 88
40545 D√ľsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Tagged with:
 
Stadtbesichtigung leichtgemacht

Lebhaftes Treiben vor malerischer Kulisse: Der Marktplatz vor dem Rathaus lädt zum Verweilen ein. (Bildquelle: epr/Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf.)

Kultur und Genuss in der Oberpfalz

(epr) Ob mit dem Faltplan in der Hand, bestens durch Onlinerecherche vorbereitet oder einfach drauflos – es gibt viele Arten, eine Stadt zu erkunden. Wer jedoch nichts dem Zufall √ľberlassen und sichergehen will, dass er alle Highlights des Reiseziels zu sehen bekommt, sollte auf professionelle Stadtf√ľhrungen setzen.

In Weiden in der Oberpfalz hat die Tourist-Information zu diesem Zweck ein umfangreiches Angebot entwickelt. So entgeht einem garantiert nichts von den vielen Sehensw√ľrdigkeiten des Ortes, der mit kulinarischen Gen√ľssen, musikalischer Vielfalt und seinen zahlreichen hochwertigen Boutiquen zu einem Erlebnis f√ľr alle Sinne einl√§dt. Bis Ende September gibt es samstags eine √∂ffentliche F√ľhrung durch die historische Altstadt mit ihren imposanten Bauwerken, verbunden mit ergreifenden Erz√§hlungen aus alten Zeiten. Unterschiedliche Themen-Touren runden das Angebot ab: Kleine G√§ste etwa entdecken die Stadtgeschichte spielerisch. Einen tollen Ausblick √ľber Weiden genie√üen schwindelfreie Besucher bei der Turmf√ľhrung in der Barockkirche St. Michael, wogegen sie w√§hrend der Sagen- und M√§rchenf√ľhrung in die Welt der Fantasie eintauchen. Nicht fehlen darf im Programm der Porzellanstadt ein Gang durch das Internationale Keramik-Museum: Hier erhalten die Teilnehmer einen faszinierenden Einblick in die Kunst- und Kulturgeschichte der Keramik. Welche Bedeutung die Kartoffel f√ľr die Oberpf√§lzer Region hat, zeigt sich sowohl bei der Tour „Kartoffel trifft auf Geschichte“ als auch auf dem zweimal pro Woche stattfindenden Wochen- und Bauernmarkt. Hier bieten H√§ndler unter anderem eine gro√üe Auswahl regionaler Erd√§pfel-Spezialit√§ten feil. Wer nach so viel Kultur auf der Suche nach Entspannung f√ľr K√∂rper und Geist ist, wird in Weiden ebenfalls f√ľndig. Das Sch√§tzlerbad garantiert Spa√ü f√ľr die ganze Familie. Die Freizeitanlage punktet mit einem umfassenden Angebot – vom Naturbadeweiher √ľber Sport- sowie Nichtschwimmerbecken und Wellenbad bis hin zum Planschbecken f√ľr die J√ľngsten. Musikalisch hat die Max-Reger-Stadt ebenfalls einiges zu bieten. Neben der j√§hrlichen Veranstaltung zu Ehren des ber√ľhmtesten Sohnes der Stadt locken die Sommer-Serenaden sowie der Jazz-Zirkel seit Jahrzehnten zahlreiche Besucher an. Mehr zum Veranstaltungsprogramm gibt es unter http://www.weiden-tourismus.info/

easy-PR¬ģ (epr) ist der f√ľhrende Pressedienst f√ľr die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
D√ľsseldorfer Stra√üe 88
40545 D√ľsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Fahrradprofi Velorep erhält Auszeichnung

Auszeichnung f√ľr Ordnung,Standards und Qualit√§t

Qualität zahlt sich aus

Die Firma Velorep in Karlsruhe-Durlach verkauft nicht nur die begehrten i:SY Fahrr√§der, sondern ist, gerade in den Wintermonaten, darauf spezialisiert Fahrr√§der fr√ľhjahrstauglich zu machen. Da der Kunde allerdings nur bereit ist, die tats√§chlich wertsch√∂pfende Arbeitszeit zu bezahlen, hat sich der Inhaber von Velorep, Frank Troffer, schon seit seinen Anf√§ngen darauf konzentriert ein Maximum an Ordnung und Standards in seiner Werkstatt umzusetzen. Unl√§ngst wurde er nach einem Audit durch die GWK-Unternehmensberatung daf√ľr ausgezeichnet. Dabei wurde die Werkstatt und das Lager akribisch nach 5-S-Kriterien (Standards, Sicherheit, Strukturen) begutachtet. Die von Herrn Troffer umgesetzten Ma√ünahmen entsprechen exakt den Anforderungen an eine visuelle Fabrik/Werkstatt, so Gerhard W. Kessler, Dienstleistungsberater und Lean-Experte f√ľr den Mittelstand. Schattentafeln, Kennzeichnung der Schr√§nke und Regale, sowie die Trennung von entz√ľndlichen Betriebsmittel, als auch die Einhaltung der einschl√§gigen Sicherheitsstandards sind vorbildlich, lobte er den Inhaber und erg√§nzte: „Eine derartige akribische Auspr√§gung findet man bei KMU (klein-und mittelst√§ndische Betriebe) nur selten“. Kessler f√ľgte auch hinzu, dass ein 5-S-Prozess, manchmal auch APO (Arbeitsplatzorganisation) genannt, der erste aber auch einfachste Schritt, hin zu einem Unternehmen mit hoher Wertsch√∂pfung und geringer Verschwendung ist. Dieser Prozess, der sich st√§ndig verbessernden Ordnung, bietet die Basis f√ľr einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Dabei sind die einbezogenen Mitarbeiter ein wichtiges Kriterium. Sie sind es, welche durch st√§ndiges Verbessern auf ein Null-Fehler-Ziel hinarbeiten und somit Raum f√ľr h√∂here Produktions- oder Montagezahlen in der gleichen Zeit, mit h√∂herer Qualit√§t und damit einhergehend, niedrigeren Kosten hinarbeiten. Damit es aber kein Missverst√§ndnis gibt, ich sage: „Was ein Fahrradmechaniker kann, sollte jede Industriefachkraft auch k√∂nnen. Ich habe gr√∂√üten Respekt vor dem Qualit√§tsanspruch welchen Herrn Troffer an sich und Velorep stellt, deshalb verschenken Sie doch f√ľr das neue Jahr eine Fahrradinspektion oder ein Fahrrad an Ihre Liebsten und erfreuen Sie sich danach an der Qualit√§t und gesamten Abwicklung durch den Qualit√§tsfanatiker von Velorep“. Tipps und Informationen zu mehr Ordnung und anderen spannenden Lean-Themen, finden Sie bei www.gwk-beratung.de

Wir sind eine sym-badische Unternehmensberatung f√ľr mittelst√§ndische Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister. Unsere Leidenschaft ist prim√§r der Bereich Medizintechnik oder Pharma, aber wird sind auch in anderen Bereichen t√§tig.

Firmenkontakt
GWK-Unternehmensberatung
Gerhard Kessler
Vorarlberger Str. 17
76227 Karlsruhe
0721 20325727
kessler@gwk-beratung.de
http://www.gwk-beratung.de

Pressekontakt
GWK-Unternehmensberatung
Gerhard Kessler
Vorarlberger Str. 17
76227 Karlsruhe
0721 20325727
gwkessler@web.de
http://www.gwk-beratung.de

Tagged with:
 

Eine Revolution f√ľr alle L√§ufer, Triathleten, gesundheitsbewusste Sportler:
appPeople präsentiert den kleinsten und leichtesten Pulsmesser der Welt

Eine Revolution f√ľr alle L√§ufer, Triathleten, gesundheitsbewusste Sportler:
appPeople präsentiert den kleinsten und leichtesten Pulsmesser der Welt.

Die appPeople GmbH vertreibt erfolgreich innovative Produkte mit Fokus auf die Trendsegmente Telemedizin und Fitness. Das Unternehmen aus Frankfurt am Main entwickelt und vermarktet eigene Applikationen, daneben bringt es interessante Produkte angesehener deutscher und internationaler Hersteller auf den Markt. Mit dem brustgurtfreien Pulsmesser cosinuss¬į One pr√§sentiert appPeople eine Revolution f√ľr alle L√§ufer, Triathleten und gesundheitsbewussten Sportler. Denn der cosinuss¬į One misst den Puls im Ohr und macht die optische Pulsmessung erstmals genauso pr√§zise wie die elektrische. Zus√§tzlich zur Pulsfrequenz misst der cosinuss¬į One die Herzratenvariablit√§t und K√∂rpertemperatur – mehr dazu auf der Website www.mehealthcheck.de

Unfassbar leicht, unglaublich klein – mit nur sechs Gramm Gewicht auf knapp vier mal vier Zentimetern ist der cosinuss¬į One die wohl beste und angenehmste Art den Puls ins t√§gliche Training zu integrieren. Da er im Ohr getragen wird ist der cosinuss¬į One im Ausdauersport die zeitgem√§√üe Alternative zum scheuernden und einengenden Brustgurt. F√ľr die dynamischen Bewegungen im Sport wurde die Ergonomie eines H√∂rger√§ts optimiert. Material, Verarbeitung und Sendeleistung sind eingehend auf Vertr√§glichkeit und Best√§ndigkeit gepr√ľft.

Mit cosinuss¬į One sind unzuverl√§ssige Fitness-Tracker am Handgelenk Vergangenheit. Durch die Symbiose aus Sportwissenschaft und Medizintechnik wurde die optische Pulsmessung mit der Messung im Ohr optimiert. Die Gef√§√üe sind dort st√§ndig gut durchblutet. Der Kopf wird vom K√∂rper in Ruhe gehalten und ist nahe am K√∂rperkern – ein idealer Messpunkt f√ľr Puls-, Temperatur- und andere Vitalparameter.Selbstverst√§ndlich kann der User mit dem cosinuss ¬įOne alle Ger√§te, die er bereits benutzt koppeln – egal ob Pulsuhr, Radcomputer oder Fitness-App. Mit den Standard√ľbertragungen per Bluetooth oder Ant+ k√∂nnen die Daten reibungslos integriert werden. Zus√§tzlich kann man die Trainingsdaten auch als CSV exportieren, um sie in den Trainingspl√§nen zu nutzen.
User k√∂nnen sich gratis die cosinuss¬įOne App herunterladen: fur Android im Google Play Store und fur iOS im App Store. Uber die App erhalten sie immer die aktuellen Updates fur den cosinuss¬įOne. Die App zeichnet alle gangigen Parameter der Trainingssessions auf und zeigt zusatzlich: die Genauigkeit der aktuellen Messposition, die durch den Sensorkopf im Gehorgang definiert wird, den Akku-Ladestand des Sensors und die ermittelten Puls- und Temperaturwerte.
Dank seiner extremen Energieeffizienz l√§uft der cosinuss¬į One unter realen Bedingungen bis zu acht Stunden und ist in einer Stunde wieder aufgeladen.

Anja Beranek, Ironman-Siegerin, European Championship und deutsche Meisterin auf der Triathlon-Langdistanz l√§uft immer mit cosinuss ¬įOne: „Meine Triathlon-M√§dels und ich wissen, dass man gerade als Frau gerne auf den ungeliebten Brustgurt verzichten m√∂chte. Die ergonomisch angepasste Ohrform und die kabellose √úbertragung des cosinuss¬į One erm√∂glichen mir eine genaue Messung meiner Herzfrequenz und meiner K√∂rpertemperatur. Ohne Einschr√§nkung.“
Auch Jan Frodeno, Ironman Weltmeister und Triathlon Olympia Sieger ist vom cosinuss ¬įOne √ľberzeugt: „Ich messe pr√§zise meinen Puls, ohne das Umspannen eines Brustgurts. Jeder, der Sport mit einem bestimmten Ziel betreibt muss wissen, wie der Stand der Dinge ist. Egal ob ich eine ambitionierte Zeit erreichen will oder einfach nur gesund bleiben m√∂chte.“

Zum Produktportfolio von appPeople zählen unter anderem mobile Applikationen wie MeHealthCheck, MeQol (Lite, Study, Plus, White Label, Plattform), MeSelfControl sowie innovative Messgeräte deutscher und internationaler Hersteller.

Die 2011 gegr√ľndete appPeople GmbH entwickelt und vertreibt mobile Applikationen und Medizinger√§te. Die zukunftsweisenden Produkte dienen der regelm√§√üigen Erfassung relevanter Gesundheitsparameter und tragen so dazu bei, Therapieerfolge besser zu beurteilen und die Lebensqualit√§t von Nutzern zu steigern. Innovation, Produktqualit√§t und Kundenzufriedenheit bestimmen die Philosophie des dynamisch wachsenden Unternehmens, das mit Partnern in Europa und Asien kooperiert.

appPeople GmbH
Hanauer Landstraße 146D-60314 Frankfurt am MainTelefon: +49 69 24 75 61 72
Website: www.appPeople.de
E-Mail:info@appPeople.de
Ansprechpartner: Evert Johannes Wind

Die 2011 gegr√ľndete appPeople GmbH entwickelt und vertreibt mobile Applikationen und Medizinger√§te. Die zukunftsweisenden Produkte dienen der regelm√§√üigen Erfassung relevanter Gesundheitsparameter und tragen so dazu bei, Therapieerfolge besser zu beurteilen und die Lebensqualit√§t von Nutzern zu steigern. Innovation, Produktqualit√§t und Kundenzufriedenheit bestimmen die Philosophie des dynamisch wachsenden Unternehmens, das mit Partnern in Europa und Asien kooperiert.

Kontakt
AppPeople GmbH
Hans Wind
Hanauer Landstrasse 146
60314 Frankfurt am Main
+49 69 24 75 61 7
info@appPeople.de
http://www.mehealthcheck.de

Market Overview:

The multi-billion-dollar market for organic baby food will continue to witness an uptrend over the next couple of years. Changing consumer preference and growing consumer interest in health food and beverage items is influencing the global demand for organic baby food. At the same time, stricter quality requirements has prompted manufacturers to refrain from using low-grade ingredients in their products.

This is one of the most important trends influencing the Global Organic Baby Food Market. Meanwhile, innovative packaging, use of specific organic ingredients that have significant health benefits primarily focused towards cognitive and physical development are some of other key trends noticed in the organic baby food market. Today, demand for products that suit the busy lifestyle of parent has increased exponentially. Realizing the opportunities, manufacturers are investing heavily in convenient ‚Äúon-the-go‚ÄĚ packaging with clean labelling. Global sales of organic baby food are also increasing due to the rising level of awareness about feeding healthier food to their babies. In advanced countries, organic baby food is becoming a top choice among parent as they can help address several health issues commonly found in babies.

Major Key Players Analysis: Some of premium companies profiled in MRFR’s report include Hain Celestial Group (U.S.), Danone S.A. (France), Hero Group (Switzerland), Kraft Heinz Foods Company (U.S.), Abbott Laboratories (U.S.), Nestle S.A. (Switzerland), and Bellamy’s Australia (Australia).

Latest Industry Highlights:  Happy Family, a leading organic food brand has recently launched two USDA approved whole milk yogurt variants with probiotic contents. The products are focused towards babies over six months.

Clif Bar and Chobani are reportedly entering an innovative partnership. The former is funding an organic grain-breeding research program at Washington State University while the later has initiated third round funding of start-up food companies.

Segmental Analysis: MRFR’s report offers a detailed segmental analysis of the market based on product type, ingredients, and distribution channel. Based on product type, the ready-to-eat segment is expected to remain highly lucrative over the forecast period. By ingredients, the grains & cereals segment currently accounts for a significant share of the market and trend is likely to continue in 2018 and beyond. Stores are expected to remain a leading distribution channel for organic baby food. Increasing internet penetration and the ongoing boom in e-commerce is creating growth opportunities for online stores that sell organic baby food.

Regional Overview: The global market for Organic Baby Food is segmented into Asia Pacific (APAC), North America, Europe and Rest of the world. The market in Asia Pacific is expected to stay at the forefront of the global market for organic baby food throughout the review period. Factors such as rapid urbanization, growth of the economy, increasing number of working women and an expanding middle class population are driving the market in APAC region. APAC led by China is estimated to witness an impressive CAGR during the assessment period. Moreover, increased consumption of organic labelled food is auguring well for market players. Countries such as China and India present lucrative growth opportunities for Organic baby food manufactures. Many of companies operating in the region are stepping up efforts to consolidate their market position and strengthen their distribution channel. Meanwhile, sales of organic baby food is also expected to remain strong in North America and Europe.

Get a Sample Report Now @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/1613

 

Sour Cream Market Highlights:

Sour Cream is a dairy product that is obtained by fermenting regular or pasteurized cream with certain kinds of lactic acid bacteria, usually benign bacteria is used. The bacteria in the fermentation process is introduced either deliberately or naturally that sours and thickens the cream. Sour creams undergo certain nutritional composition check before being distributed and retailed in public. According to FDA (Food & Drug Administration) standards, fat content lesser than 18% should not be labeled as sour cream. FDA also mentions that sour cream should have a titratable acidity of not less than 0.5 percent.

The sour cream market is segmented by category into organic and conventional. The organic segment accounts for the maximum share owing to the natural methods of cream formation. The cows used for the extraction of dairy are raised organically without the use of antibiotics. The milk from organic cows contains heart-healthy fatty acids that result in the production of better quality sour cream. Organic sour creams are gaining high demand as they are healthier than the conventional ones, owing to omega three fatty acids, CLA (Conjugated Linoleic Acid), and more antioxidant and vitamin content. CLA is a natural fatty acid that has grown popularity for its application in weight loss supplements.

The sour cream market is segmented by packaging types, where the bottles segment generates the maximum revenue as bottles are cost-effective and easy to carry and store.

The distribution of sour cream has been segmented into store based and non-store based. Owing to strong vendor networks of the manufacturers, store-based distribution channel holds major share in the sour cream market. However, in the coming years, non-store-based distribution channel will have a substantial contribution in the market owing to the developments of e-commerce platforms.

Key Players: Some of the key players in the Global Sour Cream Market are Laiterie Chalifoux, Inc. (Canada), Organic Valley (US), Cabot Creamery Cooperative, Inc. (US), Uelzena Ingredients (Germany), Daisy Brand LLC (US), Meggle (Bosnia and Herzegovina), Dean Foods (US), HP Hood LLC (US), Kraft Heinz Company (US), and Saputo Inc. (Canada).

Regional Analysis: Europe is holding the maximum share in the sour cream market due to a high inclination of consumers towards dairy products and baked goods in this region. Sour cream originated in the Eastern Europe, which has encouraged the consumption of sour cream as a traditional food product in this region.

North America holds a decent share in the sour cream market owing to the high dependency on dairy products in food preparations as well as baked goods. Asia-Pacific is witnessed to be the fastest growing market for sour cream owing to the growing population that is mainly inclined towards the adoption of global eating habits. Globally, the market is growing at a steady rate, and it is expected that the key players will strengthen the distribution system, thereby, increasing the consumer base.

Get a Sample Report Now @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/6418

 

Snack Pellets Market Highlights:

Snack Pellets are unfinished products that are processed by manufactures into an expandable snack using extrusion process. These pellets are then available in various forms, shape, and textures. Subsequently, these pellets are sold to food processors to process them into ready-to-eat snacks. This processing usually is done by two methods, namely hot air expansion and hot oil frying. The most accepted and healthiest method in the processing of snack pellets is the hot air expansion, since it avoids usage of excess oil and formation of acryl amide, which causes toxic effects, such as drowsiness, hallucinations, and distal numbness.

Snack pellets market is segmented by type into potato-based, corn-based, rice-based, tapioca-based, multigrain-based, and others. Among these, potato-based snack pellets is dominating the market for snack pellets owing to the palatable taste of natural potato starch. Demand for corn, rice and multi grain-based snack pellets are also rising owing to the fiber content and other nutritive benefits.

Snack pellets market is segmented by form into laminated, three-dimensional, die-faced, gelatinized, and other forms. Laminated, as well as three-dimensional form hold a good market share of snack pellets and is mostly consumed owing to the convenience in consumption of single bite size laminated snacks and the appeal of three-dimensional form among the students and kids. Depending on these factors, it is a huge scope for players to focus on developing extensive product line to suit the target market and is projected that the snack pellet market will grow at a modest rate during the forecast period.

Key Players: Some of the key players in the Global Snack Pellets Market are Intersnack Group GmbH & Co. KG (Germany), Limagrain Cereales Ingredients (France), Liven S.A. (Spain), Grupo Industrial Michel (Mexico), Leng-d’Or, S.A.U. (Spain), Balance Foods, Inc.  (US), Pasta Foods Ltd.  (UK), Quality Pellets A/S (Denmark), Chhajed Foods Pvt. Ltd. (India), and Pellsnack-Products GmbH (Germany).

Regional Analysis: Asia-Pacific has been showing the highest demand for snack pellets. Growing population in countries, such as China and India, and parts of South East Asia, have shown improvement towards technological advancements, trending global eating habits, and rising per capita disposable income have been few of the key drivers driving the snack pellets market in this region.

North America has been establishing the fastest growing snack pellet market owing to the rising consumption of convenience food and on the go snacks. This has led to the birth of various brands and food manufacturers in this region. Certain snack brands and food processors in the US are experimenting with flavor blends and shapes, thereby, attracting the youth population. Texture, color, and flavor are other factors adding to the demand for snacks in this region.

Consumers in Europe have been shifting to healthier food habits. In countries such as Germany and the UK, maintenance of high living standards and globalization of savory snacks have led to the rise in demand for tasty savory snacks. The market for snack pellets in this region is also driven due to the content of nutritional values in snacks.

Get a Sample Report Now @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/6398

 
Schukat electronic auf der embedded world 2019

Schukat auf der embedded world 2019 in Halle 4A, Stand 635

Stromversorgungen, L√ľfter, elektromechanische Komponenten und Displays

Monheim, Dezember 2018 – Auf der embedded world 2019 (26.-28. Februar in N√ľrnberg) pr√§sentiert Schukat electronic in Halle 4A, Stand 635, Highlight-Produkte aus den Bereichen Stromversorgungen, L√ľfter, elektromechanische Komponenten und Displays.
Dank des neu gebauten Logistikzentrums, das bereits in Vollbetrieb gegangen ist, wird Schukat k√ľnftig noch mehr Artikel bevorraten k√∂nnen und sein Produktportfolio weiter ausbauen.

Unter den Highlights im Bereich Stromversorgungen stellt Schukat die AC/DC-Netzteile f√ľr industrielle und medizinische Applikationen von MEAN WELL vor: Die Fokusprodukte des Herstellers umfassen die Tischnetzteile GST und GSM von 6 bis 280W mit globalen Zertifizierungen, die kompakten On-Board-Netzteile der Serien IRM, MPM und MFM von 1 bis 60W sowie die hocheffizienten Open-Frame-Netzteile der EPS-, EPP- und RPS-Serien von 15 bis 500W. Von Recom pr√§sentiert der Distributor die √§u√üerst kompakten und EN60335-konformen AC/DC-On-Board-Netzteile der Serien RAC-SK von 1 bis 20W. F√ľr die Schnittstellenisolation eignen sich u. a. die kosteng√ľnstigen 5:5V DC/DC-Wandler der Serien RFM, RFMM und RFB. Auch neue RPM-Schaltregler im 25-Pin-LGA-Layout mit einem Wirkungsgrad von bis zu 99% stehen zur Wahl.

Im Bereich L√ľfter pr√§sentiert Schukat die leistungsf√§higen passiven und aktiven K√ľhlmodule von Sunon, die sich auch kundenspezifisch fertigen lassen. Die Module √ľberzeugen vor allem durch eine hohe Leistungsf√§higkeit bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht. Hervorzuheben ist hier die innovative Produktpalette an DC-L√ľftern. Wahre Miniaturisierungs-K√ľnstler: Mit der MightyMini-Serie brachte Sunon die kleinsten und d√ľnnsten in Serie herstellbaren L√ľfter mit einem Bauma√ü von 9x9x3mm heraus.

Im Fokus der passiven und elektromechanischen Komponenten stehen die K√ľhlk√∂rper des Herstellers MechaTronix, insbesondere die LED-K√ľhlk√∂rper der Serien Pin Fin und ModuLED.

Das Segment der Grafik-Displays umfasst bei Schukat die gesamte Produktpalette der Hersteller display elektronik, Electronic Assembly und Evervision mit rund 500 verschiedenen Typen ab Lager. Zu den Neuheiten zählen u. a. aktuelle TFT-Displays von Display Elektronik, die wahlweise mit analogem oder kapazitivem Touch-Panel erhältlich sind, sowie stromsparende E-Paper-Anzeigen und OLED-Displays.

Schukat electronic Vertriebs GmbH ist ein Distributor f√ľr aktive, passive und elektromechanische Bauteile. Als Franchisepartner vieler f√ľhrender Hersteller wie CDIL, CRC, Sensata/Crydom, Everlight, Finder, Fujitsu, Hahn, LiteOn, MeanWell, Microchip, Panasonic, Recom, Sunon, Talema und TSC sowie 250 weiterer Linien, bietet Schukat einen kompetenten Projektierungs- und Logistiksupport und begleitet rund 10.000 B2B-Kunden in 50 L√§ndern von der Entwicklung bis zur Serienproduktion. Technische Kataloge und feste Ansprechpartner im Innen- und Au√üendienst sind Basis des Gesch√§ftsmodells.
Schukat electronic ist DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im Bereich Traceability nimmt der Distributor eine Vorreiterrolle ein: Seit gut 20 Jahren garantiert Schukat mit seiner Traceability-L√∂sung die l√ľckenlose R√ľckverfolgbarkeit jedes jemals ausgelieferten Bauteils vom Kunden bis zum Hersteller. Die Schukat electronic Vertriebs GmbH mit Unternehmenssitz in Monheim am Rhein wurde 1964 gegr√ľndet und hat im Gesch√§ftsjahr 2017 mit 180 Mitarbeitern einen Umsatz von 101 Mio. Euro erzielt.

Firmenkontakt
Schukat electronic Vertriebs GmbH
Sylvia Heckrath
Hans-Georg-Schukat-Straße 2
40789 Monheim a. Rhein
+49 2173 950-0
info@schukat.com
http://www.schukat.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Hausner
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

ALPEINSOFT Weihnachts- und Neujahrsw√ľnsche

F√ľr alle Kunden, Partner und Gesch√§ftsfreunde ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit, Gl√ľck und Erfolg im neuen Jahr!

Das Alpeinsoft-Team bedankt sich bei allen Kunden, Partnern und Gesch√§ftsfreunden f√ľr das entgegengebrachte Vertrauen und die allzeit angenehme Zusammenarbeit. Mit grosser Zuversicht blicken wir auf das vor uns liegende neue Jahr und freuen uns schon jetzt auf die erfolgreiche Fortsetzung der Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und Gesch√§ftsfreunden.

Softwarehaus & Medienagentur ALPEIN Software SWISS AG, empfiehlt sich als kompetenter Schweizer Partner f√ľr individuelle Softwareentwicklung, SAP-spezialisierte Anwendungen, Beratung und Dienstleistungen. Mobile-Anwendungen und professionelle Webauftritte erg√§nzen das Portfolio.
SWISS SECURIUM als hochsichere Plattform bietet allen Anwendern h√∂chsten Schutz im gesamten Business und der Kommunikation, sichert die Privatsph√§re und erf√ľllt alle Anforderungen bez√ľglich der EU-DSGVO-Konformit√§t. Das Rund-um-Paket beinhaltet alle wesentlichen Komponenten, u.a. CloudSecurium, PassSecurium, MailSecurium, DeskSecurium, AccessSecurium.
Das Produkt JIRA2SAP f√ľr die Darstellung und √úberwachung von Gesch√§ftsprozessen, unterst√ľtzt die administrativen Erfordernisse und ToDo’s des Unternehmens. Eine intuitive grafische Benutzeroberfl√§che erm√∂glicht auf einfache Weise alle betrieblichen Erfordernisse und Aufgaben, einschliesslich Details, Zust√§ndigkeiten und Termine zu beschreiben.
Mit der Erlangung der ISO 27001-Zertifizierung bietet die Alpeinsoft ein Sicherheitsmanagement und eine exzellente organisatorische Basis, die erfolgreich einer neutralen Pr√ľfung unterzogen wurde.

ALPEIN Software SWISS AG- Softwarehaus & Medienagentur in der Schweiz:
Ihr kompetenter Partner f√ľr individuelle Software-Entwicklung, Beratung und Dienstleistungen zu den Themen SAP BI, HANA, ME, MII, SAP UI5/Fiori, ABAP-Entwicklung, Webtechnologien auf HTML5, Javascript, PHP, SQL und JAVA-Basis. ALPEIN Software: Alles aus einer Hand!
Aktuelle Produkte: SWISS SECURIUM, CloudSecurium, PassSecurium, MailSecurium, DeskSecurium, AccessSecurium. JIRA2SAP PII Reporting Kit.

Kontakt
Alpein Software Swiss AG
Volker Strecker
Hofwisenstr. 12
8260 Stein am Rhein
+41 (0) 41 552 44 07
volker.strecker@alpeinsoft.ch
http://www.alpeinsoft.ch