aktuell

Berlin, 24. Mai 2019 – Intelligente Fertigung, Robotik, Kommunikationstechnologie, Automobilindustrie, Forschung & Entwicklung – die Provinz Anhui hat sich in den letzten Jahrzehnten zum dynamischsten Wirtschaftsstandort im Südosten Chinas entwickelt. Die Provinzregierung lädt gemeinsam mit dem Wirtschaftsrat der CDU für Mittwoch, 5. Juni 2019, zu einer deutsch-chinesischen Konferenz mit ausgewählten Vorträgen ins Maritim Hotel Berlin ein. Deutschland und China sind seit Jahrzehnten starke Partner. China ist der wichtigste Handelspartner Deutschlands und die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen werden in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut.
Eröffnet wird die Veranstaltung vom Vize-Gouverneur der Provinz Anhui. Im Fokus steht die „2. World Manufacturing Convention“- die im September 2019 in der Provinzhaupstadt Hefei stattfinden wird. Mehr als 2000 internationale Teilnehmer werden in Hefei erwartet – Konzerne wie mittelständische Unternehmer werden sich präsentieren, mit Experten diskutieren, chinesische Investoren kennenlernen und gemeinsam innovative Kooperationen anstoßen.
In Berlin werden 100 deutsche und chinesische Vertreter aus Wirtschaft und Politik erwartet. Auf dem Programm stehen Vorträge und Grußworte von bekannten Persönlichkeiten: Prof. Dr. Dieter Hundt, Ehrenpräsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, rückt in seinem Vortrag die Chancen und Herausforderungen der bilateralen Kooperationen in den Mittelpunkt. Die Volkswagen AG stellt ihre Strategien der Fertigung von Elektrofahrzeugen in China vor und der Geschäftsführer des chinesischen Autoherstellers NIO wird über E-Mobility und autonomes Fahren berichten.
Im Anschluss an die Vorträge kommen die Gäste beim gemeinsamen Mittagsessen zu Gesprächen zusammen. Die Zhongde Metal Group | China SME Center wurde von der Provinzregierung mit der Organisation der Veranstaltung beauftragt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: anhui@zhongdemetal.de. Weiter Informationen und das vorläufige Programm hier zum Download. Programm

Dynamischer Wirtschaftsstandort – Provinz ANHUI

Mit rund 70 Millionen Einwohner – nur wenige Autostunden von Shanghai und etwa zwei Flugstunden von Peking entfernt – ist die Provinz seit Jahren ein prosperierender Investitionsstandort für internationale Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Mehr als 150 namhafte deutsche Unternehmen investierten in der Provinz mehr als 300 Millionen Euro – darunter VW, Bosch, ABB, ThyssenKrupp, Continental, Linde, Festo und die Metro Gruppe.
Auch für Fortschritte in der Technologieforschung ist Anhui bekannt – besonders in den Bereichen Quanteninformation, thermonukleare Fusion, Steady-State-Techniken, Supraleiter auf Eisenbasis. Hauptstadt ist Hefei – bekannt für seine internationale Universität der Wissenschaft und Technologie. Die University of Science and Technology of China hat den weltweit ersten Quantum-Kommunikationssatelliten und den weltweit ersten Quantencomputer erfolgreich entwickelt. Von den weltweiten Top-500 Unternehmen gründeten in der Provinz Anhui insgesamt 152 Unternehmen Headquarters und Repräsentanzen. Die Stadt Shanghai und 25 Städte aus den Provinzen Anhui, Jiangsu und Zhejiang bilden gemeinsam eine der größten Metropolregionen der Welt. Acht Städte liegen in der Provinz Anhui – Hefei, Wuhu, Ma“anshan, Tongling, Anqing, Chuzhou, Chizhou und Xuancheng. Diese Städte um das Yangtze-Flussdelta bilden den Motor der sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung Chinas. Die Metropolregion zählt zu den wirtschaftlich aktivsten und innovativsten Regionen Chinas. Die Provinz Anhui steht in Partnerschaft mit 78 ausländischen Provinzen und Städten und in Kontakt mit 140 Ländern und Regionen der Welt. Seit 1984 ist sie Partnerprovinz des Landes Niedersachsen.

Die Zhongde Metal Group wurde vom chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) für die erfolgreiche Arbeit in Deutschland ausgezeichnet – das MIIT verlieh der Zhongde Metal Group den Titel „China SME Center Germany“. Die Zhongde Metal Group GmbH wird das „China SME Center Germany“ zu einer Plattform der deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen entwickeln und mittelständische Unternehmen beider Länder zusammenzuführen.

Firmenkontakt
Zhongde Metal Group GmbH
Wenpei Lin
Jägerstraße 34
10117 Berlin
(0)30 1208661-0
anhui@zhongdemetal.de
http://www.zhongdemetal.de

Pressekontakt
Zhongde Metal Group gmbH
Wenpei Lin
Jägerstraße 34
10117 Berlin
(0)30 1208661-0
anhui@zhongdemetal.de
http://www.zhongdemetal.de

Bildquelle: Zhongde Metal Group GmbH

Tagged with:
 

CHA-Monoblock: Einbindung in Energiemanagement-Systeme per Plug & Play

Bei der Heizung können Hauseigentümer viel tun, um die Umwelt zu schützen und den eigenen CO2-Footprint positiv zu beeinflussen. Umweltfreundliche Heizungslösungen sind Wärmepumpen wie die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe von Wolf. Sie nutzt das natürliche Kältemittel R290 mit einem kaum vorhandenen Treibhauspotential. Des Weiteren trägt sie aktiv zur Einsparung von CO2 bei, da sie dank der Nutzung von Umgebungsluft umweltschonend läuft und zudem EEBUS-kompatibel ist. EEBUS ist ein international einheitlicher Kommunikationsstandard zur intelligenten Vernetzung von Haushaltsgeräten und Anwendungen zur Energieeffizienz. Dank dieser global verwendeten, gemeinsamen Sprache können Wolf Heizsysteme, die mit einem Wechselrichter sowie einem Energiemanagement und Leistungsmessungsgerät des Kooperationspartners SMA Solar Technology kombiniert werden, einfach an stromproduzierende Photovoltaik-Module angeschlossen werden.

Kontrolle über den Energieverbrauch
Die einfache Einbindung der EEBUS-kompatiblen Wärmepumpe in bestehende Energiemanagement-Systeme bringt deutliche Vorteile für die Hausbesitzer. Durch die Verbindung einzelner Energiebereiche wie Strom und Wärme entsteht ein Gerätenetz, mit dessen Hilfe sich die zusammenwirkenden Produkte steuern und so Energieverbrauch sowie -produktion präzise regulieren lassen. Damit kann die Energie bedarfsoptimiert verteilt und Ressourcen gespart werden.

Maximale Autarkie und kostengünstiger Betrieb der Wärmepumpe mit selbst produziertem Strom
In modernen Bauten werden regenerative Energien meist mithilfe der Sonne erzeugt. Diese steht jedoch nicht zu jeder Zeit zur Verfügung. Daher lohnt sich der Einsatz eines zusätzlichen Stromspeichers, damit produzierte Energie nicht verloren geht und auf die gespeicherte Energie auch in weniger sonnigen Zeiten zurückgegriffen werden kann. Das hilft dabei, den Verbrauch des über das Netz bereitgestellten Stroms erheblich zu reduzieren. Zum Antrieb des Kompressors benötigt die CHA-Monoblock elektrische Energie. Das Gerät kann überwiegend selbst erzeugten, kostengünstigen Strom verwenden, wenn es diesen von einer angeschlossenen Photovoltaikanlage bezieht. Mit dieser Technologie können Hausbesitzer auch variable Stromtarife optimal nutzen. Mit der Smartset App und dem Wolf Portal kann das Heizsystem spielend einfach per Smartphone oder PC von überall aus gesteuert werden.

Mehr zur Kombination der intelligenten Geräte von WOLF und SMA erfahren Sie in unserem Video unter:
www.wolf.eu/presse/wolf-sma

Die Wolf Group zählt zu den führenden Systemanbietern von Heizungs- und Klimasystemen und gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, der börsennotierten Centrotec Sustainable AG, zu den führenden Komplettanbietern für Energiesparlösungen im Bereich der Gebäudetechnik. Mit circa 2.000 Mitarbeitern an allen Standorten und 60 Vertriebspartnern in über 50 Ländern ist Wolf international aufgestellt. Das Unternehmen erwirtschaftete 2018 einen Jahresumsatz von rund 389 Mio. Euro. Die Wolf Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich gezielt dem Wunsch der Menschen nach persönlicher Wohlfühlatmosphäre zu widmen. Das Unternehmen positioniert sich als „Experte für gesundes Raumklima“ und unterstreicht diesen Anspruch mit der klaren und verbindlichen Aussage: „Wolf – Voll auf mich eingestellt.“ Weitere Informationen unter www.wolf.eu

Firmenkontakt
Wolf GmbH
Gudrun Krausche
Industriestrasse 1
84048 Mainburg
+49 8751 – 74 1575
presse@wolf.eu
http://www.wolf.eu

Pressekontakt
HEINRICH Agentur für Kommunikation (GPRA)
Falko Müller
Gerolfinger Straße 106
85049 Ingolstadt
0841/9933958
falko.mueller@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de

Bildquelle: Wolf GmbH

 

Prädikat: Besonders empfehlenswert!

Gebeizte (Graved) Lachsforelle von den Hamburger Fischwerkern

Wenn Sie ein Liebhaber von hochwertigem Fisch sind, haben Sie sicherlich schon einmal oder häufiger gebeizten (Graved) Lachs gegessen. Hoffentlich aus unserer Fertigung, dann wissen Sie, wie gut der schmecken kann. Eine gebeizte (Graved) Lachsforelle ist aber was ganz anderes. Bei den Hamburger Fischwerkern kommen Sie in den Genuss von fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen der Beizen.

Aus der Region und aus biologischer Aufzucht

Unsere Lachsforellen sind ein regionales Produkt. Sie stammen aus einer Fischzucht in
Schleswig-Holstein und wachsen nur unweit von Hamburg in natürlichen Erdteichen komplett biologisch heran. Dadurch werden lange Transportwege vermieden und der Gebrauch von Chemikalien oder Pharmazeutika völlig überflüssig.

Wenn die Fische alt genug sind und ein Gewicht von 3 kg bis 5 kg erreicht haben, werden sie im
Zuchtbetrieb von Hand geschlachtet und kommen anschließend direkt und ganz frisch in unseren
Betrieb, wo wir sie dann in eine köstliche gebeizte (Graved) Lachsforelle verwandeln.
Jede einzelne Lachsforelle durchläuft über mehrere Tage hinweg ein mehrstufiges Beizverfahren, das wir selbst entwickelt und natürlich ausgiebig gekostet haben, bis wir mit jeder einzelnen
Geschmacksrichtung zufrieden waren. Für die Beize verwenden wir ausschließlich frische Kräuter, hochwertige Gewürze und unbehandelte, biologisch angebaute Zitrusfrüchte.

Die Lachsforelle – ein gesunder Fisch

Auf Grund des geringen Fettanteils von lediglich 6 % bis 10 % (zum Vergleich: Zuchtlachse enthalten ca. 15 % bis 20 %) gilt die Lachsforelle als sehr gesund und bekömmlich.
Die rötliche Farbe des Fleisches wird durch die Fütterung mit anderen Fischen und vor allem mit
Garnelen und Krebsen erreicht. Deswegen gibt es Lachsforellen auch nur aus Aquazucht. Aber auch wenn
sie ähnlich aussehen wie Lachs: Die beiden Arten sollten auf keinen Fall miteinander verwechselt
oder verglichen werden.
Die Qualität der Hamburger Fischwerker
Die Lachsforellen für unsere Produktion werden ausnahmslos für die Fleischgewinnung gezüchtet,
nicht für den Rogen. Deshalb weisen die Filets eine sehr feste Konsistenz auf und überzeugen vor
allem durch ihr klares, kräftiges und frisches Geschmackserlebnis.

Für uns ist jedes Stück Fisch ein besonderes Nahrungsmittel, dem wir mit viel Respekt und viel
Sorgfalt bei der Zubereitung begegnen. Gleichzeitig gilt unsere Leidenschaft dem Genuss und dem Anspruch, unsere Kunden mit hochwertiger Qualität und einzigartigen Geschmacksnuancen zu verwöhnen. Das gilt für die gebeizten Lachsforellen wie für alle anderen Produkte.

Wir, die Hamburger Fischwerker, garantieren Ihnen deshalb, dass wir ausschließlich erlesene Zutaten
– Kräuter, Gewürze, Zitrusfrüchte – für unsere Beizen verwenden, und vor allem auch: dass
gewisse Zutaten nicht in unsere Produkte gelangen. Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker sind bei uns absolut tabu.
Gebeizte (Graved) Lachsforelle einfach online bestellen
Schon zu viel Wasser im Mund zusammengelaufen? Bestellen Sie jetzt Ihre Lachsforelle bei den
Hamburger Fischwerkern in der gewünschten Geschmacksrichtung und wählen Sie zwischen
Packungsinhalten von 300 g oder 1.100 Gramm. Die Lieferung erfolgt ungeschnitten jeweils in ganzen Seiten und selbstverständlich unter Einhaltung der gesamten Kühlkette.
Unsere Frische- und Genussgarantien
Unsere Lachsforellen kommen als frische Rohware aus biologischen Erdteichen der Region in unserenBetrieb, wo wir sie mit unseren eigenen, sorgfältig entwickelten Gewürzkreationen aus
Bio-Zitrusfrüchten, ausgesuchten Gewürzen und frischen Kräuern veredeln. Geschmacksverstärkerund sonstige Zusatzstoffe sind garantiert nicht enthalten.

Die Hamburger Fischwerker sind ein Fischveredelungsbetrieb, der zum einen gebeizten Lachs nach skandinavischer Tradition (Graved Lachs) mit einer Vielzahl von frischen Gewürzen und Gewürzkombinationen herstellt.Unsere Produkte sind aufgrund der besonderen Beiz- und Räucherart ein besonderes Geschmackserlebnis. Ob für Sie zu Hause für den privaten Bedarf und mit Freunden oder als Firmengeschenk für ihre Kunden, unsere Erfahrungen haben immer gezeigt, dass unsere Produkte ein hoher Genuss sind. Gerne stellen wir auch ein Catering mit Lachs individuell bereit wie z.B. Lachs-Pralinen im Glas oder Lachs auf kleinen Kartoffelpuffern

Firmenkontakt
Hamburger Fischwerker
Jan floto
Schoenaich-Carolath-Strasse 21
226077 Hamburg
040-284 703 70
kontakt@hamburger-fischwerker.de
https://www.hamburger-fischwerker.de

Pressekontakt
Hamburger Fischwerker
Jan floto
Schoenaich-Carolath-Strasse 21
22607 Hamburg
040-284 703 70
arndtjunker@hamburger-fischwerker.de
https://fischwerker.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Praktischer Thermo Reisebecher als Begleiter

Wegwerfbecher sind dir ein Gräuel? Suchst du nach einem Reisebecher mit Deckel für umweltbewusste Traveler?

Die Umweltbelastung durch die allseits bekannten Wegwerfbecher ist erschreckend. Jeder Kaffee to go erzeugt Müll, der ohne größeren Aufwand vermieden werden kann. Die Lösung für dieses Problem bietet sich dir, wenn du dir einen Kaffee Reisebecher anschaffst. Ein praktischer Reisebecher to go kann unzählige Male verwendet werden und hilft somit effektiv bei der Abfallvermeidung. Diese Eigenschaft macht den Bambus Reisebecher zum unverzichtbaren Begleiter für Kaffeefans und Teegenießer, selbstverständlich kannst du ihn auf für den Transport von Wasser verwenden.

Travel around the world! Reisebecher im Test

Die handlichen Becher inklusive Verschluss sind ideal für Camping, die Reise mit dem Flugzeug, im Auto und im Büro. Dank Deckel und hochwertiger Dichtung ist der Reisebecher absolut auslaufsicher. Es entsteht ein Vakuum und somit bietet der Reisebecher nahezu die gleiche Zuverlässigkeit wie ein Safe. Zusätzlich hält ein vielseitiger Thermobecher die Temperatur und dein Heißgetränk bleibt zuverlässig warm. Bei einem Exemplar aus Kunststoff findest du diese Isolierwirkung nicht. Der Grund für diesen Vorteil der Thermos-Gefäße ist die Fertigung aus Edelstahl. Zudem nimmt dieses Material keinen Einfluss auf Geschmack und Geruch der transportierten Flüssigkeit im Reisebecher. Im Hinblick auf die Qualität schlägt dieses Produkt die Wegwerfbecher somit um Längen. Reisebecher, Thermosbecher, Isoliertasse und Thermo-Trinkbflasche sind ideal für unterwegs. Du kannst den Reisebecher unzählige Male verwenden und ihn in der Regel problemlos jeden Tag in der Spülmaschine reinigen.

Reisebecher, Flasche und Trinkbecher für Handtasche, Rucksack und Tasche

Da es Trinkflasche, Kaffeebecher, Isolierbecher und Isolierflasche in verschiedenen Ausführungen gibt, findest du garantiert das passende Modell. Unterschiede in Optik, Inhalt, Farbe, Volumen und Durchmesser gewährleisten, dass du immer den Reisebecher deiner Wahl kaufen kannst. Selbst eindrucksvolle Exemplare in XL sind problemlos erhältlich und auch als Geschenk ist ein Reisebecher eine gute Idee. Wenn du deinen Tee lieber aus der Tasse oder dem Glas trinkst, kannst du alternativ auch eine Isolierkanne anschaffen und dein Lieblingsgetränk unterwegs stilvoll genießen. Unser Fazit: Kanne oder Reisebecher – wir sind der Meinung, dass diese praktischen Design-Behälter optisch einen guten Eindruck vermitteln. Ein Reisebecher liegt gut in der Hand, hält dein Getränk warm und bietet dir Unabhängigkeit von der Kaffeemaschine.

Weitere informationen finden Sie im Shop

amapodo.com – der Online-Shop und Spezialist für Teeflaschen, Teekannen, Teetassen, Teegläser, Trinkflaschen, Tee und Teezubehör. amapodo wurde 2015 gegründet und gehört zur azobit GmbH. Michel Walther, selbst leidenschaftlicher Teetrinker, hatte die Idee zur Gründung von amapodo.com bereits viele Jahre zuvor. Zunächst konnten stilbewusste Teeliebhaber selbst entworfenes und produziertes Teezubehör kaufen. Seit dem Sommer 2016 hat amapodo.com die Produktpalette um lose Tee Sorten (hergestellt in Deutschland) erweitert. Jahr um Jahr werden neue Produkte entwickelt und ergänzen das Stammsortiment stetig. Aufgrund der großen Nachfrage von Firmen gestaltet amapodo nun auch auf Kundenwunsch exklusive Mitarbeiter Präsente und Kundengeschenke.

Weitere Informationen: https://www.amapodo.com/

Firmenkontakt
amapodo.com
Michél Walther
Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
+49 3591 272 26 120
+49 3591 272 26 123
info@amapodo.com
https://www.amapodo.com

Pressekontakt
azobit GmbH
Michél Walther
Wilthener Str. 32
02625 Bautzen
+49 3591 272 26 120
+49 3591 272 26 123
info@azobit.com
https://www.azobit.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tagged with:
 

„Städte wie Baden-Baden werden von der SPD-Plänen zur Finanzierung der Grundrente besonders hart getroffen“, ist sich die Vorsitzende der Mittelstandsvereinigung Baden-Baden / Rastatt, Dr. Anemone Bippes, sicher.

Mit über einer Million Übernachtungen pro Jahr sind die Hotels ein starker Wirtschaftsfaktor in der Kurstadt. Für die Betreiber von Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Campingplätzen fallen auf das Entgelt für kurzfristige Übernachtungen (ohne Frühstück und sonstige nicht der Beherbergung dienende Leistungen) statt 19 Prozent nur noch 7 Prozent Umsatzsteuer an. Im Dezember 2009 wurde das Wachstumsbeschleunigungsgesetz, das auch Steuersenkungen für die Hotelbranche vorsah, vom Bundestag verabschiedet.

„Die Regelung will die SPD kippen, um die umstrittene Grundrente zu finanzieren. Vier Milliarden Euro pro Jahr müssen für das SPD-Projekt aufgebracht werden. Die unter dem Beinamen „Mövenpick-Gesetz“ bekannt gewordene Umsatzsteuersenkung für die Hotelbranche geht auf das Gesetz zur Beschleunigung des Wirtschaftswachstums zurück. In Zeiten einer sich abzeichnenden abflauenden Konjunktur müssen wir unbedingt an diesen Regelungen festhalten. Die Intention des Gesetzes bleibt wichtig für unsere Wirtschaft. Die Kurstadt Baden-Baden profitiert davon“, so Dr. Anemone Bippes. 700 Millionen Euro soll die Rückabwicklung der sogenannten Mövenpick-Steuer bringen.

Die MIT-Vorsitzende bezeichnete die SPD-Grundrente als „weder finanziert noch gerecht“. „Die Ideen der Sozialdemokraten würden bundesweit über 40.000 kleine und mittelständische Hotel- und Beherbergungsbetriebe hart treffen und zu enormen Mehrbelastungen führen. Auch werden die SPD-Pläne Wettbewerbsverzerrung herbeiführen, sollten sie Wirklichkeit werden. In den Nachbarländern gilt hier überwiegend ein reduzierter Steuersatz“, so Dr. Anemone Bippes.

Privater Blog von Dr. Anemone Bippes.

Kontakt
Dr. Anemone Bippes
Dr. Anemone Bippes
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221 276141
mail@webseite.de
http://www.anemonebippes.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tagged with:
 

Impfung gegen Hundekrankheit Leishmaniose muss frühzeitig erfolgen – Geschätzte 2,5 Millionen Fälle

Die schönsten Wochen des Jahres stehen kurz bevor und wer dabei auf seinen Hund nicht verzichten möchte, sollte frühzeitig planen, rät der Bund Deutscher Tierfreunde. Parasiten stellen das größte Risiko für Hunde im Urlaub dar, da die „Urlaubshunde“ im Gegensatz zu den einheimischen Hunden in den Mittelmeerländern nicht immun sind. Gegen viele der winzigen Blutsauger kann man den vierbeinigen Liebling inzwischen impfen lassen. Als Vorbeugung für die gefährlichste Erkrankung – Leishmaniose – gibt es inzwischen auch eine Impfung an die frühzeitig gedacht werden muss, betont der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp-Lintfort.

Hier ein Überblick die wichtigsten und gefährlichsten Erkrankungen für Hunde: Leishmaniose (in erster Linie rund ums Mittelmeer). Übertragung durch winzig kleine Fliegen. Nur ein Insektenspray, das Fliegen und Mücken abwehrt oder eine Impfung können hilfreich sein. Babesiose (in erster Linie in den Mittelmeerländer, Ungarn, Süd- und Westschweiz und den tropischen Ländern). Übertragung durch Zecken. Eine Impfung ist im Vorfeld möglich; außerdem helfen regelmäßig aufgetragene Sprays oder Medikamente gegen Zecken. Filariose (Mittelmeerländer und besonders Spanien): Übertragung in erster Linie durch blutsaugende Insekten. Ein Insektenspray kann vorbeugen.

In Europa (beispielsweise Südfrankreich, Italien, Griechenland und Spanien) existiert entlang der Mittelmeerküsten eine Art Parasiten, die scheinbar nur für Hunde lebensgefährlich ist. Die Vielfalt der möglichen Symptome macht das Erkennen einer Leishmaniose kompliziert. Als erstes Anzeichen wird das Ausfransen der Ohren beschrieben (wie von Fliegen angeknabberte Ohrränder). Es folgen Blutarmut, Lahmheit, zum Schluss Nierenversagen, die häufigste Todesursache der erkrankten Vierbeiner. Hunde können den Erreger jahrelang in sich tragen und lange oder auch nie erkranken. Nach spanischen Schätzungen sind in Europa etwa 2,5 Millionen Hunde erkrankt.

Leishmaniose gilt als behandelbar, aber kaum heilbar. Die neue Impfung kann bereits ab dem sechsten Monat des Hundes erfolgen. Es sind insgesamt drei Impfungen notwendig und eine jährliche Auffrischung ist empfehlenswert. Ältere Hunde sollten vor der Impfung auf Leishmaniose getestet werden, da der Impfstoff nicht für erkrankte Tiere geeignet ist. Da die gesamte Impfung mehrere Wochen dauert ist rechtzeitig vor Urlaubsantritt damit zu beginnen, rät der Bund Deutscher Tierfreunde. Deshalb sollte bereits jetzt ein Tierarzt kontaktiert werden.

Es handelt sich um eine aktive Immunisierung – das körpereigene Abwehrsystem soll durch den Kontakt mit dem Impfstoff lernen, im Notfall den „Feind“, also die Leishmanien, schnell zu erkennen und zu bekämpfen. Die Impfung wird von den Tieren nach den vorliegenden Testergebnissen gut vertragen, Nebenwirkungen sind vergleichbar mit denen der bekannten Schutzimpfungen und im Prinzip unerheblich. Der Impfstoff wurde zwei Jahre versuchsweise getestet. Es zeigte sich, dass die geimpften Hunde ein wesentlich geringeres Risiko zeigten, an Leishmaniose zu erkranken als nicht geimpfte Tiere.

Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz im nordrheinwestfälischen Kamp-Lintfort ist ein überregionaler Tierschutzverein.Der 1999 gegründete BDT e.V. unterhält zwei eigene Tierheime in Kamp-Lintfort sowie in Weeze und unterstützt rund 30 Tierheime und Tierschutzvereine im gesamten Bundesgebiet. Der BDT e.V. ist ein Verein für Tier-, Natur- und Artenschutz. Das Tierheim in Kamp-Lintfort feierte 2014 bereits sein zehnjähriges Bestehen.

Firmenkontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Martina Klein
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de

Pressekontakt
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Harald Debus
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.bund-deutscher-tierfreunde.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tagged with:
 

„Bedeutung des Waldes mit seinen Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion hat eine große Zukunft. Er muss mehr in unser Bewusstsein rücken“

Nach Auffassung von Dr. Anemone Bippes, Vorsitzende der Mittelstandsvereinigung (MIT) Baden-Baden / Rastatt, habe der Stadtwald von Baden-Baden einen kulturellen, ökologischen, touristischen und wirtschaftlichen Wert, der nicht hoch genug geschätzt werden könne. „Der Wald ist unser Juwel. Die Bedeutung des Waldes mit seiner Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion hat eine große Zukunft. Ich meine, dass der Wald grundsätzlich mehr in unser Bewusstsein rücken muss. Dass der Wald ein wichtiges Kulturgut ist, müssen wir schon unseren Kindern vermitteln“, ist sich Dr. Anemone Bippes sicher. Die MIT-Vorsitzende macht sich unter anderem für ein besseres und verlässliches Ferienprogramm stark. „Davon profitieren vor allem berufstätige Väter, Mütter und letztlich auch unsere Unternehmen. Hier kann der Stadtwald eine Schlüsselrolle spielen.“

Die beliebten Waldkindergärten seien in diesem Sinne wichtig. „Was unser Forstamt in Sachen Ausstellungen, Waldpädagogik und Veranstaltungen auf die Beine stellt ist ganz große Klasse. Ich wünsche mir mehr Programmpunkte unter der Überschrift „Abenteuer im Wald“: Hüttenaufenthalte für Schulklassen, ein deutlich besseres Ferienprogramm mit mehrtägigen Angeboten, Wanderungen für Kinder auch zu unterschiedlichen Themen und vieles mehr. Auch der Themenkomplex „Wirtschaftsfaktor Wald“ muss dabei eine zentrale Rolle spielen. All das hilft auf lange Sicht dem Wald und hilft sofort den berufstätigen Eltern und Alleinerziehenden im Blick auf die Betreuung etwa in den Sommerferien. Die zentralen Markenzeichen von Baden-Baden sind Kultur und Natur. Beides geht Hand in Hand und muss immer ganz nach vorne gestellt werden“, ist sich Dr. Anemone Bippes sicher.

Der Stadtwald Baden-Baden ist mit 7.378 ha der größte Kommunalwald Baden-Württembergs. Der Stadtwald liegt im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Das Highlight der rund 20 Rundwanderwege, mit denen der Stadtwald erschlossen ist, ist der 40 km lange Panoramaweg rund um Baden-Baden mit den schönsten Ausblicken auf Baden-Baden. Dieser Weg wurde 2004 als „schönster Wanderweg Deutschlands“ ausgezeichnet.

„Die Anforderungen an den Wald sind hoch. Er soll Holz liefern aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung, dem Wild sowie seltenen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bieten, zu Spaziergängen einladen, für saubere Luft, ausgeglichenes Klima sowie frisches Wasser sorgen und den Boden schützen. Wildbret aus dem Stadtwald erfreut sich großer Beliebtheit“, stellt Dr. Anemone Bippes fest.

Allein die Tatsache, dass leichtfertig über hohe, weithin sichtbare Windkraftanlagen in unserem Stadtwald diskutiert werde, mache aber deutlich, „dass viele ein verbesserungswürdiges Verhältnis zur Natur und zum Wald haben. Der Bau von Windkraftanlagen im Wald geht einher mit einem großen Flächenverbrauch und einem massiven Eingriff in ein sensibles Ökosystem. Hinzu kommt, dass die Windhöffigkeit in unserer Region so gering ist, dass sich Windenergie nur an wenigen Stellen des Schwarzwaldes lohnt. Über eine Million Übernachtungen zählt die Stadt Baden-Baden. Tendenz steigend. Viele Menschen kommen auch wegen der wunderschönen Natur in die Kurstadt. Mit Windrädern „verspargelte“ Wälder findet kaum jemand schön“, so Dr. Anemone Bippes.

Privater Blog von Dr. Anemone Bippes.

Kontakt
Dr. Anemone Bippes
Dr. Anemone Bippes
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221 276141
mail@webseite.de
http://www.anemonebippes.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tagged with:
 

Extended Virtual Reality Store: Ein goldener Aufstieg!

Am 3. Mai 2019 wurden die Preisträger der 5. German Stevie Awards im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München verliehen.

Die Hanauer Werbeagentur Autoactiva wurde gleich zweimal mit dem goldenen Stevie Award ausgezeichnet. Herr Paul, Inhaber und Geschäftsführer der Autoactiva Werbeagentur, konnte an diesem Abend als GOLD STEVIE® WINNER im Bereich:

Unternehmen des Jahres – Werbung, Marketing & Public Relations
Brand Experience des Jahres – Verbraucher Ford Virtual Reality Store

die beiden Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. „Wir sind stolz auf diese doppelte Auszeichnung und bedanken uns bei unserem Team und hochinnovativen Kunden die immer etwas mutiger sind als Andere und uns diesen Erfolg ermöglicht haben.“

In der Autoindustrie ist das Thema Digitalisierung nicht mehr wegzudenken. Auch der Handel sucht nach neuen, digitalen Wegen beim Verkauf von Produkten. Im September 2018 hat die Hessengarage den ersten Online-Extended-Virtual-Reality Store eröffnet. Die Autoactiva Werbeagentur GmbH hat in Kooperation mit der Autohaus Hessengarage GmbH dieses einzigartige Pilot-Projekt auf den Weg gebracht. Als Standort wurde bewusst das neue Forum Hanau gewählt, dies bietet die idealen Räumlichkeiten und die nötige Besucherfrequenz.

„Wir haben die erforderliche Technik für diesen Store entwickelt und es ist für uns selbstverständlich, dass wir diese am Geschäftssitz unseres Unternehmens Hanau vorstellen“, erklärt Autoactiva Geschäftsführer Leonhard Paul. Rund 400 Fahrzeugmodelle wurden in den vergangenen Jahren digitalisiert und in dem aktuellen Programm erfasst. Es stehen etwa 4.000 Perspektiven pro Modell und 16 verschiedene Farben bei der virtuellen Auswahl zur Verfügung.

Kunden können sich in dem 61 Quadratmeter großen Store per Virtual Reality und 3D- Konfigurator ihr Wunschauto aus nahezu allen aktuellen Ford Modellen individuell zusammenstellen und sich virtuell hinters Steuer setzen. Die Präsentation der neuesten Fahrzeugmodelle der Marke Ford erfolgt ganz ohne ausgestellte Fahrzeuge mittels Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Online Reality (OR). Mit diesem einzigartigen Store-Konzept hat die Hanauer Agentur gleich 2 Preise abgeräumt.

Diese völlig neue Art der Autopräsentation ist ganz einfach per Klick auf den Controllern oder mit den kabellosen VR-Brillen durch Kopfbewegungen (Head Tracking) kennenzulernen. Verwendet werden stationäre Systeme, wie zum Beispiel Oculus Rift, als auch mobile Systeme wie Google Cardboard, Samsung Gear und einem digitalen Trailer.

„Wir werden da sein, wo der Kunde ist““, erklärt Leonhard Paul. „Eine digitale und virtuelle Autopräsentation auf kleinstem Raum ist der Hintergrund des Projektes.“

Es endet nicht in der virtuellen Welt. Kunden können vor Ort mit fachkundigen Beratern die gewünschten Modelle durch Probefahrten testen, hierzu stehen in der Tiefgarage des Shopping Centers Hanau Fahrzeuge bereit.

Autoactiva Werbeagentur – Die Agentur für den Autohandel.

Seit den 90er Jahren aktiv für die Automobilbranche.

Was erwarten Sie von Ihrer Werbeagentur? Günstige Arbeit? „Billig!“ finden Sie an jeder Ecke. Schnelligkeit? Das bieten die meisten. Ausgefallene Ideen? Hier trennt sich langsam die Spreu vom Weizen. Spezialisierung? Da lichten sich die Reihen noch stärker. Mehr als 2 Jahrzehnte Erfahrung, die alles zu einem perfekt funktionierenden Ganzen schmiedet?

Jetzt kann man die Namen an einer Hand abzählen – und wenn es um die Autobranche geht, ist die Wahl klar: Autoactiva.

Egal ob es um Print, Online, Funk, Events oder Verkaufsförderung geht. Von unseren exzellenten Media-Strategien und der hocheffizienten Budgetierung ganz abgesehen. Autoactiva ist ein Name, den Sie bei Planung und Durchführung Ihrer Werbemaßnahmen bald nicht mehr missen wollen – probieren Sie es aus!

Kontakt
Autoactiva Werbeagentur GmbH
Eva Oehm
Cornicelius Str. 8
63450 Hanau
06181 9090-150
e.oehm@autoactiva.de
http://www.autoactiva.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Panda Garden im Zoo Berlin

Meng Meng und Jiao Quing sind die beiden Pandas, die das eigens für sie neu erbaute Gehege des Zoo Berlin jetzt bewohnen. Die ruhigen und sensiblen Tiere haben sich von der Hektik und dem ganzen Drumherum zur Eröffnung des Panda Garden nicht aus der Ruhe bringen lassen. Denn die offizielle Eröffnung der Panda-Anlage wurde von einem Staatsakt begleitet. Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel nahmen auch der chinesische Präsident Xi Jinping sowie der Berliner Bürgermeister Michael Müller an dem Zeremoniell teil. Hintergrund für den hohen Besuch ist die 15-jährige Leihgabe der beiden Panda-Bären von der chinesischen Forschungsstation Chengdu.

Chinesischer Pavillon neu interpretiert
Geplant wurde die gesamte Anlage und das zentrale Hauptgebäude vom Berliner Architekturbüro dan pearlman Erlebnisarchitektur. Schon von weitem ist der rotleuchtende chinesische Besucherpavillon zu erkennen. Von seiner Außenplattform aus lassen sich schon erste Eindrücke von der Außenanlage des Panda-Weibchens sammeln. Nur wenige Schritte weiter gelangt man durch ein chinesisches Tor und über eine Brücke mitten hinein in die Besucher-Plaza des Panda Garden. Als architektonisches Highlight und überzeugende Neuinterpretation des traditionellen, chinesischen Pavillonbaus trennt das Hauptgebäude die Außengehege der beiden Bären.

Organischen Formen an Boden und Decke
Über der Plaza schwebt ein Betondach und die als Bambus stilisierten Stahlstützen sind als solche kaum zu erkennen. Das Gebäude, in dem auch die Innengehege und der Stall von Meng Meng und Jiao Qing sowie die Pflegerbereiche und ein Labor untergebracht sind, wirkt dadurch luftig und zurückgenommen. Beim Landschaftskonzept der Panda-Anlage orientierten sich die Architekten an der Heimat der seltenen Tiere, der östlich des tibetischen Hochplateaus gelegenen Provinz Sichuan. So fließt die von Bambus, Gesteinsformationen und kleinen Wasserläufen geprägte Landschaft von den Außengehegen durch die gesamte Anlage. Organische Formen an Boden und Decke sowie Pflanzinseln mit Bambusstauden heben die Grenzen zwischen Innen und Außen weitgehend auf. Eine Ausstellung ergänzt den Ausflug nach Fernost und thematisiert Habitat und Leben der Großen Pandas.

3D-Beeteinfassung und Sitzbank in einem
Im Besucherbereich des Hauptgebäudes fungieren zwei radiale Einfassungen als Beetbegrenzung und Sitzbänke für die Besucher. Die anspruchsvollen Betonelemente sind Sonderanfertigungen und wurden von der Potsdamer BNB Beton und Naturstein Babelsberg GmbH hergestellt. Die geschwungenen und fließenden Formen stellten besondere Ansprüche an den Fertigungsprozess. Um den nahtlosen Übergang der komplexen Rundungen zu realisieren, mussten die einzelnen Segmente exakt gefertigt werden. Gleich mehrere, aufwändige Arbeitsschritte waren allein für den Formenbau der Betonfertigteile notwendig. Um die dreidimensionalen Rundungen passend zu fertigen, bedienten sich die Betonfertigteilprofis nicht nur der 5-Achsen CNC-Technik sondern auch handwerklicher Arbeiten von Bootsbauern. Für die Erstellung der Elemente in hochwertiger Sichtbetonqualität kam ein CEM I 52,5 R (ft) aus dem Werk Karsdorf der OPTERRA Zement GmbH zum Einsatz.

Perfekt montiert
Nach der Herstellung der einzelnen Elemente wurden die wuchtigen Sonderbauteile von der Glass Ingenieurbau Leipzig GmbH, Niederlassung Berlin, montiert. Die vor Ort im Besucherbereich des Hauptgebäudes zusammengesetzten Segmente umschließen als Pflanzinseln auch einige der Stahlstützen. Anschließend wurden die Beete mit Erde für den Bambus befüllt. Vor der offiziellen Eröffnung konnten die Oberflächen nochmals komplett gereinigt werden.

Tunnel für Kontaktaufnahme
5.480 m2 groß ist das Areal, auf dem in 14-monatiger Bauzeit die beiden großzügigen Außengehege sowie das moderne Gebäude mit Besucher-Plaza entstanden sind. Große Pandas sind in der Regel Einzelgänger. Deshalb werden sie auch im Panda Garden vom Zoo Berlin bis auf wenige Tage im Jahr getrennt voneinander gehalten. Während die Besucher über die Brücke zur neuen Plaza gelangen, ermöglicht ein darunterliegender Tunnel den Tieren die Kontaktaufnahme.

Botschafter für den Artenschutz
Als weltweit beliebter Bär gilt der Große Panda zugleich als Botschafter für den Artenschutz. In freier Wildbahn leben nur noch ca. 2.000 Exemplare, und auch in Zoos und Tiergärten sind Große Pandas selten. Der Panda Garden des Zoo Berlin als neuer Lebensraum für Meng Meng und Jiao Quing wurde bei den Giant Panda Global Awards 2017 mit dem dritten Platz in der Kategorie „Schönstes Pandagehege“ ausgezeichnet. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase fühlen sich die sensiblen Publikumslieblinge auch ein wenig heimisch. Trotz Berliner Luft.

OPTERRA ist ein Tochterunternehmen des weltweit agierenden CRH-Konzerns. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von 3,5 Millionen Tonnen Zement gehört OPTERRA zu den führenden Zementherstellern Deutschlands. In den Werken Karsdorf bei Leipzig, Sötenich bei Köln und Neufahrn in Niederbayern sind 280 Mitarbeiter tätig, bei der OPTERRA Wössingen GmbH sind 120 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt. Moderne Technik und fachliche Kompetenz setzen Maßstäbe bei der Qualität der mehr als 30 angebotenen Zementsorten. Daneben bietet OPTERRA umfangreiche Services rund um die Themen Anwendungsberatung, Vertrieb, Qualität und Logistik.

Kontakt
OPTERRA GmbH
Anke Wunder
Goerdelerring 9
04109 Leipzig
+49 341 39378531
+49 341 39378590
anke.wunder@opterra-crh.com
http://www.opterra-crh.com

Bildquelle: OPTERRA/Sven-Erik Tornow

ARAG Experten informieren über Regeln, die auf Kinderspielplätzen herrschen

Am 28. Mai findet 2019 wieder der internationale Weltspieltag statt. Der Aktionstag wurde 1999 durch die International Toy Library Association eingeführt. Ein guter Grund, um einen Blick auf die Spielplätze zu werfen, die von Kindern ganz unterschiedlicher Altersklassen genutzt werden. Hier sollen sie sich austoben. Um den Spaßfaktor für kleine und große Besucher hoch und die Gefahr vor Verletzungen niedrig zu halten, gibt es einige Regeln auf öffentlichen Spielplätzen. Und es gilt grundsätzlich die Aufsichtspflicht der Eltern. Wie lange sie ihre Schützlinge auf den Spielplatz begleiten müssen, ab welchem Alter Kinder keinen Zutritt mehr haben und wie es mit lärmempfindlichen Nachbarn aussieht, erklären die ARAG Experten.

Altersbegrenzung
Je nach Gemeinde sind ausgewiesene Spielplätze in der Regel für Kinder bis 12 oder 14 Jahren zugelassen. Damit soll vermieden werden, dass Spielplätze zum Jugendtreff werden. Kinder unter drei Jahren dürfen nur unter Aufsicht ihrer Eltern auf den Spielplatz. Ab einem Alter von vier Jahren dürfen sie begrenzt alleine spielen – die ARAG Experten raten zu einem Kontrollblick etwa alle 20 – 30 Minuten. Ab etwa sieben Jahren darf der Nachwuchs dann auch mal ohne Aufsicht und regelmäßige Kontrolle auf dem Spielplatz spielen.

Öffnungszeiten und Lärm
Auch wenn Spielplätze keine Türen haben, gibt es auch hier Betriebszeiten zu beachten, insbesondere um die Nerven der Anwohner zu schonen. Die meisten Spielplätze dürfen von acht Uhr morgens bis abends um 20.00 Uhr bespielt werden. Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass es hier keine Mittagsruhe gibt. Es darf durchgetobt werden. Wenn es keine entsprechende Einschränkung auf dem Hinweisschild des Spielplatzes gibt, dürfen Kinder sogar sonntags auf dem Spielplatz Krach machen. Ohnehin haben Anwohner beim Thema Lärm durch einen Spielplatz schlechte Karten. Sie haben kein Recht darauf, laute Spielgeräte wie z. B. eine Seilbahn zu verbieten. Selbst einen nachträglich gebauten Spielplatz müssen sie dulden (Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, Az.: 1 C 11131/16.OVG).

Tabus auf dem Spielplatz
Auf öffentlichen Spielplätzen darf weder geraucht noch Alkohol getrunken werden. Das gilt auch und vor allem für die Eltern, die ihre Kinder begleiten. Gerne stoßen ja auch die Eltern auf Kindergeburtstagen mit einem Schlückchen auf den Nachwuchs an. Findet die Feier auf dem Spielplatz statt, heißt es allerdings Selters statt Sekt. Auch Hunde haben auf den meisten öffentlichen Spielplätzen nichts verloren. Manche Gemeinden erlauben allerdings kleinere Hunde. Auch hier hilft ein Blick auf die Hinweistafel des jeweiligen Spielplatzes. In einem konkreten Fall musste eine Rentnerin ein Bußgeld von 100 Euro zahlen, weil sie mit ihrem über 50 cm großen Mischlingshund auf einem Bolzplatz Gassi gegangen war (Amtsgericht München, Az.: 1115 OWi 230 Js 189802/17).

Sichere Spielgeräte
Für die Sicherheit der Spielgeräte eines Spielplatzes ist der Betreiber verantwortlich. Und da Spielgeräte das ganze Jahr über Wind und Wetter ausgesetzt sind, muss in regelmäßigen Intervallen kontrolliert werden, ob Rost, Nägel, Splitter etc. Kinder verletzten könnten oder ob es mutwillige Beschädigungen gab. Nach Auskunft der ARAG Experten sollten stark frequentierte Spielplätze täglich zumindest gesichtet werden und alle ein bis drei Monate eine Prüfung der Funktion und Stabilität aller Spielgeräte durchgeführt werden. Zudem wäre eine jährliche Hauptinspektion wünschenswert. Die Wartung sollte von qualifizierten Profis durchgeführt werden. So die Wunschvorstellung, die in der europäischen Norm DIN EN 1176 und der alten deutschen Verordnung DIN 7926 definiert ist. Leider sieht die Realität meist anders aus. Spielplätze werden kaum oder nur rudimentär überprüft. Daher raten die ARAG Experten Eltern dringend dazu, selbst einen Blick auf die Spielgeräte zu werfen. Und sollte eine Beschädigung oder Gefahrenquelle auffallen, dies sofort beim zuständigen Amt zu melden.

Weitere interessante Informationen unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/sonstige/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.000 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,6 Milliarden EUR.

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf, Aufsichtsratsvorsitzender Gerd Peskes, Vorstand Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.), Dr. Renko Dirksen, Dr. Matthias Maslaton, Wolfgang Mathmann, Hanno Petersen, Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht Düsseldorf HRB 66846 USt-ID-Nr.: DE 119 355 995

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
0221 92428-215
0221 92428-219
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tagged with: