IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung 

So gelingt die optimale Krisenkommunikation mit Online-PR

Tipps, Leitfäden und Checklisten für die Krisenkommunikation Kommunikation ist in Krisenzeiten besonders wichtig, um Vertrauen und Loyalität zu stärken und um den Kontakt zu Kunden, zur Öffentlichkeit und Stakeholdern aufrecht zu erhalten. Ehrlichkeit, Transparenz, Zuverlässigkeit, Empathie, Konstanz und Aktualität sind die sechs Grundpfeiler einer optimalen Krisenkommunikation. Jetzt heißt es schnell reagieren und transparent informieren, um das Vertrauen der Kunden zu stärken und ihnen während der Krise die nötige Sicherheit zu geben. Warum ist Online-PR für die Krisenkommunikation nützlich? Besonders in Krisenzeiten ist es wichtig, schnell zu reagieren und Online-Pressemitteilungen helfen…

Mehr...
Gesellschaft, Politik und Recht 

Freiwilligentag 2020 – Von Mannheim bis Altleiningen

Am Samstag den 19. September 2020 war es soweit. In der Region wurde der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar genutzt, um mit Ehrenamtlichen die Welt im Kleinen ein bisschen besser zu machen. Gemeinsam Gutes tun – trotz oder gerade wegen Corona. Denn in einem Jahr, das immer noch geprägt ist von Distanz und Vorsicht, geben gemeinsame Projekte Hoffnung. Auch wenn es räumliche Einschränkungen gab, wirkten in und um Grünstadt genauso viele Unterstützer mit wie beim vorherigen Freiwilligentag im Rekordjahr 2018. Wer bei einem Projekt mitwirken wollte, dem wurde eine große Vielfalt…

Mehr...
Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten 

eCAPITAL investiert in Firmware-Analyseplattform IoT Inspector

Die IoT Inspector GmbH konnte sich jüngst eine Finanzierung von eCAPITAL, einer der führenden unabhängigen Venture Capital-Gesellschaften in Deutschland, sichern. Insgesamt beteiligen sich die beiden Fonds eCAPITAL Cybersecurity und eCAPITAL IV mit zwei Millionen Euro an der Firmware-Analyseplattform. Egal ob Netzwerk-Kameras, VoIP-Telefone, Router, Switches, Drucker oder auch Gebäudesteuerungen: Immer mehr Geräte sind heute vernetzt und Teil des IoTs. Der Großteil dieser Apparate hat dabei eines gemeinsam: Sie werden nur selten upgedatet und sind damit besonders anfällig für kritische Sicherheitslücken, wie hartkodierte Kennwörter, nicht entfernte Debugging-Tools oder Schwachstellen bei der Authentifizierung.…

Mehr...
Reise Infos und Tourismus Informationen 

Kuba Reisen – Kuba verliert den Status als Risikogebiet

In karibischen Inselstaat wirken die Maßnahmen gegen Covid-19. Die Anstrengungen der kubanischen Regierung, die vom deutschen Kuba-Spezialreiseveranstalter Erlebe-Reisen (www.erlebe-reisen.de) mit größter Aufmerksamkeit verfolgt werden, zeigen Wirkung. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Corona-Virus Sars Covid-19 geht in Kuba zurück. Im Zuge der permanent erfolgenden Neubewertungen weltweiter Risikogebiete durch das Robert-Koch-Institut (RKI) wird Kuba in der von der Bundesregierung festgelegten Länderliste vom 23. September 2020 unter denjenigen Ländern aufgeführt, die Risikogebiet waren, nach neuesten Erkenntnissen nicht mehr sind. In der Folge steht die Aufhebung der für Kuba geltende Reisewarnung ab…

Mehr...
IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung 

Hitachi Vantara vereinheitlicht Cloud-Management mit Hyperconverged Infrastructure

Mit zahlreichen Verbesserungen und neuen Funktionen brechen Hitachi Unified Compute Platform HC und Hitachi Unified Compute Platform RS bestehende Infrastruktursilos auf – für ein nahtloses, skalierbares und vereinfachtes Edge-to-Core-to-Cloud-Manage Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 24. September – Hitachi Vantara, Tochterfirma der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) für digitale Infrastruktur und Lösungen, aktualisiert seine Hitachi Unified Compute Platform (UCP) HC und die Hitachi UCP RS und erweitert damit sein Portfolio für Hyperconverged Infrastructures (HCI). Mit den Updates erhalten Kunden zusätzliche Vorteile, darunter eine schnellere Bereitstellung mit dem neuen Hitachi UCP Advisor, zertifizierte Unterstützung…

Mehr...
Reise Infos und Tourismus Informationen 

Armenien Reisen – Armenien bekommt Covid-19 in den Griff

In Armenien sinken die Neuinfektionen – Kann der Armenien Tourismus bald wieder starten? Wer attraktive Reisen in ausgesuchte Zielgebiete im Portfolio hat, wie der Reiseveranstalter Erlebe-Reisen ist, schaut mit besonderer Spannung auf die Entwicklung der Corona-Pandemie-Daten. In welchen Destinationen gelten welche Einschränkungen? Welche Reisen sind problemlos durchführbar? Was wird vor Ort gegen Covid-19 unternommen. Wie groß ist die Sicherheit für Kunden von Erlebe-Reisen, die eine Reise aus dem sorgsam zusammengestellten Online-Angebot des renommierten Veranstalters unter www.erlebe-reisen.de gebucht haben? Ein Hauptaugenmerk von Erlebe-Reisen richtet sich aktuell auf Armenien und Georgien. Die…

Mehr...
Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten 

Gruppe Imaweb IDF (Datafirst-I”Car Systems) wird zu Imaweb

Ein Jahr nach ihrer Gründung verkündet die Imaweb-IDF-Gruppe einen strategischen Wendepunkt in ihrer Geschichte. Die für ihre Kundenbeziehungslösungen und Management-Softwarepakete bekannte Gruppe hat vor kurzem Unternehmen erworben, die auf digitale Lösungen für die Automobilindustrie spezialisiert sind, um ihre Stärke und ihr Lösungsportfolio zu erweitern. Sie macht nun einen weiteren Schritt nach vorn, indem sie ihr Angebot unter einer einzigen Marke zusammenfasst: Imaweb. Ziel ist es, Fachwissen zu nutzen und eine gemeinsame Plattform zu schaffen, um ihre Position als Marktführerin in Europa für digitale Lösungen in der Automobilbranche zu stärken. Eine…

Mehr...
Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie 

Siemens Financial Services unterstützt Unternehmen bei Investition in LIVARSA Energie-Effizienzlösung

Finanzierung ohne Kapitalbindung Zell am Harmersbach / Grenchen (CH), 24.9.2020 – Ohne Kapitalbindung in Technologien zur Optimierung der eigenen Energieeffizienz investieren – das ermöglicht ab sofort die Livarsa GmbH ( www.livarsa.com), Anbieter innovativer Konzepte und Hardwarelösungen zur Energieoptimierung, in Zusammenarbeit mit Siemens Financial Services. Im Fokus steht dabei die Finanzierung der Livarsa Energie-Effizienzlösung EPplus: eine Kombination aus MSR-Lösung und dazu gehöriger Software, mit der Anwenderunternehmen zwischen drei und sechs Prozent Energie im Jahr einsparen können. Die Finanzierung ist ein besonderes “Sale & Mietkauf Back”-Modell, das auf dem Prinzip von “pay-as-you-save”…

Mehr...
Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten 

DEWB veröffentlicht Halbjahresbericht 2020

Prognose: Überschuss mind. 11 Mio. € Jena, 24. September 2020 – Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG ( DEWB) hat heute ihren Bericht über die ersten sechs Monate 2020 veröffentlicht. Noch ohne Erlöse aus Beteiligungsverkäufen und in Folge von Strukturkosten und Zinsen sowie transaktionsvorbereitenden Aufwendungen, weist die DEWB ein Halbjahresergebnis von -1,1 Mio. Euro aus. Im ersten Halbjahr 2020 investierte die DEWB 0,1 Mio. Euro in das Beteiligungsportfolio. Dessen Wertansatz beträgt zum 30. Juni 2020 28,5 Mio. Euro. Positive Entwicklung des Beteiligungsportfolios trotz Corona Den Beteiligungen der DEWB gelang trotz…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Neues ProGlove Zubehör erleichtert das Aufladen von Barcode Scannern deutlich

10-Slot Charging Station erlaubt schnelles Aufladen mehrerer MARK-Barcodescanner an einem Ort München, 22.September 2020. ProGlove, der führende Hersteller ergonomischer Wearables für die Industrie, bringt eine 10-Slot Charging Station für seine preisgekrönten Wearable Barcode Scanner auf den Markt. Diese Erweiterung des ProGlove Zubehörs ermöglicht es Anwendern, zehn MARK-Geräte gleichzeitig an nur einem Ort aufzuladen. Dabei bestehen mehrere Montageoptionen. Die 10-Slot Charging Station ist mit allen MARK-Geräten kompatibel. Außerdem ergänzt das neueste ProGlove Accessory die bestehende 2-Slot Charging Station und verfügt über ein Netzteil mit vier Aufsteckanschlüssen (US, UK, EU, AU3). Je…

Mehr...
Reise Infos und Tourismus Informationen 

Länderüberblick: 73 neue Hotels für Italien

Die TOPHOTELCONSTRUCTION-Datenbank verrät, dass Italien 73 Hotels mit 11.391 Zimmern in der Pipeline hat. Wir erfahren mehr darüber, wann und wo diese Projekte eröffnen werden. Stetiges Wachstum in den kommenden Jahren Italiens ohnehin schon robuster Hotelsektor wird auch in den nächsten Jahren stetig wachsen. Für den Rest des Jahres 2020 sind 22 Neueröffnungen geplant, die 3.071 Zimmer bringen werden. Fünf dieser Projekte befinden sich bereits in der Pre-Opening-Phase. Im Jahr 2021 werden 14 neue Hotels ihre Türen öffnen und das Angebot des Landes um 1.795 Schlüssel erweitern. Weitere 13 Häuser…

Mehr...