Güterverkehr, Transport und Logistik 

Neues Mitglied im BdKEP: gb consite GmbH

Oberschleißheim, 09.07.2020. Seit Juni 2020 ist die gb consite GmbH neues Mitglied im BdKEP. Softwarelösungen für die Lieferlogistik sind einer der Schwerpunkte des in Oberschleißheim bei München ansässigen Unternehmens. Daneben bietet gb consite Geomarketingsoftware für Fragestellungen rund um die Standortplanung und -analyse. “Unter den aktuell über 16.000 Nutzern unseres Tourenplaners www.multiroute.de sind bereits heute viele KEP Unternehmen. Der Beitritt in den Verband ermöglicht es, die Bedürfnisse dieser Unternehmen noch besser kennen zu lernen und die Reichweite unserer Angebote zu steigern.” erläutert Geschäftsführer Malte Geschwinder die neue Partnerschaft mit dem Verband.…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Alexander Bernhard wird alleiniger Geschäftsführer der SWAN GmbH

SWAN GmbH: Wechsel an der Führungsspitze im Projekthaus für SAP-Logistik Augsburg, 7. Juli 2020 – Bei der SWAN GmbH steht Ende Juli ein Führungswechsel an. Alexander Bernhard übernimmt ab diesem Zeitpunkt die alleinige Führung des Projekthauses für SAP-Logistik mit vier Standorten in Augsburg, Nürnberg, Wächtersbach und Altenstadt. Sein Firmengründungs- und Geschäftsführungs-partner André Nowinski verlässt nach fast zehn Jahren das Unternehmen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. André Nowinski geht in einem der bisher erfolgreichsten Jahre in der Firmengeschichte der SWAN GmbH. Als Gesellschafter bleibt er dem Unternehmen weiterhin…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

GSB Gold Standard Banking und Josip Heit – Fliegen in Zeiten des Coronavirus

In der Coronavirus-Pandemie treffen Stellenstreichungen, wie aktuell beim Flugzeugbauer Airbus, die Bundesrepublik Deutschland besonders hart. Die 5100 Stellen welche wegfallen sollen, bremsen nicht nur die deutsche Konjunktur, sondern belasten auch den Staatshaushalt. Weltweit will Airbus wegen der Coronakrise ganze 15.000 Stellen streichen. Auch in anderen Ländern setzt der Konzern den Rotstift an: In Frankreich sollen 5000 Stellen wegfallen, in Spanien 900, 1700 in Großbritannien und 1300 an weiteren weltweiten Standorten. Eine wirkliche Überraschung sind die Stellenstreichungen jedoch nicht. Der Franzose Faury hatte bereits vor einigen Tagen angekündigt, dass Airbus für…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Internationale SOTI-Studie schlägt Alarm

Die Transport- und Logistikbranche verliert aufgrund veralteter Technologien Kunden auf der letzten Meile Die Transport- und Logistikbranche (T&L) verliert aufgrund des Einsatzes veralteter Technologien Kunden – insbesondere auf der letzten Meile. Aus demselben Grund verpassen T&L-Unternehmen zusätzliche Möglichkeiten ihr Geschäft auszuweiten. Dieses Fazit zieht eine neue internationale Studie des IoT- und Mobile-Management-Experten SOTI. Laut der Hälfte (49 Prozent) der befragten T&L-Unternehmen sind die im Unternehmen eingesetzten Technologien veraltet. Für mehr als ein Drittel (37 Prozent) sind diese ein Hindernis, um das Lieferpotenzial während der COVID-19-Pandemie zu maximieren. Die Studie “The…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Dänischer Robotik-Pionier mit neuer Führung

Søren E. Nielsen wird Präsident von Mobile Industrial Robots Odense, Dänemark, 3. Juli 2020 – Zum 1. August bekommt Mobile Industrial Robots (MiR) einen neuen Geschäftsführer: Der Mutterkonzern Teradyne ernennt Søren E. Nielsen (51) zum Präsidenten des Weltmarktführers für mobile Robotik. Nach 2,5 Jahren als CTO folgt Nielsen damit auf den aktuellen CEO Thomas Visti. Die Entscheidung erfolgt auf Wunsch von Visti, der neue Karrierepfade einschlägt. Nachdem er seit Januar 2018 als CTO bei MiR tätig war, verfügt Søren E. Nielsen bereits über umfassendes Wissen über das Unternehmen und seine…

Mehr...

IFCO ersetzt vorzeitig Nachrangdarlehen in Höhe von 200 Millionen Euro

Neue Term Loan B Tranche hat eine unveränderte Laufzeit von 6 Jahren und eine deutlich niedrigere Zinsmarge von derzeit 3,5 Prozent p.a. Pullach – 2. Juli 2020: Die IFCO Gruppe, der weltweit führende Anbieter von wiederverwendbaren Mehrwegbehältern (Reusable Plastic Containers, RPCs) für frische Lebensmittel, hat das im Frühjahr 2019 aufgenommene Nachrangdarlehen vorzeitig durch eine neue Term Loan B Tranche mit einem Volumen von 200 Millionen Euro refinanziert. Die Emission stieß bei institutionellen Investoren aus dem In- und Ausland auf eine sehr hohe Nachfrage und war mehrfach überzeichnet. Die neue Tranche…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Arvato übernimmt Logistik und Fulfillment für Eyup Sabri Tuncer in der Türkei

Türkisches Duftwasser Kolonya als Desinfektionsmittel gegen Corona Gütersloh/Istanbul – In der Türkei ist nach dem Auftreten der ersten Corona-Fälle im März 2020 die Nachfrage nach Desinfektionsmitteln, Seifen und Schutzmasken explosionsartig gestiegen. Einen wahren Run gab es dabei auch auf das Duftwasser Kolonya, die türkische Variante von Kölnisch Wasser, das aufgrund seines hohen Alkoholanteils von den Verbrauchern zur Hand-Desinfektion genutzt wird. Da das Duftwasser in den meisten Geschäften längst ausverkauft ist, sind die Online-Bestellungen bei der türkischen Kosmetikmarke Eyup Sabri Tuncer, die das Produkt herstellt, rasant gestiegen. Um diesen Volumenzuwachs bewältigen…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

LANG arbeitet mit Hochdruck an neuen Innovationen im Maschinensektor sowie in der Softwareanwendung

Anbieter für Positioniersysteme sowie Präzisionsgravieren und -fräsen forciert die Weiterentwicklung in Zeiten der Wirtschaftskrise Hüttenberg, 2. Juli 2020 – Die LANG GmbH & Co. KG ( www.lang.de) ist Entwickler und Hersteller von Fräs-, Laser- und Digitalisier-Maschinen sowie Automationssystemen. Die Lösungen kommen in unterschiedlichen Branchen, in denen unter anderem höchste Präzision und Flexibilität gefragt sind, zum Einsatz. Um beispielsweise CAM-Daten für die Ausgabe auf der Graviermaschine schnell und flexibel zu erstellen, arbeitet das Unternehmen an einem simultan laufenden Softwarepaket: CAD & Design S. Gleichzeitig wird die Weiterentwicklung der Maschinentechnologie forciert. Eine…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Wachstum am Standort Polen: VOSS Fluid zieht positive Bilanz

Produktion und Vertrieb in Legnica läuft seit einem Jahr VOSS Fluid verzeichnet eine schnelle Entwicklung auf dem polnischen Markt. 2019 hat das Unternehmen den Produktions- und Vertriebsstandort in Legnica / Niederschlesien eröffnet, um das wachsende Potenzial des osteuropäischen Marktes stärker zu nutzen. Auf dem rund 46.000 Quadratmeter großen Werksgelände beschäftigt VOSS Fluid Polen 131 Mitarbeiter in den Bereichen Fertigung, Montage, Logistik und Vertrieb. Im ersten Jahr wurden rund 50 Millionen Teile am Standort in Legnica montiert – eine unerwartet starke Entwicklung. Eine Rolle spielt dabei auch ein Umdenken unter polnischen…

Mehr...
Güterverkehr, Transport und Logistik 

Hellmann: GEODIS wird neuer Transportpartner für Frankreichverkehre

Osnabrück, 1. Juli 2020. Der global tätige Full-Service-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics wechselt den Partner für seine Frankreichverkehre und kooperiert ab dem 1. September 2020 mit GEODIS, dem französischen Marktführer im Bereich Landtransport. Damit beendet Hellmann die langjährige Zusammenarbeit mit Heppner und stellt den Stückguttransport zwischen Deutschland und Frankreich mit dem neuen Partner nachhaltig stark auf. Bereits seit Mai kooperieren Hellmann und GEODIS sehr erfolgreich in Großbritannien und bauen auf dieser Basis nun ihre Zusammenarbeit weiter aus. Frankreich ist für Hellmann ein strategisch wichtiger Markt. Im vergangenen Jahr hatte das Osnabrücker…

Mehr...