Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Yoga für Kinder in der Tripada Akademie Wuppertal

Förderung über alle gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V Ist auch Ihr Kind gestresst? Versuchen Sie es mal mit einem Yogakurs für Kinder in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga in Wuppertal. Für Kinder werden die Methoden des Yoga kindgerecht vermittelt – spielerisch und verbunden mit Leichtigkeit und Phantasie. Eine gute Yogastunde mit Kindern beinhaltet alle Methodenbausteine des Hatha-Yoga: – Meditative Vorübungen – Atemübungen – Asanapraxis – Tiefenentspannung Durch die Übungspraxis entwickeln die Kinder Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Die Entspannungsfähigkeit wird gesteigert und die Fähigkeit zu Konzentration gefördert.…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Wichtiges zum Testament

Inhaltliche Tipps Jährlich werden dreistellige Milliardenbeträge vererbt. Was die meisten Erblasser, die ein Testament verfassen, aber offensichtlich nicht beachten ist, dass fast jedes zweite (!) Testament Fehler aufweist, die dann von dem Nachlassgericht beanstandet und teilweise falsch ausgelegt werden oder sogar zur Nichtigkeit des gesamten Testamentes führen. Was ist wichtig für das Verfassen eines Testaments? Zuerst: “Testament erstellen” ist besser als “kein Testament erstellen” Viele Erblasser verzichten auf die Erstellung eines Testamentes auf Grund fehlerhafter Vorstellungen hinsichtlich der gesetzlichen Erbfolge. Verbreitet ist insbesondere der Irrglaube, dass bei Ehepaaren der Überlebende…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Organspendeausweis – die verkannte Verfügung

Tipps für die Organspende “Bist Du Organspender?” – eine häufige Frage in Deutschland, zu der jeder ein Gefühl hat, aber selten eine auf Fakten fundierte Meinung. Was sollte man dazu wissen? Lage in Deutschland Derzeit warten in Deutschland ca. 10.000 Menschen auf ein lebenswichtiges Organ und einige sterben während sie warten. Das Transplantationsgesetz regelt die Spende, Entnahme und Vermittlung von Organen. In Deutschland muss man einer Organentnahme ausdrücklich zustimmen (erweiterte Zustimmungslösung), sonst ist sie nicht erlaubt. Im Ausland dagegen muss man meist ausdrücklich widersprechen (Widerspruchslösung), sonst ist sie erlaubt!!! Wer…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Patientenverfügung: Arzt oder Familie stark machen?

Rechtliche Korrektheit und Aktualität der Patientenverfügung Ein Abschalten ist nur möglich, wenn das eine Patientenverfügung oder der “mutmaßliche Wille” des Patienten vorsehen. Aber was, wenn sich Arzt und Familie hier nicht einig sind? Wer soll dann den Willen des Patienten auslegen und durchsetzen, der Arzt oder der Bevoll-mächtigte? Soll der Arzt als Fachmann entscheiden… ? Für den Arzt spricht, dass er der medizinische Fachmann ist und relativ emotionslos entscheiden kann. Gut gemeint, aber wenig hilfreich ist es z.B. “zwei erfahrene Ärzte” einzusetzen. Auch wenn das mehr medizinische Klarheit schaffen kann,…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Neues element-i Kinderhaus in Köln-Brück eröffnet

Köln hat sein Kita-Angebot erweitert: Im Stadtteil Brück hat das neue element-i Kinderhaus “Hans im Brück” eröffnet. 130 Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt werden dort ab sofort ganztägig betreut. Aktuell sind noch Plätze frei. Das Besondere in diesem Jahr: Es gibt keine Sommerschließung. Nach nur kurzer Bauzeit hat am 19. Juli 2021 das neue element-i Kinderhaus “Hans im Brück” im Kölner Stadtteil Brück seine Türen geöffnet. Die Kita bietet ein ganztägiges Betreuungsangebot (7:30 bis 17:30 Uhr) sowie Platz für 130 Kinder aller Kita-Altersstufen. Sie gehört zum…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Warum erkennen Banken oft eine Vorsorgevollmacht nicht an?

Auch formlose Vollmachten sind anzuerkennen Vorsorgevollmachten sind ein Muss bei der rechtlichen Absicherung. Mit ihr können Bevollmächtigte im Notfall auch die Finanzen und insbesondere das Bankkonto des Vollmachtgebers verwalten. Dennoch erkennen viele Kreditinstitute eine solche Vorsorgevollmacht nicht an. Die verständliche Sorge der Banken Hintergrund: Banken haben Sorge zu haften. Diese Sorge ist – insbesondere wenn sie Geld aufgrund einer fehlerhaften Vollmacht herausgeben – berechtigt. Sie sind daher gut beraten, hohe Hürden an Vollmachten zu stellen. In gewissem Rahmen ist das auch in Ordnung. Leider lehnen Kreditinstitute eine Vollmacht aber oft…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Gesunde Hundekissen – HD bei Hunden jetzt vorbeugen!

Hunde werden heute oftmals älter als früher Hunde stammen von Wölfen ab und tragen noch ca. 95% der Wolfsgene in sich. Bis heute ruhen und nächtigen Wölfe wenn möglich auf weichem Waldboden. Im Gegensatz dazu unsere heutigen Hunde. Diese liegen meist auf den harten Böden unserer Wohnungen. Im Alter bekommen dann viele unserer Hunde etliche Knochenkrankheiten, verbunden mit Schmerzen. Auch Ihr Hund möchte gut und schmerzfrei schlafen, also nicht auf dem harten Boden oder auf durchgelegenen Kissen, sondern auf einem extra für ihn ausgesuchten Premium Hundebett. Er soll darauf die…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Unterschied von Vorsorgevollmacht zu Betreuungsverfügung

Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Viele Menschen glauben, man müsse eine Vorsorgevollmacht UND eine Betreuungsverfügung haben. Viele Anbieter verkaufen ihren Kunden auch beides nach dem Motto “doppelt hält besser”. Das ist falsch und kostet unnötigerweise mehr Geld als nötig. Vorsorgevollmacht Mit der Vorsorgevollmacht legt man fest, wer “Bevollmächtigter” wird. Dieser hat dann mit Unterschrift unter die Vollmacht “volle Macht” für den Vollmachtgeber. Eine Vorsorgevollmacht ist ab Unterschrift rechtsverbindlich! Damit schließt sie eine gerichtliche Betreuung grundsätzlich aus, vgl. § 1896 Abs. 2 BGB. Das Gericht darf dann grundsätzlich keinen Betreuer mehr bestellen bzw.…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Muss eine Vorsorgevollmacht notariell sein oder beglaubigt werden?

Grundsatz: Vollmachten sind formfrei Es herrscht viel Unkenntnis darüber, ob eine Vorsorgevollmacht notariell oder wenigstens beglaubigt sein muss. Grundsatz: Vollmachten sind formfrei Vollmachten gibt es viele: Kontovollmacht, Postvollmacht, Makler- oder Vermittlervollmacht, Vorsorgevollmacht etc. Keine Vollmacht erfordert grundsätzlich eine Beglaubigung oder sogar eine notarielle Beglaubigung. Dies ist den §§ 164 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) und insbesondere in § 167 Abs. 2 BGB klar geregelt, d.h. eine formlose Vollmacht reicht fast immer. Das BGB ist ein Bundesgesetz. Es gilt also in ganz Deutschland für alle natürlichen und juristischen Personen, auch für…

Mehr...
Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co 

Was ist bei Vorsorgevollmachten zu beachten?

Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Eine Vorsorgevollmacht ist wichtig. Aber viele Muster sind fehlerhaft oder nicht praxistauglich. Folge: Oft werden Dokumente nicht anerkannt. Was sollte man bei einer Vorsorgevollmacht beachten? Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Wer rechtsverbindlich seine Vertrauten für sich entscheiden lassen will, sollte eine Vorsorgevollmacht erstellen und nicht eine Betreuungsverfügung. Letztere ist nur eine (schlechte) Alternative. Eine Vollmacht regelt rechtsverbindlich, wer als “Bevollmächtigter” ab Unterschrift entscheiden darf. Sie schließt das Betreuungsgericht und staatliche Betreuer aus. Ein staatlicher Betreuer darf dann grundsätzlich nicht mehr eingesetzt werden. Eine Betreuungsverfügung dagegen regelt, wer “Betreuer” werden…

Mehr...