So partizipieren lokaler Handel und regionale Zeitungsverlage gemeinsam am M-Commerce

Auf der Suche nach neuen Gesch√§ftsfeldern kommen auch Zeitungsverlage und der lokale Handel am M-Commerce nicht vorbei. Zu dieser Einsch√§tzung kommt der Spezialist f√ľr Kundenbindung AVS . Grundlage ist eine Studie, die das Unternehmen mit Prof. Dr. Breyer-Mayl√§nder, Hochschule Offenburg, vor Kurzem durchf√ľhrte. Die Online-Befragung auf drei lokalen Zeitungswebsites in Deutschland zeigt auf, dass es unter den digitalen Zeitungsnutzern ein gro√ües Potenzial f√ľr M-Commerce vorhanden ist. Im Zusammenspiel von Verlag und Handel k√∂nnte dieses gemeinsam genutzt werden.

Eine Schl√ľsselfunktion kommt nach Angaben von AVS hierbei dem Smartphone zu. Mit √ľber 80 Prozent verf√ľgen die Leser digitaler Zeitungsinhalte √ľberproportional oft √ľber ein solches Endger√§t. Da es permanent mitgef√ľhrt wird, ist die Zielgruppe im Tagesverlauf medial st√§ndig erreichbar. Noch dient das Smartphone in erster Linie zur Kommunikation und Vernetzung, jedoch haben es knapp 85 Prozent der Befragten auch schon f√ľr Recherchen √ľber Produkte genutzt oder um einen Preisvergleich zu erstellen (62 Prozent). Gekauft wird anschlie√üend im Laden, online und vereinzelt auch schon mobil. Dies f√ľhrt dazu, dass sich sowohl f√ľr Verlage als Dienstleister und Vermarkter als auch f√ľr lokale Partner aus Handel, Gastronomie und Dienstleistung neue Potenziale ergeben. “Nun gilt es, Strategien zu entwickeln und umzusetzen, die diese Schnittstelle bedienen”, so Matthias Keil von AVS.

Das Bayreuther Unternehmen betreut √ľber f√ľnf Millionen Kundenkarten, darunter auch zahlreiche Abocards von Zeitungsverlagen. Deren mobiler Weiterentwicklung ist die Bonus- und Service-App f√ľr Verlage. Sie bietet unter anderem die Chance, die Kunden orts- und situationsbezogen auf dem mobilen Endger√§t √ľber Rabatte und Services zu informieren, die beispielsweise Abonnenten vorbehalten sind. Stichwort “Mobile Couponing”! Bereits drei regionale Zeitungsverlage setzen diese App erfolgreich ein. “Mit ihr werden den eigenen Lesern attraktive Mehrwerte geboten und zugleich neue Nutzer ans Medium herangef√ľhrt”, z√§hlt Matthias Keil die Vorteile auf. “Auch der Handel profitiert, denn er kann seine Kunden √ľber einen neuen Kanal kosteng√ľnstig gezielt und zeitlich flexibel ansprechen.”

Dass die digitalen Zeitungsnutzer an standortbezogenen Diensten durchaus Interesse haben, belegt die Studie ebenfalls. So wollen knapp 60 Prozent der Befragten mehr regionale Informationen auf dem Handy, wobei Anwendungen mit klarem praktischen Nutzen, wie Routenf√ľhrung und Veranstaltungshinweise, dominieren. Bei der Frage, welche Rabatt-Aktionen auf besonderes Interesse sto√üen, wurden √ľberwiegend “Gastronomie”, “Veranstaltungen” und “Lebensmittel” genannt.

Die Studie “Mobile Lebenswelten im Lokalgesch√§ft 2013″ kann unter www.avs.de kostenlos heruntergeladen werden. Bildquelle:¬†

AVS bietet ein umfassendes Leistungsportfolio rings um die Kernthemen Kundengewinnung und Kundenbindung. Dazu werden auch die Synergien mit BSW.Der Bonusclub im Konzernverbund der VVS Holding genutzt. Von der speziellen Touristik- oder Verlagsl√∂sung bis hin zum Multipartnersystem f√ľr den Handel – von der singul√§ren Lettershop-Leistung bis zum Online Bonusprogramm. Das Besondere dabei: Auf Wunsch offeriert AVS nicht nur die systemische L√∂sung und einen ergebnisorientierten Einf√ľhrungs- und Betreuungs-Support, sondern ber√§t und betreut interessierte Kunden auf Basis der eigenen umfassenden Erfahrungen auch bereits in der Konzeptionsphase eines Kundengewinnungs- oder Kundenbindungsprojekts. So lassen sich Risiken minimieren und Chancen optimal nutzen.

AVS GmbH
Matthias Keil
Mainstraße 5
95444 Bayreuth
0921 / 802900
matthias.keil@avs.de
http://www.avs.de

i.A. der AVS GmbH
Birgit Raphael
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 / 75935-63
b.raphael@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de

Open Access (OA), Open Educational Resources (OER) und Creative Commons (CC) bieten im Bereich digitale Wissensvermittlung viele neue M√∂glichkeiten: Inhalte sind schnell und kostenlos verf√ľgbar und lassen sich mit entsprechenden Lizenzen einfach verwenden oder bearbeiten. Allerdings birgt der freie Zugang zu wissenschaftlicher Literatur, Forschungsergebnissen oder Lernmaterialien f√ľr Verlage, Bildungseinrichtungen und Unternehmen auch Risiken: Wie bleiben kostenpflichtige Produkte profitabel und wer kommt f√ľr die Erstellung von kostenlosen Inhalten auf? Wer haftet, wenn fehlerhafte oder unlizenzierte Inhalte in einem Produkt enthalten sind? Und wie l√§sst sich trotz freier, unkontrollierter Kollaboration ein Qualit√§tsstandard gew√§hrleisten?

Bei der Medienrechtstagung ‚ÄěOpen Access, Open Educational Resources und Creative Commons ‚Äď Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte f√ľr Verlage und (Medien-)Unternehmen‚Äú der Akademie des Deutschen Buchhandels am 27. Juni 2014 liefern f√ľhrende Experten aus unterschiedlichen Branchen Antworten zu den entscheidenden Fragen rund um das Thema digitale Wissensvermittlung.

Themenschwerpunkte sind u. a.:
-    Rechtliche Grundlagen von Open Access, Open Educational Ressources & Creative Commons
-    Qualitätssicherung
-    Verwendung von Creative-Commons-Lizenzen
-    Chancen und Herausforderungen von Massive Open Online Courses
-    Sichere Geschäftsmodelle
-    Umgang mit rechtlichen Problemen

Referenten der Konferenz sind u. a. Andreas Baer (Verband Bildungsmedien), Dr. Manuela Beck (Goethe Institut M√ľnchen), S√ľnne Eichler (Beratung f√ľr Bildungsmanagement), Dr. Ursula Feindor-Schmidt (Lausen Rechtsanw√§lte), Sebastian Horndasch (Wikipedia Deutschland), Dr. Matthias Lausen (Institut f√ľr Urheber- und Medienrecht), Angelika Lex (Elsevier), Dipl.-Inf. Hans Pongratz (Technische Universit√§t M√ľnchen), Christian Wachter (IMC). Die Moderation der Konferenz √ľbernimmt Dr. Kerstin B√§cker (Lausen Rechtsanw√§lte).

Die Veranstaltung richtet sich an Gesch√§ftsf√ľhrer und Juristen von Medienunternehmen, Verlagsleiter, Kaufm√§nnische Leiter, Produktentwickler, Mitarbeiter aus der Rechts- und Lizenzabteilung von Unternehmen der Verlags-, Bildungs- und Weiterbildungsbranche, sowie an Anw√§lte und Anbieter von E-Learning-Produkten.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://buchakademie.de/konferenzen/medienrecht/expertentagung_medienrecht_2014.php

 

Ansprechpartnerin f√ľr diese Pressemitteilung:
Rachel Genz
Programm & PR
Akademie des Deutschen Buchhandels
Salvatorplatz 1
80333 M√ľnchen
Tel. 089 / 29 19 53-65
Fax 089 / 29 19 53-69
rachel.genz@buchakademie.de
http://www.buchakademie.de

 

 

√úber die Akademie:

Die Akademie des Deutschen Buchhandels z√§hlt mit rund 3.500 Teilnehmern pro Jahr zu den f√ľhrenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminarprogramm, Konferenzen und Tagungen hat sie sich als anerkanntes Branchenforum etabliert. Als Management- und Nachwuchsschmiede der Verlags- und Medienbranche bietet sie Programme zur Qualifizierung und Weiterentwicklung f√ľr Fach- und F√ľhrungskr√§fte.

G√ľnter Kopietz verl√§sst Verlag C.H.BECK
G√ľnter Kopietz

Dr. Hans Dieter Beck hat am Dienstag den F√ľhrungskr√§ften und Mitarbeitern des Verlages C.H.BECK mitgeteilt, dass G√ľnter Kopietz, Verlagsbereichsleiter Marketing und Vertrieb, das Unternehmen verlassen wird. Herr Dr. Beck hat dar√ľber sein gro√ües Bedauern ausgedr√ľckt. G√ľnter Kopietz verl√§sst den f√ľhrenden juristischen Verlag nach mehr als vierj√§hriger T√§tigkeit auf eigenen Wunsch. Angaben √ľber seine beruflichen Pl√§ne machte er noch nicht.
“Ich danke G√ľnter Kopietz f√ľr seine sehr erfolgreiche Arbeit in den vergangenen viereinhalb Jahren” sagte der Verleger. “Er hat sich f√ľr unser Haus gro√üe Verdienste erworben.” Kopietz wird seine Arbeit zur Jahresmitte 2014 beenden, wird aber voraussichtlich dar√ľber hinaus dem Beck-Verlag weiterhin beratend zur Verf√ľgung stehen.

G√ľnter Kopietz studierte in M√ľnchen Betriebswirtschaft und sammelte erste Berufserfahrungen bei Minolta. Beim Compact Verlag M√ľnchen war er Gesamtverkaufsleiter, sp√§ter bei der Langenscheidt KG Marketingleiter Sondergesch√§fte und Export und danach Marketing- und Vertriebsgesch√§ftsf√ľhrer bei Gr√§fe und Unzer, bevor er im November 2009 im Verlag C.H.BECK als Mitglied der Gesch√§ftsf√ľhrung den Verlagsbereich Marketing und Vertrieb √ľbernahm.
Bildquelle:kein externes Copyright

Der Verlag C.H.BECK z√§hlt zu den gro√üen Verlagen in Deutschland. Daf√ľr sprechen √ľber 9.000 lieferbare Werke, rund 70 Fachzeitschriften sowie j√§hrlich bis zu 1.500 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Unter ihnen befinden sich renommierte juristische B√ľcher wie Sch√∂nfelder “Deutsche Gesetze”, Palandt “B√ľrgerliches Gesetzbuch” sowie die “Neue Juristische Wochenschrift”, aber auch zahlreiche praktische Ratgeber f√ľr Verbraucher. Viele der Werke sind zusammen mit umfangreicher Rechtsprechung und mehr als 4.500 Gesetzen digital √ľber beck-online (www.beck-online.de), die mehrfach ausgezeichnete juristische Datenbank des Verlages, abrufbar. Im Web 2.0 ist C.H.BECK unter anderem mit dem beck-blog (www.beck-blog.de) und auf Facebook aktiv.

Verlage C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Wilhelmstraße 9
80801 M√ľnchen
089/38189-266
Mathias.Bruchmann@beck.de
http://www.presse.beck.de

Verlage C.H.BECK oHG / Franz Vahlen GmbH
Mathias Bruchmann
Wilhelmstraße 9
80801 M√ľnchen
089/38189-266
Mathias.Bruchmann@beck.de
http://www.presse.beck.de

Tagged with:
 
1. Deutscher Self-Publishing-Day 2014  in W√ľrzburg

Deutschlandweit erstes Event findet im Congress Zentrum statt

Self-Publishing ist auf dem besten Weg den Buchmarkt zu revolutionieren, immer mehr digitale Plattformen bieten ihre Dienste im Netz an. Geschätzte 75.000 Selbstverleger gibt es derzeit in Deutschland, eine Branche, die exorbitant rasant wächst. Dabei setzt das Selbstverlegen eine Menge Know-how voraus, es ist kein Selbstläufer, zu groß ist inzwischen der Wettbewerb.

Aus diesem Grund veranstaltet Andreas Hollender, Inhaber der neuDENKEN Media, am 12. April 2014 im W√ľrzburger Congress Zentrum den ersten Self-Publishing-Day Deutschlands. In W√ľrzburg erwarten den Teilnehmer nicht nur Workshops zum Handwerk wie aussagekr√§ftige Cover, Klappentext und Schreibtechniken, sondern auch zu erfolgreichem Buchmarketing, wirksamer PR-Strategien und der Bedeutung sozialer Medien.

Dazu der Initiator des Events, Andreas Hollender: “Der 1. Selbstverleger-Tag in W√ľrzburg zeigt, dass sich die Selbstpublisher-Szene immer mehr professionalisiert. In W√ľrzburg treffen erfolgreiche Self-Publisher-Autoren auf Interessierte, die selbst Buchprojekte planen oder sich mit erfahrenen Dienstleistern im Self-Publishing-Sektor austauschen wollen. Besonders freue ich mich, dass Dr. J√∂rg D√∂rnemann, Gesch√§ftsf√ľhrer von epubli, das zum Holtzbrinck Konzern geh√∂rt, einen Vortrag h√§lt und anschlie√üend zu einem Workshop einl√§dt. Weitere Sponsoren sind neobooks der Verlagsgruppe Droemer Knaur, BoD, XinXii, XTME und e-book-news.de.

Als Referenten konnte der Organisator, die Selbstverlegerin Hanni M√ľnzer, die innerhalb eines Jahres 240.000 e-books verkaufte, den italienischen SP-Shooting-Star Antonio Tombolini und den Bestsellerautor Lutz Kreutzer gewinnen. Weitere Referenten sind der Marketingexperte Thomas Hoffmann, der Inhaber der eBook-Plattform XTME, Johannes Zum Winkel, Autor und Medienwirtschaftler Daniel Recktenwald, Autor, Verleger und Schreibcoach Thomas Oberbichler und der Autor und Filmemacher Daniel Morawek.

Die Teilnahme der Tagung steht allen Interessenten offen. Tickets sind zu einem Preis von 149,- EUR erhältlich. Unter allen Teilnehmern werden drei wertvolle Werbepakete und weitere Sachpreise verlost.

Der Self-Publishing-Day 2014 im Internet:
http://self-publishing-day.de

Pressekontakt:
Andreas Hollender
neuDENKEN Media
Margaretenstraße 10
93047 Regensburg
andreas.hollender@neudenken-media.de
Tel. +49 (0)941 3821 8892
Bildquelle:kein externes Copyright

Ihr Sachbuch + Unser Verlag = Ihr Erfolg
Mit diesem Slogan bringt die neuDENKEN Media Unternehmer zu Ihrem Buch.

neuDENKEN Media UG (haftungsbeschränkt)
Andreas Hollender
Margaretenstraße 10
93047 Regensburg
0941/38218892
andreas.hollender@neudenken-media.de
http://neudenken-media.de

Veranstaltungsst√§tte: Congress Centrum W√ľrzburg
Veranstaltungsort: 97070-W√ľrzburg (Deutschland)
Strasse / Nr.: Turmgasse 11
Beginn: 12.04.2014 09:00 Uhr
Ende: 12.04.2014 19:00 Uhr
Eintritt / Zusatz (inkl. MwSt.): 149.00 Euro

Self-Publishing ist auf dem besten Weg den Buchmarkt zu revolutionieren, immer mehr digitale Plattformen bieten ihre Dienste im Netz an. Geschätzte 75.000 Selbstverleger gibt es derzeit in Deutschland, eine Branche, die exorbitant rasant wächst. Dabei setzt das Selbstverlegen eine Menge Know-how voraus, es ist kein Selbstläufer, zu groß ist inzwischen der Wettbewerb.

Aus diesem Grund veranstaltet Andreas Hollender, Inhaber der neuDENKEN Media, am 12. April 2014 im W√ľrzburger Congress Zentrum den ersten Self-Publishing-Day Deutschlands. In W√ľrzburg erwarten den Teilnehmer nicht nur Workshops zum Handwerk wie aussagekr√§ftige Cover, Klappentext und Schreibtechniken, sondern auch zu erfolgreichem Buchmarketing, wirksamer PR-Strategien und der Bedeutung sozialer Medien.

Dazu der Initiator des Events, Andreas Hollender: “Der 1. Selbstverleger-Tag in W√ľrzburg zeigt, dass sich die Selbstpublisher-Szene immer mehr professionalisiert. In W√ľrzburg treffen erfolgreiche Self-Publisher-Autoren auf Interessierte, die selbst Buchprojekte planen oder sich mit erfahrenen Dienstleistern im Self-Publishing-Sektor austauschen wollen. Besonders freue ich mich, dass Dr. J√∂rg D√∂rnemann, Gesch√§ftsf√ľhrer von epubli, das zum Holtzbrinck Konzern geh√∂rt, einen Vortrag h√§lt und anschlie√üend zu einem Workshop einl√§dt. Weitere Sponsoren sind neobooks der Verlagsgruppe Droemer Knaur, BoD, XinXii, XTME und e-book-news.de.

Als Referenten konnte der Organisator, die Selbstverlegerin Hanni M√ľnzer, die innerhalb eines Jahres 240.000 e-books verkaufte, den italienischen SP-Shooting-Star Antonio Tombolini und den Bestsellerautor Lutz Kreutzer gewinnen. Weitere Referenten sind der Marketingexperte Thomas Hoffmann, der Inhaber der eBook-Plattform XTME, Johannes Zum Winkel, Autor und Medienwirtschaftler Daniel Recktenwald, Autor, Verleger und Schreibcoach Thomas Oberbichler und der Autor und Filmemacher Daniel Morawek.

Die Teilnahme der Tagung steht allen Interessenten offen. Tickets sind zu einem Preis von 149,- EUR erhältlich. Unter allen Teilnehmern werden drei wertvolle Werbepakete und weitere Sachpreise verlost.

Der Self-Publishing-Day 2014 im Internet:

http://self-publishing-day.de

Ihr Sachbuch + Unser Verlag = Ihr Erfolg
Mit diesem Slogan bringt die neuDENKEN Media Unternehmer zu Ihrem Buch.

neuDENKEN Media UG (haftungsbeschränkt)
Andreas Hollender
Margaretenstraße 10
93047 Regensburg
0941/38218892
andreas.hollender@neudenken-media.de

http://neudenken-media.de

Falk S. Al-Omary: Keine Chance f√ľr Graum√§usigkeit und Leisetreterei
‚ÄěDie 7 S√§ulen der Macht reloaded‚Äú

In “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” gibt “der Namenmacher” 100 Erfolgsimpulse f√ľr pers√∂nliche Wirkung, inszenierte Wahrnehmung und mediale Reichweite

Bielefeld /Siegen. Erfolg braucht Medienpr√§senz. Positionierung ist in Zeiten harten Wettbewerbs eine √úberlebensfrage. Wohl alle Unternehmen, Organisationen und Pers√∂nlichkeiten w√ľrden diese S√§tze ohne Z√∂gern unterschreiben. Aber gleich danach folgt die Litanei: ein minimales Werbebudget, kein knalliges Produkt, nichts Neues, keine interessanten Themen und so weiter. Wirklich? Genug geklagt, erwidert Falk S. Al-Omary als einer der sieben Autoren des im Profiler”s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” und entwickelt unter der provokativen These “Bescheidenheit zieht Armut an” 100 Erfolgsimpulse, die Unternehmen, Organisationen und Menschen bef√§higen, unverwechselbar und einzigartig zu werden. Dabei adressiert der Namenmacher seine praxiserprobten Ratschl√§ge an kleine und mittlere Unternehmen und Organisationen, aber vor allem an Einzelpersonen, deren Werbeetats meist alles andere als √ľppig sind. “Wo Budgets fehlen, m√ľssen kluge PR und intelligente Selbstinszenierung die knappen Ressourcen ersetzen”, fordert er.

“100″ ist dabei kein Marketing-Hilfsmittel, sondern w√∂rtlich zu nehmen. Der PR-Experte und Autor hat exakt 100 Tipps, Ratschl√§ge und Tricks systematisiert aufgeschrieben. Diese kluge didaktische Vorgehensweise erleichtert sowohl das Lesen an sich als auch den Erkenntnisgewinn in der Selbstreflexion des Lesers. In zehn Kapiteln gibt es jeweils zehn Kernaussagen. Und so beginnt das 1 x 1 der Eigenvermarktung, Selbstinszenierung und leicht umsetzbaren PR-Ma√ünahmen mit der Aufgabe, die eigene Identit√§t zu entwickeln. “In allen zehn Schritten geht es darum, aufzufallen, aber nicht zu √ľbertreiben, hochgradig individuell und wiedererkennbar zu sein – pers√∂nlich und inhaltlich – aber nicht zum reinen Kunstprodukt zu werden”, r√§t Falk S. Al-Omary.

Der PR- und Werbeprofi kommt ganz ohne die gehypte Marketingsprache aus, die oft genug einem Fachseminar Englisch f√ľr Fortgeschrittene gleicht. Stattdessen gibt es leicht verst√§ndliche Tipps aus der Praxis, zu denen der Umgang mit Journalisten und Redaktionen genauso geh√∂rt wie die Nutzung der sozialen Netzwerke f√ľr die Kommunikation. “Die richtigen Netzwerke aussuchen und nutzen – √ľberall dabei zu sein, ist keine Strategie” ist einer der 100 Erfolgsimpulse, die allesamt kurz und knackig formuliert sind. Dabei l√§sst Falk S. Al-Omary auch ab und an einen Blick hinter die PR-Kulissen zu und gew√§hrt Einblicke in die Trickkiste: “Pressemeldungen veredeln – regionalisieren, personalisieren, Suchmaschinen-optimieren und eloquent garnieren”. Wohltuend, dass der exzellente Branchenkenner dabei “ethische Ma√üst√§be” voraussetzt und immer wieder ideenreich Initiative anstachelt. “Mut zu Ecken und Kanten, denn nur tote Fische schwimmen mit dem Strom”.

Falk S. Al-Omary hat nicht den Ehrgeiz, eine neue Marketing-Bibel zu schreiben. Der renommierte Vortragsredner wei√ü zu genau, dass weder Firmen und Verb√§nde noch Einzelunternehmen das brauchen. Vielmehr gelingen einem der f√ľhrenden Positionierungsspezialisten im deutschsprachigen Raum in “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” gezielte Denkanst√∂√üe und strategische Kernbotschaften. “Nicht jeder Impuls, jede Methode passt zu jedem. Aber sicher ist f√ľr jeden etwas dabei. Wichtig ist, sich der Notwendigkeit der eigenen Inszenierung bewusst zu werden”, so der Namenmacher. Kommunikation ist schlie√ülich kein Selbstzweck, sondern folgt einem unternehmerischen Ziel, das Falk S. Al-Omary in dem griffigen Dreisatz “Raus aus der Beliebigkeit. Rein in die Medien. Ran an den Auftrag” auf den Punkt bringt.

Neben “dem Namenmacher” Falk S. Al-Omary geh√∂ren der Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, “Menschenbegeisterer” Nils B√§umer, “Selfment-Coach” Thierry Ball, “Ressourcer” Dietmar Baum, “rEvolution√§r” Ronald Hanisch und “Zielverwirklicher” Michael Bandt zu den Autoren von “Die 7 S√§ulen der Macht relaoded”. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Pers√∂nlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler”s Publishing Verlag besch√§ftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen √ľber “den Namenmacher” Falk S. Al-Omary gibt es unter www.al-omary.de. Mehr √ľber den Profiler”s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die M√∂glichkeit die “7 S√§ulen der Macht reloaded” zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Falk S. Al-Omary

Falk S. Al-Omary ist der Namenmacher und Spezialist f√ľr strategische Positionierung, Personen-PR und identit√§tsorientiertes Markenmanagement. Er macht Experten, Unternehmen, Organisationen und Events unverwechselbar und sorgt f√ľr ein positives Meinungsklima in der √∂ffentlichen Wahrnehmung sowie f√ľr sp√ľrbar mehr Umsatz.

Falk S. Al-Omary ist PR- und Werbeprofi, Wirtschaftsjournalist, Autor, Top 100 Trainer, ausgebildeter Coach und professioneller Vortragsredner. Sein Know-how sammelte er in politischen Gremien und Mandaten, in Verbandsfunktionen, in Verlagen und Redaktionen. Er ist Inhaber und Gesch√§ftsf√ľhrer mehrerer Beratungs- und Medienunternehmen. Sein PR-Wirkungsgrad umfasst Print- und Onlinemedien, Radio und TV sowie soziale Netzwerke. Hier entwickelt und steuert er politische Lobbykampagnen, inszeniert Menschen und Unternehmen sowie deren Leistungen und Produkte. In Trainings und Vortr√§gen gibt er sein praxisorientiertes und fundiertes Fachwissen spritzig und provozierend weiter.

Weitere Informationen unter www.al-omary.de.

Hintergrund zum Buch (Klappentext)

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten f√ľr Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – pr√§sentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen f√ľr Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, Menschenbegeisterer Nils B√§umer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolution√§r Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 S√§ulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zur√ľck) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen √∂ffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen erm√∂glichen Sch√§tze zu bergen.

“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als H√∂rbuch vor, pers√∂nlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 F√ľhrungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von pers√∂nlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr t√§gliches Gesch√§ft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration¬ģ gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang “Certified Profiler”. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin f√ľr die St√§rkung von Pers√∂nlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
info@suzannegriegerlanger.de
http://www.profilerspublishing.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Dietmar Baum: Mit Herrn Fleissig zu einer neuen Leichtigkeit
“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded‚Äú

In “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” deckt “Ressourcer” Dietmar Baum auf, wie jeder seine inneren Kr√§fte freisetzen kann

Bielefeld / L√ľdenscheid. Endlich! Frank Fleissig ist Projektleiter geworden und m√∂chte so richtig durchstarten. Nun hat er zu verantworten, dass alles klappt. “Doch was, wenn nicht? Und was hei√üt eigentlich Verantwortung innerhalb eines Projekts?” fragt Dietmar Baum als einer der sieben Autoren des im Profiler”s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded”. Das R√§tsel, warum fast alle Projekte schon in der Konzeptphase unter falschen Bedingungen angelegt werden, gibt er dem Leser auf: “Warum l√§uft uns st√§ndig die Zeit weg und warum f√ľhlen wir uns so oft missverstanden?” Es sind Schl√ľsselfragen. Antworten findet der Leser gemeinsam mit Frank Fleissig.

Eine Phantasiegestalt und doch kennen ihn alle: motiviert, auf dem Weg zur F√ľhrungskraft, die in Seminaren vermittelten Tools in der Schublade und ausgestattet mit der F√§higkeit, ordentlich Druck aufzubauen. Garant f√ľr Erfolg? Wohl kaum. Dietmar Baum verwendet daf√ľr das Sprachbild des “Rohrkrepierers”, dessen Ursachen “√úberhitzung”, “zu viel Druck” und “Z√ľndungsfehler” sind. Das kennen F√ľhrungskr√§fte auf allen Ebenen quer durch alle Branchen. Und doch: “Jeder, der die richtigen pers√∂nlich auf ihn abgestimmten F√ľhrungswerkzeuge besitzt, kann ein Projekt f√ľhren”, ermutigt der Ressourcen-Manager. Er l√§sst mit umfangreicher Praxiserfahrung und einer Portion Humor Herrn Fleissig die Erkenntnisse gewinnen, die ihn bef√§higen, erfolgreich zu sein. Auf dem Weg dahin begegnet er Menschen wie Herrn Frech und Herrn Schnell und Situationen aus dem wahren Leben, die dem Leser wohl bekannt sind. Manchmal erkennt er sich auch schmunzelnd selbst am Meeting-Tisch.

So alltagsnah erkl√§rt der Berater und Unternehmer sowohl die Unterschiede als auch das differenzierte Zusammenspiel von intrinsischer (lateinisch intrinsecus “inwendig”, “innerlich” oder “hineinw√§rts”, “nach der inneren Seite hin”) und extrinsischer Motivation, also Geld, Lob und auch Druck. Dietmar Baum l√§sst Frank Fleissig erkennen, warum Menschen unterschiedlich ticken und wie genau das zu einem Kraftquell werden kann. Das Werkzeug dazu hei√üt “Motivprofil – ein Instrument, das die innere Motivation mittels speziell entwickelter Fragetechnik einzeln oder in Gruppen erfragt, aufschl√ľsselt und grafisch sichtbar macht”, so der Managementexperte und Vortragsredner Dietmar Baum, der stolz darauf ist, “von den Besten der Branche” gelernt zu haben.

Geschickt verbindet der Ressourcer in “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” die Situationsbeschreibungen mit theoretischen Ausf√ľhrungen und praktischen Ratschl√§gen. Der Konzept- und Konfliktberater zeigt, wie aus Kontroversen Gespr√§chsgrundlagen wachsen. Mit den Motivprofilen werden die Rahmenbedingungen des Unternehmens “also Konzeptabl√§ufe, Ziele, Entwicklungspl√§ne, Kommunikationsabl√§ufe, Teamstrukturen” als Konfliktpotenzial reduziert, “mit den eigenen Motiven abgestimmt und St√∂rfelder durch Erkenntnis aufgel√∂st”, so Dietmar Baum. “Der Mensch mit seiner positiven Absicht steht im Mittelpunkt”, was hei√üt, individuelle F√§higkeiten optimal weiter zu entwickeln statt Fehler zu thematisieren. Dieses Handeln hilft in F√ľhrungsetagen genauso wie in Projektteams, privaten Situationen oder im Sport. Das Ergebnis ist eine h√∂here Produktivit√§t, die von “innen heraus” kommt und vorhandene Ressourcen bestens nutzt. Das Ergebnis fasst Dietmar Baum in den treffenden Satz zusammen: “Leistung mit Leichtigkeit”. Frank Fleissig beherrscht das nun auch.

Neben dem “Ressourcer” Dietmar Baum geh√∂ren der Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, “Menschenbegeisterer” Nils B√§umer, “Selfment-Coach” Thierry Ball, “der Namenmacher” Falk S. Al-Omary, “rEvolution√§r” Ronald Hanisch und “Zielverwirklicher” Michael Bandt zu den Autoren von “Die 7 S√§ulen der Macht relaoded”. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Pers√∂nlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler”s Publishing Verlag besch√§ftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen √ľber den “Ressourcer” Dietmar Baum gibt es unter www.db-biz.de ; mehr √ľber den Profiler”s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die M√∂glichkeit die “7 S√§ulen der Macht reloaded” zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Dietmar Baum

Der Experte Dietmar Baum ist Konzept- und Konfliktberater auf Grundlage der intrinsischen Motive. Durch das von ihm entwickelte System der motivorientierten Prozess- und Pers√∂nlichkeitsoptimierung – MPPO – visualisiert er die Motivkr√§fte des Einzelnen. So l√§sst sich in k√ľrzester Zeit der St√∂rungsnerv des Projekts erkennen, um F√ľhrungskr√§ften und Belegschaft zu motivierten L√∂sungen zu verhelfen.

Menschen – ihr Verhalten, ihre Motivation und Kommunikation – sind ein zentrales Thema seines Handelns. Seit √ľber 20 Jahren ist er national und international f√ľr verschiedenste Unternehmen und deren Kunden als Consultant t√§tig. Kernthemen seiner Arbeit sind Ressourcenoptimierung, Motivationsforschung, Kommunikation und Projektarbeit.

Als Autodidakt gr√ľndete er 1989 seine Full-Service-Marketing-Agentur mmh, mit der er bis heute international erfolgreich ist.

Durch langj√§hrige praktische Erfahrungen in Vorst√§nden, Gesch√§ftsf√ľhrung, Aufsichtsr√§ten, Marketing und Vertrieb wei√ü Baum, wovon er redet.

Weitere Informationen unter www.db-biz.de und www.mppo.de.

Hintergrund zum Buch (Klappentext):

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten f√ľr Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – pr√§sentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen f√ľr Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, Menschenbegeisterer Nils B√§umer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolution√§r Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 S√§ulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zur√ľck) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen √∂ffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen erm√∂glichen Sch√§tze zu bergen.

“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als H√∂rbuch vor, pers√∂nlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 F√ľhrungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von pers√∂nlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr t√§gliches Gesch√§ft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration¬ģ gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang “Certified Profiler”. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin f√ľr die St√§rkung von Pers√∂nlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
info@suzannegriegerlanger.de
http://www.profilerspublishing.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Michael Bandt: Entwicklungshilfe bei der Schatzsuche
“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded‚Äú

In “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” √∂ffnet der “Zielverwirklicher” den Blick auf Chancen und findet St√§rken f√ľr Unternehmen und jeden einzelnen Mitarbeiter

Bielefeld / Krefeld. Die Debatte um den Mangel an Fachkr√§ften ist allgegenw√§rtig. In Zeiten, in denen F√ľhrungskr√§fte auf allen Ebenen mit immer weniger Mitarbeitern und kleineren Budgets immer mehr leisten m√ľssen, mischt sich Michael Bandt als einer der sieben Autoren des im Profiler”s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” mit unkonventionellen Argumenten in die Diskussion ein. Der Experte f√ľr Pers√∂nlichkeitsentwicklung und Leadership setzt die kompromisslose Orientierung auf individuelle St√§rke an erste Stelle. Er ermutigt, Perfektion in Frage zu stellen, Schw√§chen zu managen, Werte zu leben und macht aus Personalchefs “Talente-Scouts”.

Fast alle Menschen haben einen gro√üen Traum. Aber schnell verrinnt dieser in Allt√§glichkeiten. In den produktivsten Jahren des Lebens haben die meisten Menschen die F√§higkeit, neue Tr√§ume zu entwickeln, verloren. F√ľr immer? Nein, sagt Michael Bandt und regt den Leser an, √ľber die Quellen seiner Leistungsf√§higkeit nachzudenken. “Viele von uns haben nie gelernt, die eigenen St√§rken zu identifizieren”, wei√ü der Business-Coach und professionelle Vortragsredner, der gerade zum “Vorbildunternehmer in Gold” gew√§hlt wurde. Er f√ľhrt prominente Beispiele von Pers√∂nlichkeiten und Marken an, die unabh√§ngig von fremden Erwartungshaltungen f√ľr ihre Ziele brannten. “Ob Bill Gates es heute noch als Schw√§che ansieht, dass er sein Informatikstudium aus Zeitmangel schon nach dem ersten Semester abgebrochen hat?”, fragt er provokativ und erkl√§rt einfach und √ľberzeugend: “Wenn wir das, was wir machen, gut und gerne tun, haben wir die besten Chancen, Spitzenleistungen zu erzielen.” Lieber auf einem kleinen Gebiet Bestleistungen als Durchschnitt auf vielen Feldern, so Bandts Credo. Unternehmen empfiehlt der Schatzsucher verborgener Kostbarkeiten “St√§rken-Seminare, damit jeder Mitarbeiter sich seiner eigenen Talente bewusst wird.”

Als Kompass f√ľr die (Wieder)-Entdeckung der eigenen St√§rken legt der Speaker, Trainer und Coach dem Leser besondere Werte ans Herz: “Dinge, die uns wichtig sind, die uns motivieren und uns sagen, was richtig und was falsch ist.” W√§hrend andere Autoren dabei stehen bleiben, den Leser zu ermutigen, Ma√üst√§be nur zu definieren, geht Michael Bandt einen entscheidenden Schritt weiter: Er bef√§higt, eigene Werte im Alltag zu leben – beruflich und privat. Dazu stellt er Fragen, die konkrete pers√∂nliche Antworten provozieren. Es gibt eine Wertetabelle und Erkl√§rungen, wie Menschen ihr Leben ihren pers√∂nlichen Werten anpassen k√∂nnen. “Durch den systematischen Ausbau Ihrer St√§rken werden Sie stetig besser und finden automatisch L√∂sungen, sollte sich Ihnen einmal ein Problem in den Weg stellen”, so Michael Bandt zum Umgang mit m√∂glichen Misserfolgen. Der “Zielverwirklicher” spornt zugleich immer wieder an, Erwartungen des eigenen Umfeldes kritisch zu hinterfragen und zun√§chst auf die eigenen St√§rken und W√ľnsche zu schauen.

Es geht um viel – unter anderem um pers√∂nliches Gl√ľck. “Unsere Lebensaufgabe besteht darin, unsere St√§rken zu finden, die eigene Berufung zu entdecken und gl√ľcklich zu sein.” Gl√ľckliche und zufriedene Mitarbeiter, die den Aufgaben nachgehen d√ľrfen, die ihren ganz pers√∂nlichen St√§rken entsprechen, k√∂nnen sich auch mit den Zielen des Unternehmens identifizieren. Michael Bandt erl√§utert in “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded”, dass genau diese Menschen das gr√∂√üte Kapital der Unternehmen sind. Und alle es haben.

Neben dem “Zielverwirklicher” Michael Bandt geh√∂ren der Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, “Menschenbegeisterer” Nils B√§umer, “Selfment-Coach” Thierry Ball, “Ressourcer” Dietmar Baum, “der Namenmacher” Falk S. Al-Omary und der “rEvolution√§r” Ronald Hanisch zu den Autoren von “Die 7 S√§ulen der Macht relaoded”. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Pers√∂nlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler”s Publishing Verlag besch√§ftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen √ľber den “Zielverwirklicher” Michael Bandt gibt es unter www.michael-bandt.de ; mehr √ľber den Profiler”s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die M√∂glichkeit die “7 S√§ulen der Macht reloaded” zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Michael Bandt

Als Inhaber und Gesch√§ftsf√ľhrer mehrerer national und international t√§tiger Unternehmen, eroberte Michael Bandt gro√üe Marktanteile von seinen Wettbewerbern und wurde so vom Herausforderer zahlreicher Branchengr√∂√üen zum Marktf√ľhrer.

Mit seiner europaweit t√§tigen Trainings- und Beratungsorganisation wurde er mehrfach mit verschiedensten Unternehmerpreisen ausgezeichnet, zuletzt im Juli 2013 mit dem “Excellence Award” von Unternehmen Erfolg¬ģ, f√ľr herausragende Leistungen als Unternehmer und Top-Speaker.

Seine Zusammenarbeit mit unz√§hligen mittelst√§ndischen Unternehmen, Marktf√ľhrern und solchen, die es werden wollen, brachten ihm den Ruf des konsequent zielorientierten und vision√§ren Leadership-Experten ein. F√ľr ihn steht das Thema Menschenf√ľhrung und Pers√∂nlichkeitsentwicklung im Zentrum seines Handelns. Er geh√∂rt regelm√§√üig zu den Top-Speakern bei gro√üen Wirtschafts-Events und ist Professional Member der German Speakers Association (GSA).

Michael Bandt wurde im Februar 2014 als Vorbildunternehmer in Gold ausgezeichnet. Damit setzte sich der Unternehmer aus Krefeld gegen 48 Nominierungen aus Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz durch. In der Online-Abstimmung auf www.vorbildunternehmer.de stimmten √ľber 500 Personen mit einer Durchschnittsbewertung von 4.96 von 5 Punkten f√ľr Michael Bandt, der mit seinem Unternehmen BISW GmbH in der Kategorie “Kreative L√∂sungen entwickeln” nominiert wurde.

Weitere Informationen unter www.michael-bandt.de.

Hintergrund zum Buch (Klappentext):

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten f√ľr Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – pr√§sentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen f√ľr Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, Menschenbegeisterer Nils B√§umer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolution√§r Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 S√§ulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zur√ľck) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen √∂ffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen erm√∂glichen Sch√§tze zu bergen.

“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als H√∂rbuch vor, pers√∂nlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 F√ľhrungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von pers√∂nlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr t√§gliches Gesch√§ft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration¬ģ gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang “Certified Profiler”. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin f√ľr die St√§rkung von Pers√∂nlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
info@suzannegriegerlanger.de
http://www.profilerspublishing.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Kunstbuchserie G:sichtet geht an den Start
G:sichtet ist der Name der neuen Kunstbuchserie aus dem Gatzanis Verlag Stuttgart

Der Gatzanis Verlag in Stuttgart startet mit einer neuen Kunstbuchserie G:sichtet ein neues Themenfeld im Gatzanis Verlag: Kunst & Kultur. Jolanta Gatzanis: “Unter dem Reihentitel G:sichtet entdecken wir nicht nur Kunst, sondern auch Kunstbetrachter, Kunstliebhaber und K√ľnstler. Jede Jahresausgabe konzentriert sich auf einen Themenbereich, der neu und innovativ beleuchtet wird.” Der erste Band der Reihe hei√üt humaNature und wird von Nicole Carina Fritz herausgebracht. Er enth√§lt Beitr√§ge bildender K√ľnstler, Bildhauer, Designer, Autoren, Lyriker und Fotografen aus der Region Stuttgart, die sich mit zeitgen√∂ssischen Schnittstellen Mensch/Natur und der menschlichen Natur an sich besch√§ftigen, u.a. mit Beitr√§gen von Vincent Klink, Anna Breitenbach, Hanjo Schmidt, Friederike Gro√ü, Michael Luz, Wolf Nkole Helzle u.v.m.

G:sichtet ist eine Synthese aus dem Namen Gatzanis und dem Wort Entdeckungen. Eine √§hnliche Namensgebung gab es bereits bei der Gatzanis Kurzfilmreihe G:fragt (siehe auch auf youtube.com). Darin befragt Gatzanis LeserInnen zu Themen ihrer B√ľcher. Bildquelle:kein externes Copyright

Der 1995 von Jolanta Gatzanis gegr√ľndete Gatzanis Verlag publiziert popul√§rwissenschaftliche B√ľcher aus den Bereichen Liebe & Lust und neuerdings auch dem Bereich Kunst & Kultur.

GATZANIS GmbH
Jolanta Gatzanis
Esslinger Straße 20
70182 Stuttgart
0711 9640570
info@gatzanis.de
http://www.gatzanis.de

Ronald Hanisch: Die Revolution braucht ihre Kinder
‚ÄěDie 7 S√§ulen der Macht reloaded‚Äú

In “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” vermittelt der Management-Experte spannende Denkanst√∂√üe in (r)evolution√§ren Zeiten

Bielefeld / Velden am W√∂rthersee. Neue Technologien, digitales Zeitalter, volatile wirtschaftliche Rahmenbedingungen, anders denkende Generationen und globale Wechselwirkungen: Wir leben in einem Zeitalter der permanenten Ver√§nderung. Trends kommen und gehen – immer h√§ufiger scheitern jahrzehntelang erprobte herk√∂mmliche Management-Modelle an der Jetzt-Zeit. Sp√§testens mit dem Einzug der “Digital Natives” in die gehobenen Management-Etagen sp√ľrte so mancher Entscheider seine Grenzen. “Ob Unternehmen oder Mitarbeiter, wir alle unterliegen heute mehr denn je Darwins Evolutionstheorie: Wer sich der Anpassung und Weiterentwicklung verschlie√üt, wird langfristig nicht √ľberleben”, wei√ü Ronald Hanisch. Als einer der sieben Autoren des im Profiler”s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” schafft der international gefragte Vortragsredner und Autor nicht nur das Bewusstsein f√ľr neue Arbeitsprozesse, Abl√§ufe und Kommunikationswege, sondern zeigt zugleich, wie die Revolution am Arbeitsplatz gewonnen werden kann.

Mit den sechs Adjektiven “eigenwillig – revolution√§r – autark – vernetzt – hierarchielos – ergebnisorientiert” findet der Unternehmer und Dozent genau die Schlagworte, welche die neuen Herausforderungen des real gewordenen virtuellen Lebens beschreiben. Er charakterisiert aufstrebende Arbeitnehmer, “die selbst entscheiden, wann, wo und wie sie Leistung bringen.” Virtuelle Mobilit√§t als Lebensprinzip und auf allen Ebenen und alles auf einmal, nennt das der Top-Speaker nicht nur in seinen zahlreichen Vortr√§gen. “Au√üerdem wollen sie auch noch ein bisschen mit den Kindern spielen und die Welt retten.” Der “rEvolution√§r” erweist sich als sensibler Beobachter, der die Teilst√ľcke klug analysiert und damit von den Erscheinungen zum Wesen vordringt. “Standfest und doch evolution√§r. Ver√§nderung unter Bewahrung der Einzigartigkeit – das k√∂nnte die Zauberformel f√ľr eine erfolgreiche Zukunft sein”, so der Management-Experte.

Ronald Hanisch bietet dem Leser eine F√ľlle praktischer Beispiele f√ľr neue F√ľhrungsmodelle. Der Autor viel besprochener Fachb√ľcher wertet nicht, sondern gibt Denkanst√∂√üe und Impulse, wie der Umgang mit der permanenten Ver√§nderung in den Arbeitsprozessen gemeistert werden kann. Zur Hilfe kommen dem Autoren “Herr Jungmann” und “Herr Erfahren”, deren Dialoge offenbaren, wie sich unterschiedliche Generationen im Unternehmen zu einem schlagkr√§ftigen Team verbinden k√∂nnen. “Erfolg stellt sich ein, wenn das Team schnell Hand in Hand arbeitet.” Nicht nur so mancher Personalvorstand wird nach dem Lesen die Generation der “Digital Natives” in ihrem Verhalten besser verstehen und vor allem ihr unkonventionelles kreatives Potenzial sch√§tzen lernen. “Wir m√ľssen alle Arbeiten komplett neu denken und leben”, motiviert der “rEvolution√§r” nicht nur Manager, sondern auch Unternehmer und Selbst√§ndige. Er inspiriert, den Wandel als Chance zu begreifen und die t√§glichen Herausforderungen zu meistern.

Mit faszinierenden Einblicken in die sich st√§ndig ver√§ndernde Arbeitswelt sch√§rft Ronald Hanisch in “Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” das Wissen der Leser f√ľr die Gewinnung kreativer Mitarbeiter und wirbt f√ľr “eine tragf√§hige Unternehmenskultur und schnelle, situative Prozessl√∂sungen.” Ganz am Ende meldet Ronald Hanisch: “Ver√§nderung erfolg(t)!” und der Leser wei√ü genau, dass auch diese Ver√§nderung sich bald ver√§ndern wird.

Neben dem “rEvolution√§r” Ronald Hanisch geh√∂ren der Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, “Menschenbegeisterer” Nils B√§umer, “Selfment-Coach” Thierry Ball, “Ressourcer” Dietmar Baum, “der Namenmacher” Falk S. Al-Omary und “Zielverwirklicher” Michael Bandt zu den Autoren von “Die 7 S√§ulen der Macht relaoded”. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Pers√∂nlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler”s Publishing Verlag besch√§ftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen √ľber den “rEvolution√§r” Ronald Hanisch gibt es unter www.ronaldhanisch.com ; mehr √ľber den Profiler”s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die M√∂glichkeit die “7 S√§ulen der Macht reloaded” zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Ronald Hanisch

Als international gefragter Speaker, Unternehmer, Dozent und Autor teilt Ronald Hanisch wegweisende Visionen f√ľr erfolgreiche Unternehmensplanung und berufliche wie pers√∂nliche Ver√§nderungen in der heutigen Zeit. Welche Ver√§nderungen stehen modernen Unternehmen bevor und welche Chancen liegen darin, sich vom Wettbewerb erfolgreich zu differenzieren? Von derlei √úberlegungen ausgehend, unterst√ľtzt der Management Experte und studierte Betriebswirt (MAS und MBA) Top-Unternehmen wie Magna, BMW, Chrysler, Liebherr, Deutsche Bahn, Bombardier, Mini und Philips. Und macht sie stark f√ľr die Zukunft.

Sein direkter Draht zu den Entscheidern der Wirtschaft und seine Erfahrung als Manager globaler Projekte machen sein strategisches Know-how auch f√ľr andere Unternehmen nutzbar. Mit innovativen und gleichwohl pragmatischen Denkans√§tzen.

Parallel dazu agierte der Stratege und Vision√§r als internationaler Consultant, Trainer und Senior Projekt-Manager. Durch seine Pers√∂nlichkeit und sein Wissen als international zertifizierter Senior-Projektmanager (IPMA Level B) begeistert Ronald Hanisch Unternehmer, F√ľhrungskr√§fte, Manager, Projektleiter und vor allem Menschen, die den Mut zur Ver√§nderung haben.

Und als ehemaliger Spitzensportler weiß er auch: Man kann nur im Team gewinnen.

Weitere Informationen unter www.ronaldhanisch.com

Hintergrund zum Buch (Klappentext):

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten f√ľr Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – pr√§sentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen f√ľr Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang B√∂nisch, Menschenbegeisterer Nils B√§umer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolution√§r Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 S√§ulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zur√ľck) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen √∂ffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen erm√∂glichen Sch√§tze zu bergen.

“Die 7 S√§ulen der Macht reloaded” kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als H√∂rbuch vor, pers√∂nlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 F√ľhrungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von pers√∂nlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr t√§gliches Gesch√§ft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration¬ģ gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang “Certified Profiler”. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin f√ľr die St√§rkung von Pers√∂nlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
info@suzannegriegerlanger.de
http://www.profilerspublishing.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com