aktuell

Die ungarische Stadt Gy√∂r richtet im Juli 2017 die Europ√§ischen Olympischen Jugendsommerspiele (EYOF) aus. Aus diesem Anlass erhielt der Architekt Attila Bodrossy vom B√ľro Dimenzio von der Kommune den Auftrag, auf einem langen, aber schmalen Grundst√ľck ein Hallenbad mit einem 50- Meter-Schwimmbecken zu planen. Das geschwungene Geb√§ude, welches das Flie√üen des Wassers symbolisiert, ist auf das Grundst√ľck optimal zugeschnitten. Im S√ľden grenzt dieses an Einfamilienh√§user und im Norden an ein Flussufer mit altem Baumbestand. Attila Bodrossy √∂ffnete wegen des Ausblicks und der geringen Sonneneinstrahlung die Nordseite des Geb√§udes mit einer Fassade aus Isolierglas. Im Osten und Westen dagegen besteht die Fassade aus doppelschaligem U-Profilglas. Aus Gr√ľnden der W√§rmed√§mmung und des optimalen Blendschutzes f√ľr die Schwimmer setzt Bodrossy dort 550 Quadratmeter der transluzenten W√§rmed√§mmung (TWD) TIMax GL der Herforder Wacotech ein.

Das transluzente Glasgespinst erzielt einen W√§rmedurchgangskoeffizient von Ug = 1,4 W/(m2K) und einen guten Sonnenschutz mit g = 0,43. Das Produkt ist lichtstreuend und lichtdurchl√§ssig zugleich und bietet ein angenehmes Raumklima durch eine schlagschattenfreie Verteilung des einfallenden Lichtes sowie Sonnen- und Blendschutz und damit einhergehend Schutz vor sommerlicher √úberhitzung. Mit Profilglas sind Fassaden und Licht√∂ffnungen kosteng√ľnstig, aber dennoch architektonisch wirksam sprossenlos zu verglasen. Im Gegensatz zu Glasfassaden in Pfosten/Riegel-Konstruktion k√∂nnen damit Fensterr√§ume ohne Rasterma√ü in einer H√∂he bis ca. sechs Metern ausgef√ľllt werden.

Gy√∂r ist mit dem Hallenbad √§u√üerst zufrieden und nun f√ľr die Schwimmwettbewerbe im Rahmen der Europ√§ischen Olympischen Jugendsommerspiele ger√ľstet. Das Planungsb√ľro Dimenzio sammelte mit der transluzenten W√§rmed√§mmung von Wacotech in der Profilglasfassade auch bereits bei einer Fahrradgarage mit Dusch- und Umkleidekabinen f√ľr Bosch in Budapest gute Erfahrungen.

Weitere Informationen siehe www.wacotech.de.

Projektbeteiligte:
Bauherr:
Stadt Györ, Ungarn (http://turizmus.gyor.hu)
Architektur:
DIMENZI√ď GmbH, Gy√∂r, Ungarn (www.dimenzio.hu)
Glasbauer:
Schal-Tech Kft., Budaors, Ungarn (www.schaltech.hu)
Profilglas:
Lamberts Linit P33/60/7, P26/60/7 und P23/60/7
(www.lamberts.info)
Transluzente Wärmedämmung:
WACOTECH GmbH & Co. KG, Herford (www.wacotech.de)

√úber die Unternehmensgruppe Wacotech-Wacosystems
Die Wacotech GmbH & Co. KG und die Wacosystems GmbH & Co. KG sind Schwesterfirmen mit gleichen Gesellschaftern.
Die Unternehmensgruppe entwickelt und produziert transluzente, lichtdurchlässige Wabenkern- und Wärmedämmmaterialien. Ansässig im Norden von Bielefeld bedient die Gruppe sowohl lokale Märkte als auch zahlreiche internationale Kunden.

√úber Wacotech
Ein Schwerpunkt der Produktpalette liegt auf der Transparenten W√§rmed√§mmung (TWD). Diese vertreibt und produziert die Wacotech GmbH & Co. KG unter dem Markennahmen TIMax¬ģ.

√úber Wacosystems
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Wabentechnik. Die Wacosystems GmbH & Co. KG produziert und vertreibt Wabenkernmaterialien unter dem Markennamen WaveCore¬ģ und daraus weiterentwickelte Produkte wie transluzente Designpaneele Typ ViewPan¬ģ.

Weitere Informationen:
Unternehmensgruppe Wacotech-Wacosystems
Oliver Kehl
Nobelstraße 4
32051 Herford
Fon 05221 / 76313-0
E-Mail: okehl@wacosystems.de

Mit der Version7 ihrer Projektraumtechnologie AWARO hat die AirITSystems GmbH einen wichtigen Meilenstein erreicht und in den letzten zwei Jahren den webbasierten Projekt- und Datenraum im laufenden Betrieb vollst√§ndig technologisch erneuert und stufenweise √ľber 1.000 Projekt- und Datenr√§ume migriert. Als neue Funktionalit√§t der Version 7 ist vor allem die optimierte Multiprojektadministration hervorzuheben. Damit tr√§gt das Unternehmen einer steigenden Anzahl von Kunden Rechnung, die AWARO konsequent in ihre Prozesse integrieren, um eine gr√∂√üere Anzahl an Projektr√§umen parallel zu managen. Die mit einer neuen grafischen Benutzeroberfl√§che ausgestattete Multiprojektadministration ist nun mandantenf√§hig, so dass einzelne Aktionen durch den Auftraggeber selbst ausgef√ľhrt werden k√∂nnen. Von gro√üer Bedeutung ist auch die neue Vorlagenverwaltung. Diese erm√∂glicht auf Basis individueller Projektvorlagen in k√ľrzester Zeit neue Projektdatenbanken zu erstellen. Abgerundet wird die Version 7 durch zahlreiche Detailverbesserungen in den Modulen Ausschreibung, Workflow, Suche und Dokumentenmanagement.

Heute basiert der webbasierte Projekt- und Datenraum AWARO auf einem modernen, benutzerfreundlichen AJAX / HTML 5 Framework. Damit nutzt die Software die M√∂glichkeiten moderner Browser wie beispielsweise Drag & Drop. Sie bietet zudem eine schnellere Geschwindigkeit und verbessert die Kompatibilit√§t mit mobilen Ger√§ten wie Tablets und Smartphones. Erkennbar ist die neue Version auch am √ľbersichtlichen, modernen Design. Dieses beinhaltet gr√∂√üere Schriften zwecks besserer Lesbarkeit, neue moderne HD-Icons und ein klares, ansprechendes Layout.

AWARO vernetzt alle am Bauprojekt Beteiligten wie Bauherr, Architekt, Fachplaner und ausf√ľhrende Unternehmen √ľber eine zentrale Kooperationsplattform, die die Anwender √ľber Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So k√∂nnen die Nutzer √ľberall auf die Informationen zugreifen, f√ľr die sie autorisiert sind. Durch Qualit√§tsvorgaben im Dokumentenmanagement und systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen f√ľr die Projektsteuerung.

www.awaro.de

AirITSystems GmbH und der Geschäftsbereich AWARO Collaboration Solution
AirITSystems GmbH ist Systemhaus, Softwarehersteller, Anwender und Betreiber. Als IT-Provider deckt das Unternehmen ein vielf√§ltiges Spektrum moderner Technologien ab. AirITSystems ist IT-Spezialist f√ľr Flugh√§fen und bietet ganzheitliche Sicherheits- und IT-Infrastrukturl√∂sungen. Dar√ľber hinaus entwickelt das Unternehmen Anwendungen auf Basis von SAP- und Webtechnologien. Der Frankfurter Gesch√§ftsbereich AWARO Collaboration Solutions der AirITSystems verbindet die Projektraumtechnologie AWARO mit Know-how und Service zu einfach zu nutzenden L√∂sungen. So wurden bisher √ľber 1.200 Projekte erfolgreich mit dem virtuellen Projektraum abgewickelt.

Weitere Informationen:
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Dr.-Ing. Christian M√ľller
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt/M.
Fon 069 / 43 05 36-15
E-Mail: info@awaro.com

So installieren Sie die FLOWFACT Mobile WbApp auf Ihrem iPhone
So einfach installieren Sie die FLOWFACT Mobile Webapp

So einfach installieren Sie dei neue FLOWFACT MobileWebapp auf Ihrem iPhone oder iPad

So einfach installieren Sie die FLOWFACT Mobile WebApp auf Ihrem iPhone

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten die FLOWFACT MobileWebapp auf Ihrem iPhone installieren:
-Suchen der FLOWFACT MobileWebapp im Appstore;
-Installation der FLOWFACT MobileWebapp auf Ihem iPhone;
-Richtige Konfiguration der FLOWFACT MobileWebapp;
-Kleine Fehler, die bei der Installation der FLOWFACT MobileWebapp passieren können:

FLOWFACT Immobilien CRM stellt allen Beteiligten aktuelle und umfassende Informationen √ľber Adressen, Personen, und Aktivit√§ten, unabh√§ngig vom Standort zur Verf√ľgung.

Der Datenabgleich (Replikation) kann zwischen Filialen, Notebooks, der Zentrale, Heimarbeitspl√§tzen und Telearbeitspl√§tzen durchgef√ľhrt werden.

Genießen Sie auch mit der FLOWFACT Mobile Webapp, die Möglichkeiten extern auf Ihre Daten zuzugreifen oder einfach von unterwegs ein Objekt zu erfassen oder kurzfristig einem Interessenten von unterwegs einem Interessenten ein Expose zu senden. Unsere App funktioniert nicht nur auf einem iPhone, sondern auf jedem Gerät, mit dem Sie einen Internetzugriff haben.

Mobiles Arbeiten ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres Gesch√§fts. Als moderner Immobilienvermarkter sind Sie jederzeit und √ľberall produktiv: morgens nach dem Aufstehen, beim Kaffee zwischendurch, im Taxi, beim Warten auf den Termin. Mit FLOWFACT mobile reagieren Ihre Mitarbeiter und Sie unterwegs auf Termin√§nderungen, wichtige E-Mails oder Anrufe.

Design, das Sie begeistern wird.

Das Design von FLOWFACT mobile ist revolutionär, da es die Bedienung einfach und intuitiv macht. Die Darstellung der Informationen ist kompakt gestaltet. Sie greifen schnell auf Ihre Aufgaben, auf Kontakte und Immobilien zu und zwar dann, wenn Sie sie brauchen.

Ihr Erfolg ist nur einen Fingerzeig entfernt.

Alle Informationen zu Ihren Immobilien oder Kontakten stehen Ihnen unterwegs zur Verf√ľgung. Ob auf Tablet oder Smartphone, Sie greifen im Handumdrehen auf Objekte und ihre vollst√§ndige Historie zu. So reagieren Sie auch spontan zuverl√§ssig auf Fragen von Kunden.

Sie präsentieren Immobilien eindrucksvoll, wo Sie auch sind

Unterwegs oder während eines Termins präsentieren Sie Immobilien eindrucksvoll mit dem Wisch eines Fingers: ganz einfach mit der Großansicht der hinterlegten Bilder zu einer Immobilie Рzum Beispiel auf Ihrem iPad.

FLOWFACT mobile m√ľssen Sie erleben.

Mit FLOWFACT mobile greifen Sie live und direkt auf Ihre CRM-Datenbank zu, mit dem Browser Ihres Smartphones, Ihres Tablets oder eines Desktop-PCs.

Sie haben Fragen? Einfach hier klicken

Sie suchen eine professionelle CRM Software f√ľr Immobilienmakler oder Bautr√§ger!?

Sie w√ľnschen sich als Makler den optimalen Kontakt zu Ihren Kunden und den sicherten Weg Ihre Immobilien bestm√∂glich zu verkaufen!?

Genau dann sind Sie hier richtig!!

Wir unterst√ľtzen Sie seit 1992 mit FlowFact Immobilien CRM in Deutschland und √Ėsterreich!

Kontakt
CRMPRO GmbH
Markus Ludwig
Memelerstraße 6
83064 Raubling
0049 8031 304280
0049 8031 30428 70
markus.ludwig@crmpro.de
http://www.crmpro.de

FLOWFACT Performer CRM Immobilien
Optimieren Sie Ihre Kundenbeziehungen mit FLOWFACT 2017

Sie suchen eine professionelle CRM Software oder ein CRM-System speziell f√ľr Immobilienmakler oder Bautr√§ger!?

Sie w√ľnschen sich den optimalen Kontakt zu Ihren Kunden und den sichersten Weg garantiert Ihre Arbeitsabl√§ufe und Ihren Vertrieb zu optimieren?

Genau dann sind Sie hier richtig!!

Wir unterst√ľtzen Sie seit 1992 mit FLOWFACT Immobilien CRM in Deutschland und √Ėsterreich!

Makler kennen den sensiblen Verlauf vom Erstkontakt mit einem Kauf- oder Verkaufsinteressenten bis zum Abschluss. Hier sind ein pr√§zises Timing und die exakte Verwaltung aller Daten erforderlich. Die Software f√ľr Immobilienmakler erfasst und verkn√ľpft diese Daten sowohl bez√ľglich der K√§ufer und Verk√§ufer als auch mit den vorhandenen Immobilien Tools und der Bautr√§ger Software. Erfolge in der Immobilienwirtschaft h√§ngen direkt davon ab, Kundenw√ľnsche genau zu kennen und mit den vorhandenen M√∂glichkeiten auf dem Immobilienmarkt abzugleichen.

Eine verpasste Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder, das wissen Makler. Mit der Immobilienmaklersoftware k√∂nnen sie in Zukunft Angebote und Terminierungen exakt eingrenzen. Dar√ľber hinaus spart die CRM-Software nat√ľrlich sehr viel Zeit – siehe oben – und verschafft dem Makler diejenigen Zeitressourcen, die er f√ľr Kundengespr√§che und Besichtigungen ben√∂tigt. Die Immobilien CRM dient der Vertriebssteuerung und durch ihre Verkn√ľpfung mit der Bautr√§ger Software auch den n√∂tigen Analysen und dem √úberblick √ľber die vorhandenen Immobilien Tools.

Gleichzeitig liefert die Software f√ľr Immobilienmakler fundierte Entscheidungshilfen. Moderne Makler erreichen durch die Immobilien CRM in k√ľrzerer Zeit mehr Abschl√ľsse, weil ihnen die Immobilienmaklersoftware die jeweils besten Chancen bei profitablen Kunden aufzeigt – das Ganze nat√ľrlich auch mobil.

Sie suchen eine professionelle CRM Software f√ľr Immobilienmakler oder Bautr√§ger!?

Sie w√ľnschen sich als Makler den optimalen Kontakt zu Ihren Kunden und den sicherten Weg Ihre Immobilien bestm√∂glich zu verkaufen!?

Genau dann sind Sie hier richtig!!

Wir unterst√ľtzen Sie seit 1992 mit FlowFact Immobilien CRM in Deutschland und √Ėsterreich!

Kontakt
CRMPRO GmbH
Markus Ludwig
Memelerstraße 6
83064 Raubling
0049 8031 304280
0049 8031 30428 70
markus.ludwig@crmpro.de
http://www.crmpro.de

DerbySoft plans German office for 2017
André Baljeu, Vice President at DerbySoft

The company is developing a pioneering complete solution for online sales. Hereof especially privately run hotels and smaller hotel groups shall profit.

DerbySoft is expanding: Next to locations in Dallas and Shanghai a German office is planned for 2017 to position the new all-in-one solution DerbySoft ONE for privately run hotels in Europe. DerbySoft used its long-time experience of successful work for international hotel companies to develop DerbySoft ONE. The online sales experts aimed at offering privately run hotels – as well detached houses as smaller chains – an innovative and sales increasing alternative to conventional systems. „The market has become more and more un-transparent and fast-moving. To sell rooms on the Internet has become a real task for hoteliers. They often lack important know-how, an appropriate staff and above all time in their stressful every-day business to deal with this complex matter properly. According to that we have worked out a solution for hotel entrepreneurs that covers everything: from setting up a website to an effective channel management system“, Andre Baljeu says, Vice President at DerbySoft.

DerbySofts all-in-one solution DerbySoft ONE features all tools that are relevant to a profitable online sales strategy. Among other elements the system offers a high-performative channel manager, a website builder, content management system for all important sales platforms, and a booking engine for the hotel website which is free of commission. DerbySoft has been offering individual solutions for international hotel groups such as Marriot, Hilton, or InterContinental Hotel Group since 2002.

About DerbySoft
The software provider was founded by Ted Zhang and Feng Ou in Silicon Valley (California) in 2002. DerbySoft focuses on individual software solutions for larger hotel groups and corporations and is mainly active in optimizing online sales by providing highly developed technologies. According to this DerbySoft offers next to a fully integrated channel manager several online marketing services, a content system, and a meta search manager. All systems are individually adapted to the demands of the hotels. In 2016 DerbySoft extended its range of technology services by all-in-one solution DerbySoft ONE for independently run hotels. With DerbySoft ONE hoteliers are equipped with all relevant tools for successful online sales. DerbySoft keeps locations in Dallas and Shanghai. www.derbysoft.com

Firmenkontakt
DerbySoft
André Baljeu
7460 Warren Parkway, Suite 100 7460
75034 Frisco
0171 1276440
andre.baljeu@derbysoft.com
www.derbysoft.com

Pressekontakt
l&t communications
Dr. Patrick Peters
Erich-Kästner-Str. 19a
60388 Frankfurt am Main
0170 5200599
pp@lt-communications.com
www.lt-communications.com

GSA Reden Berlin 2016: REDEN IST SILBER, FEEDBACK IST GOLD!
Redner Berlin 2016

Location: Urania Berlin
Street: An der Urania 17 17
City: 10787 – Berlin (Germany)
Start: 23.08.2016 19:00 Uhr
End: 24.08.2016 21:55 Uhr
Entry: 10.00 Euro (non 19% VAT)
get ticket

Am 23. und 24. August 2016 finden in der Berliner Urania Vortr√§ge und Keynote Speeches der diesj√§hrigen Absolventen des German Speakers Association und Steinbeis Universit√§t Lehrgangs „Professional Speaker!“ statt.
Die 10 Lehrgangsabsolventen werden ihre spannenden und interessanten Themen, √ľber 2 Abende verteilt, in Impulsvortr√§gen zum Besten geben. GSA Reden Berlin bietet somit den G√§sten die M√∂glichkeit die Experten von heute und Redner von morgen live auf der B√ľhne zu erleben.
GSA Studentin und Speaker Liss Heller spricht √ľber Ihre Teilnahme: „Ganz klar mein Auftritt und der meiner Kollegen und Kolleginnen ist f√ľr mich das Highlight des Sommers. Wir planen das schon sehr lange und sind dementsprechend voller Vorfreude. Etwas aufgeregt bin ich nat√ľrlich auch.“

Einige Beispiele f√ľr Vortr√§ge sind „Das Leben ist so einfach, mach es einfach, mach Dein Ding!“ von J√∂rg Schmietendorf und „Durchsetzen. Durchhalten. Durchstarten. Der Tanz zum Erfolg“ von Susanne Nickel am 23. August sowie „Selbstmarketing 3.0 – UPGRADE YOURSELF“ von Anouk Ellen Susan bis hin zu „Vom Wert der Werte – Live Your Values for Your Benefit“ von Liss Heller am 24. August.

Karten kosten 10 Euro pro Person pro Abend und sind online √ľber Urania: www.urania.de (http://www.urania.de) zu erwerben. Weiters k√∂nnen Interessenten die 10 Redner schon vorab kennengelernt werden.
Mehr Informationen gibt es unter http://www.gsaredeninberlin.de/

Mag.a Liss Heller ist Unternehmerin, Motivatorin und Keynote Speakerin aus Leidenschaft.
Die Betriebswirtin, Steuerberaterin sowie gepr√ľfte Unternehmensberaterin ist seit 1982 selbst√§ndig in der Steuer- und Unternehmensberatung t√§tig. Als Unternehmerin und Gesch√§ftsf√ľhrerin der internationalen Steuer- und Unternehmensberatung HELLER CONSULT hat Liss Heller ihren Sitz in Wien und Partnerfirmen √ľber den gesamten Globus verteilt. Liss Heller“s Konzept einer neuen Art der Unternehmensf√ľhrung „Clan Value¬ģ“ vermittelt die Unternehmerin Ihrem Team sowie Kunden und Klienten weltweit. Sie ruft zu einer „Renaissance der Werte“ auf.

Kontakt
Heller Consult Tax and Business Solutions GmbH
Natalie Kutschera
Pestalozzigasse 3
1010 Wien
01310601041
n.kutschera@hellerconsult.com
www.hellerconsult.com

Tagged with:
 
30-jährige und 40-jährige Dienstjubiläen

Dienstjubil√§en bei der R√ľsselsheimer Volksbank eG

Am 2. August 2016 werden bei der R√ľsselsheimer Volksbank eG drei Mitarbeiter
f√ľr heutzutage seltene Dienstjubil√§en durch den Vorstand im Rahmen einer
Feierstunde geehrt:

Auf eine drei√üigj√§hrige T√§tigkeit bei der R√ľsselsheimer Volksbank eG kann Frau
Bettina Kuntze zur√ľckblicken.
Am 1. August 1986 begann Frau Bettina Kuntze ihre Ausbildung als Bankkauffrau.
Nach erfolgreichem Abschluss im Juli 1989 wurde sie als mobile
Servicemitarbeiterin √ľbernommen und war auf den Gesch√§ftsstellen t√§tig. Seit
April 1990 ist Frau Kuntze als Beraterin in der Geschäftsstelle Virchowstraße
beschäftigt und steht den Kunden als kompetente Ansprechpartnerin in allen
Geldfragen zur Verf√ľgung.

Auf eine drei√üigj√§hrige T√§tigkeit kann auch Frau Angelika Fuchs zur√ľckblicken.
Am 1. September 1979 begann sie ebenfalls zunächst ihre Ausbildung als
Bankkauffrau und war im Anschluss als Servicemitarbeiterin tätig. Nach ihrem
Erziehungsurlaub setzte Frau Fuchs ihren Werdegang in der R√ľsselsheimer
Volksbank im März 2000 fort und ist seitdem in der Datenkontrolle beschäftigt.

Herr Uwe Hanenberger wird am 2. August 2016 anlässlich seines vierzigjährigen
Dienstjubiläums geehrt. Herr Hanenberger kam im August 1976 als
Auszubildender zur R√ľsselsheimer Volksbank. Nach erfolgreichem Abschluss wurde
er im Juli 1979 als mobiler Servicemitarbeiter √ľbernommen. Von April 1995 bis
März 2004 war er als Filialleiter tätig und ist nunmehr seit April 2004 Berater im
Privatkundenmarkt und vertrauensvoller Ansprechpartner f√ľr die Kunden der
R√ľsselsheimer Volksbank.

Am 2. August 2016 wird in einer Feierstunde den Jubilaren Dank und
Anerkennung f√ľr die engagierte, erfolgreiche Mitarbeit und Betriebstreue
ausgesprochen.

Die R√ľsselsheimer Volksbank ist Ihr kompetenter Finanzdienstleister in R√ľsselsheim. Sie unterst√ľtzt ihre Kunden mit einem individuell auf sie ausgerichteten Finanzplan bei der Erreichung von finanziellen W√ľnschen und Zielen. Der pers√∂nliche Kontakt zum Kunden steht stets im Vordergrund. Zum angebotenen Produktportfolio geh√∂ren Produkte f√ľr Privat- und Firmenkunden ebenso wie Existenzgr√ľnder. Das genossenschaftliche Credo garantiert dabei verl√§ssliche und sichere Kundenbeziehungen.

Kontakt
R√ľsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofsstrasse 15-17
65428 R√ľsselsheim
06142/ 857-218
timo.schmuck@r-volksbank.de
http://www.r-volksbank.de

Preisverleihung: Die besten Videos des bayerischen Sch√ľlerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER

(Mynewsdesk) M√ľnchen, 28. Juli 2016. Die Gewinner des bayerischen Sch√ľlerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER kommen aus Schweinfurt. Die 6. Klasse der Frieden-Mittelschule erhielt am 27. Juli im M√ľnchner L√∂wenbr√§ukeller den ersten Preis f√ľr ein Video √ľber das √§lteste Walzenwehr der Welt. Mit dem zweiten Platz wurde ein Video √ľber Drohnen der MINT-AG der Karl-Meichelbeck-Realschule in Freising ausgezeichnet. Den dritten Platz belegte die 9. Klasse des St.-Gotthard Gymnasiums aus Niederalteich mit einem Kurzfilm zur Geschichte der Mikroskopie. Organisiert wurde der Wettbewerb von acatech ‚Äď Deutsche Akademie der Technikwissenschaften mit Unterst√ľtzung der Zeidler-Forschungs-Stiftung. Zu sehen sind die Filme auf www.technik-entdecker.de/gewinner

Das √§lteste Walzenwehr der Welt steht in Bayern. Wie es funktioniert und warum es mehr als 100 Jahre sp√§ter noch immer wichtig f√ľr Schifffahrt und Stromversorgung ist, erkl√§rt die 6. Klasse der Frieden-Mittelschule in einem Kurzfilm. Am Mittwochabend erhielten die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler in der festlichen Filserstube des L√∂wenbr√§ukellers daf√ľr den ersten Preis des bayerischen Sch√ľlerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER. Alice Steinhausen, die Gesch√§ftsf√ľhrerin der Zeidler-Forschungs-Stiftung, lobte in ihrer Laudatio vor allem Musik, Schnitt und Drehbuch des Videos. ‚ÄěDer Film erkl√§rt das Wehr sehr anschaulich vor Ort und an einem selbstgebauten Modell. Eine wirklich tolle Teamleistung, die Spa√ü beim Umgang mit Technik vermittelt‚Äú, begr√ľndete sie die Entscheidung der Jury.

Zur Siegerpr√§mie z√§hlen neben 1.500 Euro Preisgeld auch zwei Entdeckertage in M√ľnchen. Am Mittwoch nahmen die Gewinnerteams der drei ersten Preise an einem Mobilit√§ts-Workshop in der BMW-Welt teil. Am Donnerstag nach der Preisverleihung entdecken die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler in speziellen Stadtf√ľhrungen die Technikgeschichten und -geheimnisse der Landeshauptstadt.

Neben historischen Anlagen nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Filmwettbewerbs auch moderne Technik unter die Lupe. F√ľr ihren Film √ľber Quadrocopter, Drohnen mit vier Rotoren, erh√§lt die MINT-AG der Karl-Meichelbeck-Realschule in Freising den zweiten Platz und ein Preisgeld von 1.000 Euro. Jury-Mitglied Isabella Schmid, die Leiterin der BR-Sch√ľlerprojekte, lobte die vielen unterschiedlichen Kameraeinstellungen und den humorvollen Einstieg, bei dem ein Sch√ľler eine Drohne zum Spicken verwendet.

Die Br√ľcke zwischen Technikgeschichte und moderner Technologie schlug die 9. Klasse des St.-Gotthard-Gymnasiums aus Niederalteich. Mit dem dritten Preis und 700 Euro Preisgeld wurde ihr Video √ľber die Geschichte der Linsen- und STED-Mikroskope ausgezeichnet. In seiner Laudatio berichtete Jury-Mitglied S√∂ren Arlt, ehemaliger ‚ÄěJugend Forscht Teilnehmer‚Äú und Workshop-Koordinator beim Deutschen Jungforschernetzwerk, wie schwierig es sei, Physik anschaulich zu erkl√§ren. Dem Kurzfilm gelinge es jedoch, ein komplexes Thema verst√§ndlich zu erkl√§ren und dabei die historische Entwicklung mit dem aktuellen Stand der Forschung zu verbinden.

Wie wichtig dieser spielerische Umgang mit Technik ist, erkl√§rte acatech Generalsekret√§r Michael Klein. ‚ÄěMINT-Bildung und naturwissenschaftliches und technisches Wissen werden angesichts der rasant fortschreitenden Digitalisierung unserer Gesellschaft immer wichtiger. Mit ihren fantasievollen Beitr√§gen haben alle Teams Neugier und Kreativit√§t bewiesen ‚Äď die Triebkr√§fte des Forschergeists.‚Äú Mitmachen konnten Schulklassen, AGs, Projektgruppen oder frei zusammengestellte Sch√ľlerteams der Jahrgangsstufen 6 bis 9 aller Schularten. Eine unabh√§ngige Jury aus Wissenschaft, Medien und Bildung hatte die Sieger am 10. Mai gek√ľrt.

Bereits im Vorfeld der Preisverleihung hatte Schirmherr Ludwig Spaenle, Staatsminister f√ľr Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, die Initiative f√ľr technikaffine Jugendliche begr√ľ√üt: ‚ÄěDer Wettbewerb Technikentdecker regt Sch√ľlerinnen und Sch√ľler dazu an, sich kreativ mit Technologien und ihrer gesellschaftlichen Bedeutung auseinanderzusetzen. Der Wettbewerb ist deshalb eine wertvolle Erg√§nzung der MINT-F√∂rderung an bayerischen Schulen und tr√§gt dazu bei, die Begeisterung junger Menschen f√ľr Naturwissenschaften und Technik zu wecken.‚Äú

Weitere Informationen auf www.technik-entdecker.de
Die Gewinnervideos auf Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PLZNl-2fIGvxV5YAIfk5fqebPsVnAQo69 _

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8u0iyq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/preisverleihung-die-besten-videos-des-bayerischen-schuelerwettbewerbs-technikentdecker-36066

√úber acatech Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
acatech vertritt die deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland in selbstbestimmter, unabh√§ngiger und gemeinwohlorientierter Weise. Als Arbeitsakademie ber√§t acatech Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen. Dar√ľber hinaus hat es sich acatech zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterst√ľtzen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu f√∂rdern. Zu den Mitgliedern der Akademie z√§hlen herausragende Wissenschaftler aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen. acatech finanziert sich durch eine institutionelle F√∂rderung von Bund und L√§ndern sowie durch Spenden und projektbezogene Drittmittel. Um die Akzeptanz des technischen Fortschritts in Deutschland zu f√∂rdern und das Potenzial zukunftsweisender Technologien f√ľr Wirtschaft und Gesellschaft deutlich zu machen, veranstaltet acatech Symposien, Foren, Podiumsdiskussionen und Workshops. Mit Studien, Empfehlungen und Stellungnahmen wendet sich acatech an die √Ėffentlichkeit. acatech besteht aus drei Organen: Die Mitglieder der Akademie sind in der Mitgliederversammlung organisiert; das Pr√§sidium, das von den Mitgliedern und Senatoren der Akademie bestimmt wird, lenkt die Arbeit; ein Senat mit namhaften Pers√∂nlichkeiten vor allem aus der Industrie, aus der Wissenschaft und aus der Politik ber√§t acatech in Fragen der strategischen Ausrichtung und sorgt f√ľr den Austausch mit der Wirtschaft und anderen Wissenschaftsorganisationen in Deutschland. Die Gesch√§ftsstelle von acatech befindet sich in M√ľnchen; zudem ist acatech mit einem Hauptstadtb√ľro in Berlin und einem B√ľro in Br√ľssel vertreten.

Ansprechpartner

Thilo Kunzemann
Pressereferent
Bereich Kommunikation

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE
DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN
Hauptstadtb√ľro
Pariser Platz 4a
10117 Berlin
T +49 30/206309697
M +49 172/ 144 58 34
F +49 30/ 206309611
kunzemann@acatech.de
: mailto:kunzemann@acatech.dewww.acatech.de: http://www.acatech.de/

Registergericht AG M√ľnchen, Register-Nr. VR 20 20 21
Vorstand i.S.v. § 26 BGB: Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E. h. Henning Kagermann,
Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Reinhard H√ľttl, Prof. Dr. habil. Michael Klein

Firmenkontakt
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
Thilo Kunzemann
Karolinenplatz 4
80333 M√ľnchen
+49 (0)30/2 06 30 96-97
kunzemann@acatech.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/preisverleihung-die-besten-videos-des-bayerischen-schuelerwettbewerbs-technikentdecker-36066

Pressekontakt
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
Thilo Kunzemann
Karolinenplatz 4
80333 M√ľnchen
+49 (0)30/2 06 30 96-97
kunzemann@acatech.de
http://shortpr.com/8u0iyq

Jumio unterst√ľtzt Cityscoot bei der Einf√ľhrung des ?Va-Va-Vroom" auf den Stra√üen von Paris

Das Unternehmen stellt Nutzern ein einfaches und sicheres Secure-ID-Verifikationssystem f√ľr Shared-Economy-Roller zur Verf√ľgung, die √ľber die Mobilger√§te der Kunden gemietet werden.

(Mynewsdesk) PALO ALTO, CA und LONDON, VEREINIGTES K√ĖNIGREICH — (Marketwired) — 07/28/16 — Jumio, Corp., der Marktf√ľhrer auf dem Gebiet der digitalen ID-Verifikation, gab heute bekannt, dass Cityscoot, das mobile Roller-Sharing-Netzwerk in Paris, Jumio damit beauftragt hat, die Identit√§ten tausender Pariser Kunden zu √ľberpr√ľfen und zu best√§tigen, die Roller aus der Flotte von Cityscoot unmittelbar mieten und fahren k√∂nnen.

Cityscoot bietet eine L√∂sung f√ľr das √ľberlastete Pariser Verkehrs- und Parknetz, indem es eine Flotte an einfach findbaren, mietbaren, fahrbaren und parkbaren Rollern bereitstellt. Mithilfe der Cityscoot-App k√∂nnen registrierte Nutzer den n√§chsten verf√ľgbaren Roller per Geolokalisierung orten, mithilfe eines vierstelligen Entsperrcodes mieten, mit ihm an den gew√ľnschten Ort in der Stadt fahren und ihn dort wieder abstellen.

Als diese Dienstleistung einen Wachstumsschub erfuhr, entstand f√ľr das Unternehmen der Bedarf, Zehntausende von Transaktionen zu skalieren und zu automatisieren. Cityscoot entschied sich f√ľr Netverify(TM), das Computer-Vision-Technologiesystem von Jumio, dem Marktf√ľhrer auf diesem Gebiet, der bisher mehr als 30 Millionen ID-Verifikationen und -Authentifizierungen durchgef√ľhrt hat, um eine nahtlose und sichere Methode zur pr√§zisen Authentifizierung der Identit√§t von Cityscoot-Nutzern bereitzustellen.

Netverify Mobile f√ľhrt eine Vielzahl von Kontrollen durch, um sicherzustellen, dass eine ID legitim und nicht manipuliert worden ist. In F√§llen, in denen eine Transaktion eine zus√§tzliche Authentifizierungsebene erfordert, kann Face Match mit Lebenderkennungstechnologie aktiviert werden. Die Face Match-Technologie √ľberpr√ľft die Lebendigkeit, indem sie kleine Bewegungen registriert und somit sicherstellt, dass kein statisches Bild benutzt wird, und vergleicht anschlie√üend das Gesicht des Kunden mit dem Foto auf dessen Ausweis, um zu √ľberpr√ľfen, ob diese √ľbereinstimmen. Die Validierung und Gesichtserkennung erfolgt durchschnittlich innerhalb von 90 Sekunden. Somit verf√ľgt Cityscoot √ľber das hohe Sicherheitsniveau, das erforderlich ist, um sicherzustellen, dass die Flotte des Unternehmens nicht von betr√ľgerischen Nutzern besch√§digt oder gestohlen wird.

Mit diesem Validierungssystem erm√∂glicht es Cityscoot seinen Nutzern, die Roller des Unternehmens sicher zu mieten, und kann sich sicher sein, dass die Nutzer tats√§chlich diejenigen sind, f√ľr die sie sich ausgeben.

?Unser Modell basiert auf zwei Prinzipien: keine Ladestationen, an denen die Roller abgeholt und zur√ľckgegeben werden m√ľssen, und keine physischen Agenturen, in die der Nutzer hineingehen muss, um sich zu registrieren und den Roller zu mieten“, sagte Bertrand Fleurose, CEO und Gr√ľnder von Cityscoot. ?Alles wird mithilfe eines einfachen, reibungslosen und schnellen Verfahrens √ľber die Anwendung und die Website erledigt, um sicherzustellen, dass der Prozess einfach in der Bedienung und gut verst√§ndlich ist. Das Modell von Jumio harmoniert nicht nur perfekt mit unserem nahtlosen Gesch√§ftsmodell, das Unternehmen hat au√üerdem alle unsere Erwartungen erf√ľllt. Nun k√∂nnen wir die Nutzeridentit√§t mithilfe von Face Match √ľberpr√ľfen und gleichzeitig die Echtheit ausl√§ndischer Dokumente gew√§hrleisten. Jumio stellt nicht nur die Grundtechnologie in unserer Gesch√§ftsstrategie dar, sie erm√∂glicht es uns auch, Fehler zu vermeiden, und die L√∂sung ?Netverify“ des Unternehmens hat dazu beigetragen, unseren Verkaufsprozess zu beschleunigen.“

?Diese fantastische Zusammenarbeit ist ein Beweis f√ľr die F√§higkeit von Netverify, Benutzer-IDs schnell und pr√§zise zu √ľberpr√ľfen, und zwar unabh√§ngig davon, wo sich die Nutzer befinden“, sagte Robert Prigge, Chief Revenue Officer von Jumio. ?Cityscoot ben√∂tigte nicht nur ein Authentifizierungssystem, das Unternehmen war dar√ľber hinaus auf der Suche nach einer L√∂sung zur Gesichtserkennung und es wusste, dass Jumio diese liefern kann. Angesichts unserer Expansionspl√§ne freuen wir uns, an dieser beliebten und schnell wachsenden neuen Dienstleistung teilzuhaben.“

√úber Jumio Jumio stellt digitale ID-Verifizierung der n√§chsten Generation zur Verf√ľgung, wodurch Unternehmen Betrug verringern, ihren Umsatz steigern und gleichzeitig eine rasche nahtlose Kundenerfahrung bieten k√∂nnen. Jumio nutzt Computer-Vision-Technologie, um Benutzerdaten von √ľber 200¬†L√§ndern bei Echtzeit-Transaktionen √ľber das Internet und Mobilger√§te zu verifizieren. Die L√∂sungen von Jumio werden von f√ľhrenden Unternehmen in den Sektoren Finanzdienstleistungen, Sharing Economy, Handel, Reisen und Online-Gl√ľcksspiel verwendet. Jumio wurde von Centana Growth Partners gegr√ľndet und hat seinen Hauptsitz in Palo Alto, Kalifornien. Das Unternehmen ist gesch√§ftlich weltweit t√§tig, mit Niederlassungen in den USA und Europa, und erhielt in der Vergangenheit bereits zahlreiche Innovationspreise.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.jumio.com.

Ansprechpartner f√ľr Medien:
Ansprechpartner f√ľr Medien in den USA:
Meghan Brown
10Fold Communications
Jumio@10fold.com

Ansprechpartner f√ľr Medien in Europa:
Michael Scanlan
Skyparlour
Michael@skyparlour.com
+44 (0) 844 2939 764

=== Jumio unterst√ľtzt Cityscoot bei der Einf√ľhrung des ?Va-Va-Vroom“ auf den Stra√üen von Paris (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/8izvou

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/jumio-unterstuetzt-cityscoot-bei-der-einfuehrung-des-va-va-vroom-auf-den-strassen-von-paris

Firmenkontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com

Pressekontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com