Helios-Verlag: Doku: Im Zeichen des Tigers - Rudolf Hartog

Helios-Verlag: Doku: Im Zeichen des Tigers – Rudolf Hartog

Die indische Legion auf deutscher Seite 1941-1945

In der Indischen Legion, Teil der Indian National Army (I.N.A.), haben bis zum Mai 1945 fast 3000 indische Soldaten ohne Rücksicht auf Religions-, Stammes- und Kastenzugehörigkeit freiwillig im Rahmen der deutschen Wehrmacht gedient. Auf der Grundlage zahlreicher Aufzeichnungen und Dokumente, Befragungen deutscher und indischer Angehöriger der Legion als auch von früheren Kriegsgegner (Offiziere der anglo-indischen Armee und des Indian Civil Service) verfasste Rudolf Hartog die erste, in sich geschlossene, umfassende Darstellung einer dramatischen Episode der deutsch-indischen Geschichte.
Einleitung von Prof. Dr. Hans Kutscher, ehem. Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, ehem. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaft in Luxemburg.
ISBN: 978-3-86933-235-2, Hardcover, Fadenbindung, 15,2 x 21,7 cm, 232 Seiten, 29 Abbildungen. Nähere Informationen finden Sie auf unseren Seiten des Helios-Verlages.

Der Helios-Verlag ist ein in Aachen ansässiger Fachbuchverlag und wurde 1913 gegründet. Übernommen wurde der Helios-Verlag Anfang der neunziger Jahre von Karl-Heinz Pröhuber, dem heutigen Geschäftsführer. Pröhuber, der politische Wissenschaften und Soziologie studierte. Schwerpunkt der verlegerischen Arbeit ist die militärische Zeitgeschichte, Zeitgeschichte, Regionalliteratur, Literatur zum jüdischen Widerstand. Darüber hinaus gibt er auch Belletristik heraus. Derzeit werden die Werke von über 140 Autoren verlegt.

Kontakt
Helios Verlag
Dr. Karl-Heinz Pröhuber
Brückstr. 48
52080 Aachen
0241-55 54 26
0241-55 84 93
helios-verlag@t-online.de
http://www.helios-verlag.de