Nelly Sander On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz
Nelly Sander On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz

Wenn wir uns nie begegnet wĂ€r”n

SĂ€ngerin Nelly Sander ist On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz und prĂ€sentiert ihr neues CD-Album: “Wenn wir uns nie begegnet wĂ€r”n”.

(Laura Schöler) Manchmal geht GlĂŒcklich-Sein so einfach: CD einlegen, Augen schließen und genießen! “Wenn wir uns nie begegnet wĂ€r”n”, das aktuelle Album von Nelly Sander, ist so ein GlĂŒcksbringer der Extraklasse. Wer die Musik der niederlĂ€ndischen KĂŒnstlerin hört, kann einfach nicht anders, als auf Wolke sieben schweben! Mit ihrer weichen Stimme versteht es Nelly Sander wie keine Zweite, ihr Publikum in ihren Bann zu ziehen und zum TrĂ€umen zu animieren.

Es gibt viele GrĂŒnde, weshalb Nelly Sander als echtes AusnahmephĂ€nomen in der deutschen Schlagerlandschaft gilt: Die sympathische, durch und durch geerdete SĂ€ngerin offenbart in ihrer Musik sehr viel von sich, sie lĂ€sst ihre Zuhörer und Zuhörerinnen wirklich an sich heran. Mehr noch: Sander spielt selbst diverse Instrumente, ihr zwischen gefĂŒhlvollem Pop und zeitgenössischem Schlager gelagerter Sound ist ungeheuer facettenreich, die Geschichten, die sie in ihren Songs erzĂ€hlt, sind authentisch, bewegend. Zusammen mit ihrem angestammten Produzenten Francesco Bruletti hat sie nun ihr neues Album fĂŒr Telamo fertiggestellt und besingt darauf die Liebe und das Schicksal. (…)

Mit einer Überdosis Musik aufgewachsen – die Mutter sang quasi rund um die Uhr, der Vater erntete mit seinem Duo reichlich Applaus -, spielte Nelly Sander schon mit fĂŒnf Jahren Querflöte, mit zwölf Akkordeon, mit 16 dann auch Gitarre, um den eigenen Gesang begleiten zu können. Als 20-JĂ€hrige tourte sie mit ihrer Band, in der sie am Mikrofon stand und obendrein Bass spielte, bereits durch ganz Holland und verkaufte jede Menge Alben. An einer Solokarriere war sie zu dieser Zeit jedoch noch nicht interessiert: Es folgten jahrelange Erfolge als Duo, dann mit der nĂ€chsten fĂŒnfköpfigen Band, wĂ€hrend Nelly, die unter anderem Vicky Leandros und The Eagles zu ihren Vorbildern zĂ€hlt, nebenher auch noch als Background-SĂ€ngerin viel Zeit mit anderen KĂŒnstlern im Studio verbrachte.

Vor fĂŒnf Jahren, im Sommer 2009 erfolgte dann der Startschuss fĂŒr ihre Solokarriere: Der renommierte Kölner Produzent Francesco Bruletti stieß im Netz auf eine hollĂ€ndische Version von einem seiner Songs – und landete wenige Clicks spĂ€ter bei einer Stimme, in die er sich sofort verlieben sollte: Es war die Stimme von Nelly Sander. (…)

Um wie viel Ă€rmer wĂ€re wohl unser musikalisches Leben, wenn wir Nelly Sander nie begegnet wĂ€ren? – Zum GlĂŒck ist dies eine rein theoretische Frage, denn mit ihren 18 traumhaften neuen Titeln macht die sympathische KĂŒnstlerin allen Fans des gefĂŒhlvollen deutschen Schlagers ein wunderschönes Geschenk. “Wenn wir uns nie begegnet wĂ€r”n” ist Musik zum TrĂ€umen, die mitten ins Herz zielt.

(Quelle und Textvorlage: Laura Schöler, Telamo)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit André Stade
André Stade On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz

Im Leben

SĂ€nger AndrĂ© Stade ist On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz und prĂ€sentiert sein neues CD-Album: “Im Leben”.

(Laura Schöler) Das schaffen nicht viele: Im ShowgeschĂ€ft als “alter” Hase seit mittlerweile fast 20 Jahren unterwegs zu sein und dabei mit “junger” Musik immer wieder aufs Neue zu ĂŒberraschen. AndrĂ© Stade ist so ein AusnahmekĂŒnstler, der mit seiner brandneuen CD “Im Leben”, die am 22.05.2015 bei Telamo erscheint, jetzt wieder einmal fĂŒr Aufruhr in der Schlagerszene sorgt. (…) AndrĂ© Stade beherrscht die hohe Kunst, auf einer einzigen CD textlich und musikalisch Raum fĂŒr ganz unterschiedliche Momente zu schaffen. Jeder Song des Albums besitzt etwas vollkommen Eigenes, etwas Besonderes, das sich von allen anderen Titeln unterscheidet. So finden sich auf “Im Leben” sowohl ruhige Pop-Rock-Sounds als auch Songs fĂŒr echte Partylöwen, textlich spricht die Platte ebenfalls ganz verschiedene Stimmungslagen an und hĂ€lt sowohl kontemplative wie auch motivierende Zeilen bereit. 14 Titel von höchster musikalischer Substanz, tiefer EmotionalitĂ€t und zudem perfekt tanzbar – AndrĂ© Stade ist mit “Im Leben” ein ganz großer Wurf gelungen, der definitiv frischen Wind ins Schlagergenre wehen wird!

(Quelle und Textvorlage: Laura Schöler, Telamo)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Gitte Haenning
Gitte Haenning On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz

Die 80er und 90er der DĂ€nin auf brandneuer CD

DA Music (Deutsche Austrophon) prĂ€sentiert innerhalb der CD-Serie “My Star” eine brandaktuelle Ausgabe – diesmal mit der bekannten dĂ€nischen SĂ€ngerin Gitte Haenning und ihrer erfolgreichen 80er und 90er Jahre im RĂŒckblick.

(DA Music) Gitte Haenning machte erstmals in den 60iger und 70iger Jahren mit Ă€ußerst erfolgreichen Schlagern auf sich aufmerksam. Unvergessen bleibt jedoch, wie sie sich in einer völlig verĂ€nderten Musiklandschaft der 80er Jahre behauptete. Mit “Freu Dich bloß nicht zu frĂŒh”, der deutschen Version des internationalen Erfolges von Marti Webb “Take That Look Off Your Face” aus dem Jahre 1980 begann fĂŒr Gitte Haenning die Erfolgsstory der achtziger Jahre. Mit ihr schaffte es Gitte bis auf Platz 10 der deutschen Charts. Mit “Something’s Gotten Hold Of My Heart” erreichte Gene Pitney im Jahr 1967 einen beachtlichen Charterfolg in Großbritannien. Ende der achtziger Jahre nahm er den Titel im Duett mit Marc Almond erneut auf und diesmal wurde es ein europaweiter Top-10-Hit. Bereits 1981 gab es davon eine erfolgreiche deutschsprachige Version von Gitte Haenning: “Etwas ist geschehen”. Mit “Ungehemmt” folgte 1982 eine Coverversion des großen Olivia Newton-John-Hits “Physical”. Nach ein paar Singles, die es nicht in die Hitlisten schafften, brachten die Singles “Ich will alles” (1982) und “Lampenfieber” (1983) Gitte Haenning zurĂŒck in die Hitparaden. Das Album “BerĂŒhrungen” schaffte es 1983 sogar bis in die Top-10 der deutschen Charts. Nach den Schlagern der sechziger und siebziger Jahre war das sicher die bislang erfolgreichste Zeit der in Deutschland so beliebten DĂ€nin.

Die CD “My Star” macht an dieser Stelle einen Sprung ins Jahr 1989 zur Single “Mac Arthur Park (Alle TrĂ€ume, die wir hatten)”, im Original von Richard Harris 1968 und spĂ€ter von Donna Summer 1978 ein weltweiter Erfolg. 1993 meldet sich Gitte Haenning mit “Hör bitte auf” zurĂŒck, einer deutschsprachigen Version des 1988er Erfolges “Stop!” von Sam Brown. Mit “Eiskalt”, “Liebster”, “Mitten in der Nacht”, “Du kennst mich gar nicht”, “Elisa” und “Cha Cha” befinden sich noch weitere Titel aus dieser Zeit auf “My Star”. Diese Veröffentlichung wird abgerundet durch einige Gitte Haenning-Interpretationen großer Welthits in englischer Sprache wie “Your Song”, “I”m Not In Love” und “The First Time Ever I Saw Your Face”. Ein großer Name und eine starke Stimme: Die CD “My Star” macht deutlich: Gitte Haenning ist ein nicht wegzudenkendes Gesicht in der deutschen Musiklandschaft. (DA Music, CD 876777-2/VÖ: 22.05.2015)

(Quelle und Textvorlage: DA Music, da-music.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Maxi Arland
Maxi Arland On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz

Ein genialer Tag

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist SĂ€nger Maxi Arland, der in der beliebten Sendung sein brandaktuelles CD-Album, “Ein genialer Tag”, prĂ€sentieren wird.

(milian media) milian media produzierte das neue Maxi Arland-Album (Veröffentlichung im Mai 2015, Warner Music): Die Synthese aus traditioneller Popmusik aus der Feder von nationalen, wie internationalen Autoren und der Zeit, die sich Maxi fĂŒr das Album gelassen hat, scheinen sich auszuzahlen. Die Liste der Komponisten und Autoren reicht vom zweifachen Grammy-Gewinner Gary Baker (“I swear”), ĂŒber Wolfgang Michels, der bereits mit dem legendĂ€ren Rio Reiser zusammengearbeitet hat, bis hin zu Alex White und seinem Partner Al King, die u.a. fĂŒr die Erfolge von Cascada, Haddaway sowie fĂŒr Remixe von *NSYNC verantwortlich zeichnen.

Eines der Highlights des neuen Albums von Maxi Arland ist das Duett mit der Harfenistin Cornelia Patzlsperger, die nicht nur mit ihrer VirtuositĂ€t an der Harfe, sondern auch mit ihrer Stimme dem Titel “Glaub an uns” eine besondere Note verleiht. “Ein genialer Tag” ist ein Album, das gute Laune verbreitet, aber auch zum Nachdenken und TrĂ€umen Anlass gibt. Ein Blick ins Booklet zeigt, dass Maxi Arland der Frische der Musik auch optisch gerecht wird.

(Quelle und Textvorlage: milian media GmbH)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Klaus Doldinger
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Klaus Doldinger

Passport en route

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist der weltweit bekannte und erfolgreiche Jazzmusiker und Filmkomponist Klaus Doldinger. Mit der Musik aus seinem neuen CD-Album “PASSPORT en Route” wird er in wenigen Wochen live auf der BĂŒhne des Berliner “Schlosspark Theater” zu erleben sein.

(Schlosspark Theater) Seit 55 Jahren steht Klaus Doldinger auf der BĂŒhne, und seine Leidenschaft fĂŒr Jazz hat in dieser Zeit stets zugenommen. Mit rund 2000 Kompositionen, von denen einige – etwa die Musik zu Wolfgang Petersens Film “Das Boot” und die “Tatort”-Melodie Geschichte schrieben, ist Klaus Doldinger der erfolgreichste Jazzmusiker Deutschlands.

Untrennbar mit Doldinger verbunden ist die Formation PASSPORT, die wohl legendÀrste Jazzband Deutschlands. Auch nach 38 Jahren ihres Bestehens gilt PASSPORT bis heute ungebrochen als frisch und innovativ. Das Herz der Band ist bis heute der leidenschaftliche Instrumentalist und Komponist KLAUS DOLDINGER.

(Quelle und Textvorlage: Schlosspark Theater, schlossparktheater.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Alex Rosenrot
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Alex Rosenrot

Schönes bleibt

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist die junge SĂ€ngerin Alex Rosenrot. Sie war einmal ein Teil des Duos “Rosenrot”. Seit 2012 singt sie allein. Mit ihrer neuen Single, “Schönes bleibt”, setzt sie auch weiterhin ihren Weg als SolokĂŒnstlerin fort.

(DA Music) Alex Rosenrot: So richtig zuhause fĂŒhlt sie sich im Schlager – sie lebt ihn. Und wer Alex einmal live gesehen hat, der kann genau das bestĂ€tigen. Ihre fröhliche, mitreißende Art zieht jeden in ihren Bann. “Mir war schon als kleines Kind klar, dass ich ‘mal auf der BĂŒhne stehen möchte, das war immer mein Traum”, sagt Alex, die auch schon mehrfach als TĂ€nzerin auf der BĂŒhne stand und spĂ€ter selbst Kindertanzgruppen leitete. “Diesen Kindern habe ich immer gesagt: Glaubt fest an euch, arbeitet an euch und vielleicht werdet ihr dann eines Tages euren Traum leben!”. Das Leben hĂ€lt viele Überraschungen bereit. Auch fĂŒr Alex. “Wer weiß, was da noch so kommt, schauen wir mal”, sagt sie. Schauen wir aber jetzt erst einmal auf ihre neue Single “Schönes bleibt”, mit der Alex uns eine ganz neue Seite von sich zeigt.

(Quelle und Textvorlage: DA Music, da-music.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz: 70 Jahre Emmerlich
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Gunther Emmerlich

Ein buntes und spannendes Programm

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist OpernsĂ€nger, Moderator und Entertainer: Gunther Emmerlich. Zu seinem runden Geburtstag krönt er seine umfassende Karriere mit einem bunten und spannenden BĂŒhnenprogramm im Berliner “Schlosspark Theater”.

FĂŒr die kommenden Monaten stehen weitere interessante Musical- und Entertainment-Veranstaltungen auf dem Spielplan des Schlosspark Theaters. So unter anderem: Gayle Tufts (“Some like it heiss!”), Ulla Meinecke (“Das Konzert 2015″) und Klaus Doldinger’s Passport – En Route …

(Schlosspark Theater) Gunther Emmerlich: Vieles aus seiner 50jĂ€hrigen Karriere wurde wohl schon veröffentlicht, gesehen und gehört. Was jetzt noch fehlt, gibt es in seinem neuen Programm “Die Welt und ich – 70 Jahre Emmerlich”. “Ich setze mein kleines Leben ins VerhĂ€ltnis zur großen Welt.” Das Programm ist eine musikalische Zeitreise, pointiert, heiter, lakonisch mit witzigen BezĂŒgen, Geschichten und Anekdoten zum eigenen Leben. Er prĂ€sentiert eine große Auswahl verschiedenster Musikstile wie Evergreens – Swing – Rock and Roll – Musicalhits – Chansons – wunderbar begleitet von der Dresdner Michael-Fuchs-Band.

Ein fulminanter Abend mit dem wohl vielseitigsten SĂ€nger Deutschlands.

(Quelle: Schlosspark Theater, schlossparktheater.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Norman Langen
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Norman Langen

Wunderbar

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist SĂ€nger Norman Langen, zusammen mit seinem neuen CD-Album: “Wunderbar”.

(Ariola.de) Schon als kleiner Steppke von fĂŒnf Jahren entdeckt Norman Langen seine Liebe zur Musik. Sein Onkel, selbst ein Berufsmusiker, fördert ihn. Die BĂŒhne wird sein Zuhause und viele Talentwettbewerbe folgen. Im Jahr 2000 steigt Norman als BackgroundsĂ€nger bei einem Bandprojekt ein, nach kurzer Zeit steht er beim Nachfolge-Projekt schon als Frontmann ganz vorne im Rampenlicht, es folgen Auftritte im Vorprogramm von Rednex oder Jeanette Biedermann.

Gleichzeitig absolviert er eine klassische Gesangsausbildung am Aachener Theater. 2009 stellt er sich auf eigene FĂŒĂŸe und singt auf Stadtfesten und anderen Gelegenheiten Coversongs, meist auf Englisch. “Als ich dann irgendwann ein paar deutsche Schlager eingebaut habe, schlug die Stimmung sofort um”, erinnert sich Langen. “Die Leute wollten keine unbekannten R&B-Songs hören, sondern etwas, das sie kennen.” Auch als er sich im selben Jahr “ganz spontan” bei “Deutschland sucht den Superstar” anmeldet, entdecken die Verantwortlichen sofort, dass Langen mit seinem Aussehen und seiner PrĂ€senz fĂŒr Schlager prĂ€destiniert ist. Er erreicht die letzte Runde und belegt am Ende schließlich den siebten Platz.

Mit dem nĂ€chsten logischen Schritt stellt er alle Weichen auf Erfolg: Er wechselt zur Ariola und kann Matthias Reim als Produzenten gewinnen. Die aktuellen StĂŒcke sind durch die Bank tanzbar, die Themen liegen auf der Hand. “Die Texte handeln durchweg von Erfahrungen, die jeder schon einmal gemacht hat und ich hoffe, dass sich jeder, der sie hört, damit identifizieren kann”, beschreibt Langen das Konzept. Den Titelsong gibt es schon seit dem 13. Februar 2015 auf dem Markt, das dazugehörige Video mit seinem Aschenputtel-Thema ist ein weiterer Schritt in Richtung eigener IdentitĂ€t des charismatischen SĂ€ngers.

“Wunderbar” ist ein abwechslungsreiches Album, das ĂŒbrigens in sehr enger Zusammenarbeit zwischen den beiden Protagonisten entstanden ist. Das Album ist ab 06.03.2015 im Handel erhĂ€ltlich.

(Quelle und Textvorlage: Ariola.de; Sony Music Entertainment Germany GmbH)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Laura Wilde
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Laura Wilde

Verzaubert – Die Fan-Edition

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist SĂ€ngerin Laura Wilde. Sie zieht fĂŒr die Sendung die Fan-Edition ihres neuen CD-Albums, “Verzaubert”, aus ihrem magischen Ärmel.

(DA Music) Mit zwei grandiosen Chart-Alben (“Fang Deine TrĂ€ume ein” und “Umarm die Welt mit mir”) hat uns die SĂ€ngerin Laura Wilde in ihrer noch kurzen Laufbahn bereits beglĂŒckt. Diesen Ă€ußerst erfolgreichen Karriere-Start soll nun ihr drittes Album (“Verzaubert”) fortfĂŒhren. Und das dĂŒrfte diesem besonders hell schimmernden Silberling wohl auch gelingen, denn er setzt, dank ihres neuen Produzenten, alle gesanglichen VorzĂŒge von Laura Wilde, mit zwölf tollen neuen Songs, gekonnt in Szene. Allen voran natĂŒrlich die, vorab als starker Promotion- und Albumtrailer ausgekoppelte, Single “Im Zauber der Nacht”, die in einer Radio- und speziellen Remix-Version die Hörer sofort fĂŒr sich gewinnen dĂŒrfte. Wow! Emotion pur, mit der uns Laura verzaubert! Aber auch die anderen Titel dieser CD ĂŒberzeugen mit KommerzialitĂ€t, AusdrucksstĂ€rke und Optimismus.

FĂŒr die bildhĂŒbsche SĂ€ngerin war es zudem etwas ganz Besonderes, dass sie bei dieser Produktion die Titel aktiv mitgestalten konnte. Und wer nach zwölf wunderbaren Titeln mit Laura noch weitertrĂ€umen möchte, dem sei gesagt: Diese Fan-Edition mit Bonus-CD bietet weitere sechs starke Remixe und ein ganz persönliches Interview mit der SĂ€ngerin.
(Quelle und Textvorlage: DA Music, da-music.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with:
 
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Christian Lais
Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Christian Lais

(depro-verlag.de) Christian Lais steht in den Startlöchern, um ein neues Album zu veröffentlichen. Er geht hierfĂŒr neue Wege. Seine neuen Lieder erscheinen durchweg fröhlicher, tanzbarer und moderner. Dance- und Discofeeling sind angesagt und spielen bei Christian Lais im aktuellen Musikschaffen eine zentrale Rolle. Seine Liebe zur emotionsgeladenen Ballade bleibt zwar erhalten, nimmt aber in Zukunft eine mehr untergeordnete Rolle ein.

Die aktuelle Single “7x” ist ein Vorbote und Wegweiser zur kommenden CD, die zurzeit in der Endphase der Entstehung ist. “7x” ist ein ehrliches Liebeslied, das sich textlich um die magische Zahl 7 herum aufbaut. Musikalisch ist das Lied ein flotter und danciger Discofox mit wuchtiger Bass Drum und modernen Popsounds.

Eine kraftvolle Mischung, die seit je her immer schon unter Hitverdacht steht. Christian Lais und Produzent David Brandes ĂŒberraschen auch hier wieder mit dem Mut, Neues auszuprobieren und trotzdem die Schlagertradition nie aus den Augen zu verlieren. So muss Schlager heute klingen…

(Quelle und Textvorlage: Depro Verlag GmbH & Co. KG, depro-verlag.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den “On Air”-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat “On Air” mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show “On Air” werden ĂŒberwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche prĂ€sentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel “Sha-la-lie” sowie “Wenn ich mich verlieb”, “California Sunshine” und “Sag ihm nicht”.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Tagged with: