In Schmallenberg wird beruflich durchgestartet

In Schmallenberg freut sich das transfluid-Team gemeinsam. (Bildquelle: transfluid)

Bei transfluid freuen sich frischgebackene Facharbeiter und ein Meister gemeinsam über ihren Erfolg

Los ging es vor ein paar Jahren: Für die einen begann damals die Berufsausbildung und für den anderen die Meisterschule beim Maschinenbauer transfluid in Schmallenberg. Heute sind die ehemaligen Azubis und Industriemeister Christian Spaggiari um jede Menge Wissen und Erfahrungen reicher. Sie starten weiter durch in ein aufregendes Berufsleben. Das gilt natürlich vor allem für die jungen Talente, die Ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen haben. Die Verleihung des lang ersehnten Gesellen- bzw. Meisterbriefs fand in dem neuen Konferenzraum des Schmallenberger Unternehmens statt. Mit dabei waren die Geschäftsführung und Vertreter der Mitarbeiter. „Wir gratulieren euch ganz herzlich und freuen uns, dass ihr weiterhin mit zu unserem starken Team gehört“, beglückwünschte, Stefanie Flaeper, Geschäftsführerin von transfluid, ihre Mitarbeiter, die sich sichtlich über das Erreichte freuten.

Erfolgreich absolviert – engagiert durchgestartet
Franz Schauerte und Marius Wagener unterstützen den Betrieb nun als Mechatroniker. Jan Schwerdtfeger und Olaf Ludemann setzen ihr Wissen als Elektroniker ein. Adriano Dolcinelli und Georg Klauke unterstützen das Team als Industriemechaniker, ebenso wie Christian Spaggiari, als Industriemeister Fachrichtung Metall.

Wörter: 184
Zeichen inklusive Leerzeichen: 1.402

DOWNLOAD PRESSEINFORMATION

transfluid – die Lösung für Rohre

Die transfluid Maschinenbau GmbH ist der weltweit gefragte Partner für die Herstellung von Rohrbiegemaschinen und Rohrbearbeitungsmaschinen für die Rohrumformung und das Trennen von Rohren sowie von Automationssystemen für die effiziente Bearbeitung von Rohren.

Seit 1988 entwickelt transfluid seine Technologien zur Rohrbearbeitung permanent kundenorientiert weiter und bietet damit optimale, maßgeschneiderte Lösungen – für den den Anlagen- und Maschinenbau, die Automobil- und Energieindustrie, den Schiffbau bis hin zu Herstellern medizinischer Geräte.

www.transfluid.net

Firmenkontakt
transfluid Maschinenbau GmbH
Stefanie Flaeper
Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
+49 2972 97 15 – 0
+49 29 72 97 15 11
s.koehler@psv-marketing.de
https://www.transfluid.net

Pressekontakt
PSV
Stefan Köhler
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
0271 77001616
s.koehler@psv-marketing.de
http://www.psv-marketing.de