Auszeichnung für höchste Beratungsqualität

– 20.000 Unternehmen auf dem Prüfstand
– 350 Millionen deutschsprachige Online-Quellen untersucht
– 140 Millionen Kundenmeinungen ausgewertet

Neu-Isenburg, 19. Juli 2019. In einer breit angelegten Studie hat das renommierte FAZ-Institut „Deutschlands beste Berater“ ermittelt. Zu 20.000 Unternehmen untersuchten die Forscher 140 Millionen Kundenmeinungen im Internet im Hinblick auf die Aspekte Preis/Leistung, Kundenberatung, Kundenzufriedenheit, Qualität, Weiterempfehlung und Service. Klarer Branchensieger bei den Energieversorgern: der Energiediscounter eprimo.

Um die Unternehmen mit der besten Kundenberatung in Deutschland zu ermitteln, werteten die Experten des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung IMWF mithilfe künstlicher Intelligenz ein Jahr lang (1. Mai 2018 bis 30. April 2019) 350 Millionen deutschsprachige Online-Quellen aus: darunter 143 Millionen Nachrichten- und 123 Millionen weitere Webseiten, sieben Millionen Consumer-Seiten, 24 Millionen Foren, 42 Millionen Blogs sowie sämtliche Social-Media-Kanäle.

„Social Listening“ mithilfe künstlicher Intelligenz

Die Datenerhebung für das „Social Listening“ erfolgt zweistufig. Zunächst werden sämtliche Texte deutscher Domains, die einen der 20.000 Unternehmensnamen enthalten, aus dem Netz geladen und in einer Datenbank erfasst. Im nächsten Schritt werden mit Verfahren der künstlichen Intelligenz, sogenannten neuronalen Netzen, die erfassten Daten in Textfragmente gesplittet und untersucht: Welches Unternehmen wird erwähnt? Welche Aussagen werden zu den Themen Preis/Leistung, Kundenberatung, Kundenzufriedenheit, Qualität, Weiterempfehlung und Service getroffen? Ist die Tonalität jeweils positiv, neutral oder negativ? Auf Grundlage der Anzahl der Gesamtnennungen im Verhältnis zum Mittelwert der jeweiligen Branche und des „Tonalitätssaldos“ (Verhältnis der positiven, neutralen und negativen Bewertungen) wird schließlich für jedes Unternehmen eine Gesamtpunktzahl ermittelt und für jede Branche ein Ranking erstellt. „Da sein, wann und wo es für den Kunden relevant ist und beste Leistung abliefern – das sind unsere Ansprüche! Der erste Platz ist ein tolles Ergebnis für das gesamte eprimo-Team. Danke an unsere Kunden für die Wertschätzung“, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo.

Über eprimo:
eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Ökostrom- und Ökogasprodukte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Firmenkontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-150
0 69 / 69 76 70-49-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Pressekontakt
Pressesprecher
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-150
0 69 / 69 76 70-49-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Bildquelle: eprimo GmbH