Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten 

Ein unvergessliches Teamerlebnis in der Landeshauptstadt Sachsens

Warum Teambuilding so wichtig ist

Ein Unternehmen ist nur so erfolgreich, wie seine Mitarbeiter motiviert sind. Denn nur wer gute Arbeit leistet, erzielt auch gute Ergebnisse und damit Gewinne. Es ist kein Geheimnis, dass begeisterte Mitarbeiter die besten Resultate erzielen. Doch wie lassen sich die eigenen Mitarbeiter fördern und anspornen? Die Lösung bieten Teamevents. Als Team zusammenarbeiten zu können, ist wichtiger denn je. Kollegen, die sich gut verstehen, arbeiten erfolgreicher, helfen sich gegenseitig und tauschen sich aus. Dies zu erreichen, ist kein Hexenwerk.

Teambuilding mit Spiel und Spaß

Das Unternehmen CityHunters bietet solche Teambuilding-Events für Unternehmen an, selbstverständlich auch in Dresden. Firmenmitbegründer C.-Philipp Steiner: “Wir betreiben Teambuilding in Form von interaktiven Stadtrallyes. Getreu unseres Firmennamens jagen wir unsere Teilnehmer durch die Dresdner Altstadt. Dabei lernen sie nicht nur sich selbst besser kennen und schätzen – sie erfahren auch viel über Geschichte und Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Stadt.” Sein Mitgeschäftsführer Daniel Sekula stellt die Bandbreite des Produktportfolios vor: “Wir haben die ganz klassische Schnitzeljagd mit Stadtplan und Kompass im Angebot. Multimedial wird es bei unserer iPad-Rallye. Wer möchte, verliert sich in unseren themenbezogenen Stadtrallyes wie dem Krimi Geocaching oder der Agenten Escape Game.”

Alle Events sind so konzipiert, dass nur mittels Teamwork sämtliche Rätsel geknackt und die meisten Punkte gesammelt werden können. Dabei wachsen die Teilnehmer zusammen und entdecken aneinander und sich selbst ungeahnte Stärken. CityHunters bringt damit Abwechslung in den Arbeitsalltag, trifft jeden Geschmack und ist mit kleiner wie großer Teilnehmerzahl spielbar.

Dresden entdecken und beim Teambuilding zusammenwachsen

Die Landeshauptstadt von Sachsen fasziniert mit ihren Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten. CityHunters Teambuilding-Events führen die Spieler vorbei an der Frauenkirche, dem Dresdner Zwinger und der imposanten Semperoper. Die Tour abschließen lässt es sich am besten mit traditionellen, sächsischen Köstlichkeiten wie Quarkkeulchen oder Dresdner Stollen. So wird das Teambuilding in Dresden ein Erfolg.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.cityhunters.de/dresden/teambuilding-dresden

CityHunters schafft Erlebnisse! Das Unternehmen entwickelt Teambuilding-Events für Unternehmen und führt diese selbst durch. Kern des Produktportfolios sind Stadtrallyes wie Krimi Geocachings, iPad-Rallyes oder Smartphone Schnitzeljagden. Diese verbinden interaktive Stadtentdeckung mit herausfordernden Rätselstellungen und Teambuilding.

CityHunters wurde 2009 in Nürnberg gegründet. Seitdem hat sich CityHunters immer wieder gewandelt und neu erfunden, um am Puls der Zeit zu bleiben und Trends zu setzen. So gehört das einstige Start-Up-Unternehmen heute zu den größten Anbietern der Branche und führt allein in Deutschland jährlich über 1.000
Veranstaltungen in mehr als 40 Städten durch. Die CityHunters haben Ihren Firmensitz nach wie vor in Franken, sind inzwischen aber in ganz Europa zuhause.

Für Privatkunden hat CityHunters 2019 den Ableger www.myCityHunt.de eröffnet.Über dieses Portal sind interaktive Smartphone-Rallyes buchbar – in über 700 Städten in Deutschland und der EU.

Weitere Details: https://www.cityhunters.de/

Firmenkontakt
CityHunters GmbH & Co. KG
Daniel Sekula
Weinmarkt 1
90403 Nürnberg
0800 – 214 65 90
0911 – 131 323 52
service@cityhunters.de
https://www.cityhunters.de/dresden/teambuilding-dresden

Pressekontakt
CityHunters GmbH & Co. KG
Marc Lönenbach
Weinmarkt 1
90403 Nürnberg
0911 – 992 892 84
0911 – 131 323 52
loenenbach@cityhunters.de
https://www.cityhunters.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Related posts