Gesetzeskonforme E-Mail Archivierung: REDDOXX mit neuem Release
selectDMS – Anbieter und Spezialist fĂĽr E-Mail Archivierung

REDDOXX, einer der führenden deutschen Hersteller von E-Mail Management Lösungen und Spezialist für E-Mail Archivierung, gibt sein Release 2029 frei

Als REDDOXX Partner freuen wir uns bei selectDMS, einem Geschäftsbereich der Neininger Solutions für Archivierung, Backup und Storage, darüber, heute das neue Release REDDOXX 2029 vorstellen zu dürfen. REDDOXX einer der führenden deutschen Hersteller von E-Mail Management Lösungen stärkt damit seine Position im Markt für E-Mail Archivierung.

In den vergangenen Monaten hat die Entwicklungsabteilung von REDDOXX besondes intensiv daran gearbeitet, dass sich die E-Mail Management Lösung noch besser und flexibler in den unterschiedlichsten IT-Infrastrukturen einsetzen lässt. Dies betrifft zum einen die Unterstützung weiterer Virtualisierungsplattformen, aber auch die Unterstützung weiterer Groupware-Lösung im Bereich der E-Mail Archivierung.

Im Folgenden möchten wir Ihnen nun einen Überblick zu den wichtigsten Features und Erweiterungen der neuen Reddoxx Version geben:

» Hyper-V «
Um Ihnen größtmögliche Freiheit bei der Auswahl von Virtualisierungslösungen zu bieten, unterstützen wir mit REDDOXX 2029 neben VMware und Xen nun auch Hyper-V. Die Plattform ist Bestandteil von Windows Server 2008 und im Markt inzwischen weit verbreitet.

» Lokale HDD’s «
Per USB angeschlossene Festplatten oder VMware Raw Devices können unter REDDOXX 2029 jetzt auch als Storagemedium verwendet werden. Die Verwaltung ist direkt von den Hostsystemen aus möglich – besonders vorteilhaft in virtuellen Umgebungen.

» NTFS «
Ebenfalls neu in REDDOXX 2029: Die Unterstützung von NFS-Shares (Network File System beziehungsweise Network File Service) als Storage. Damit bieten wir unseren Kunden nun noch mehr Flexibilität bei der Auswahl ihrer Storagesysteme.

» Unterstützung von Lotus Notes «
REDDOXX hat die Unterstützung für Anwender optimiert, die Lotus Notes als Groupware-Lösung einsetzen. Mailserver und Storage können problemlos angebunden und entlastet werden, Migrationen sind sehr einfach durchführbar. Dies kommt insbesondere auch Unternehmen mit einer heterogenen Infrastruktur zugute, die (beispielsweise durch Zukäufe und Übernahmen) konzernweit unterschiedliche Systeme im Einsatz haben.

» Erweitertes Diagnosesystem «
Mit dem überarbeiteten Diagnosesystem können eventuell auftretende Komplikationen noch schneller und einfacher lokalisiert werden.

» Neue Benutzeroberfläche «
Auch die Usability wurde bei REDDOXX 2029 nochmals verbessert. Die neue Benutzeroberfläche bietet noch mehr Komfort bei Bedienung und Administration.

» Jetzt REDDOXX kostenlos testen «
Nutzen auch Sie die Vorteile der REDDOXX E-Mail Management Lösungen für ihr Unternehmen. Machen Sie Schluß mit der Spamflut und entlasten Sie ihre E-Mail Server durch eine gesetzeskonforme E-Mail Archivierung. Gerne stellen wir Ihnen REDDOXX kostenlos für einen Test zur Verfügung. Sie erhalten dabei nicht nur die Softwarelösung, sondern ein Reddoxx zertifizierter System Engineer wird die Installation bei Ihnen durchführen. Kontaktieren Sie selectDMS, die Spezialisten für E-Mail Archivierung.

Die Neininger Solutions ist ein Geschäftsbereich des traditionsreichen IT-Systemhauses Bürotechnik Neininger GmbH, welcher sich auf IT Lösungen in den Bereichen Enterprise Content Management (ECM), Dokumenten Management Systeme (DMS), E-Mail Management, E-Mail Archivierung, Backup, Storage, Virtualisierung und IT Security spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in Donaueschingen ist überregional tätig und betreut mittelständische Unternehmen vorwiegend in den Regionen Freiburg, Konstanz (Bodensee), Tuttlingen, Villingen-Schwenningen, Rottweil, Balingen, Stuttgart.

Kontakt:
BĂĽrotechnik Neininger GmbH
Alexander Beck
Robert Bosch Str. 2b
78166 Donaueschingen
info@selectdms.com
07718326021
http://blog.selectdms.com