Sport News, Sport Events und Event News 

Zwei Messen zum Jahresauftakt 2020 – Ellen Kamrad auf der BOE und IKF

Traditionell startet das Eventjahr für die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad mit der Teilnahme an zwei großen Event-Messen, der BOE und IKF.

Traditionell startet das Eventjahr für die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad mit der Teilnahme an zwei großen Event-Messen. Zum Jahresstart 2020 präsentiert sich Ellen Kamrad dabei mit neuer CI, neuer Internetseite und einem entsprechend angepassten Messestand. “Die letzten Monate habe ich und mein Team sehr viel Zeit in die neue Internetseite und das neue CI gesteckt.”, sagt Kamrad. “Ich bin sehr zufrieden und freue mich, das schöne Ergebnis nun zum Jahresanfang den Messebesuchern und meinen Kunden zeigen zu können.”

Die BOE und IKF – Zwei starke Messen zum Jahresauftakt
Zum Auftakt geht es für die Kölner Eventmanagerin nach Dortmund. Dort findet am 15. und 16. Januar in der Messe Dortmund die Best of Events International (BOE) statt. Die Fachmesse für Erlebnismarketing hat sich als der Treffpunkt der Event-Industrie etabliert. An zwei Tagen finden Fachbesucher hier rund 550 Aussteller aus den Bereichen Event-Veranstaltung und -Ausstattung sowie Messebau. Hinzu kommt das anspruchsvolle Rahmenprogramm mit Vorträgen und Themenangeboten. Fast 100.000 Besuchern lockt die BOE jährlich in die Messehallen Dortmund. Dabei zählt die BOE zum Jahresanfang zu den wichtigsten Meeting Points, um sich fachintern über Projekte und Budgets auszutauschen.

Die Internationale Kulturbörse Freiburg findet im Anschluss vom 27. bis zum 29. Januar in den Messehallen Freiburg statt. Die IKF ist der Branchen-Treffpunkt der Kultur- und Eventszene im deutschsprachigen Raum. Rund 400 Aussteller und nahezu 200 Live-Auftritte aus den Bereichen Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater runden das Angebot ab. Jährlich nutzen bis zu 5.000 Fachbesucher die drei Tage, um sich einen Überblick über die künstlerische Vielfalt zu verschaffen und Künstler für ihre Events des Jahres zu buchen.

Künstler im Messefokus
Auf beiden Messen wird die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad von zwei Künstler-Acts begleitet. Mit den Comedy-Stewardessen wird sie für lebhafte Unterhaltung an ihrem Messestand sorgen. Die zauberhaften Stewardessen bereiten den Gästen einen himmlischen Empfang, basierend auf viel Wortwitz und Charme. Mit ihren Slapstick-Einlagen bringen die Comedy-Stewardessen die Lachmuskeln zum Höhenflug.
Zudem stellt Ellen Kamrad ihre niederländische Stand-Up-Pop Formation De Coronas vor. Die siebenköpfige Band ist so vielfältig aufgestellt wie das Programm beider Messen. Denn De Coronas können sowohl als Live-Show Act exklusiv im deutschsprachigen Raum über Ellen Kamrad gebucht werden wie auch als Rolling Coronas für den mobilen Einsatz. Eine Neuheit wird die Performance als DJ Coronas sein. In dieser Variante kann das Konzept der Coronas als Single-Act in Form eines DJs gebucht werden. Dabei bietet die Darstellung einen perfekten Mix zwischen Karaoke, DJ-Performance und Live-Entertainment.

Messetickets über Ellen Kamrad anfordern
Ellen Kamrad Eventmanagement befindet sich auf der BOE in Dortmund am Stand 8.C14. Auf der IKF in Freiburg finden man die Kölner Eventagentur an Stand 2.0.10. Wer Interesse an einem kostenlosen Messeticket hat, kann sich gerne per E-Mail an ellen@ellenkamrad.de an die Eventmanagerin wenden. “Ich freue mich auf zahlreiche Besucher, alte Bekannte und neue Kontakte auf beiden Messen.”, sagt Kamrad. “Auf ein erfolgreiches und fantastisches Eventjahr 2020.”

Weitere Informationen zu Ellen Kamrad und ihrer neuen Website finden Sie hier: www.ellenkamrad.de

Mit ihrer Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse bietet die Kölnerin Ellen Kamrad individuelle Veranstaltungskonzepte für jeden Anlass. Als Full-Service-Agentur erstreckt sich das Portfolio von der Ideenfindung über die Konzeption bis hin zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen europaweit.
Ganz im Sinne des Kunden und seinem Corporate Design versteht sich die Diplom-Eventmanagerin Ellen Kamrad als Partnerin an Ihrer Seite. Professionell und kreativ organisiert Ellen Kamrad sowohl Seminare, Tagungen und Konferenzen als auch Großveranstaltungen wie Galaabende, Jubiläen und Mitarbeiterevents. Dabei zählt auch die Vermittlung von Eventdienstleistern und Künstlern zu ihrem Portfolio.
Mit über zehn Jahren Erfahrung in der Veranstaltungs- und Eventbranche gestaltet Ellen Kamrad Veranstaltungen zu nachhaltig wirkenden Events. Zahlreiche nationale und internationale Unternehmen aller Branchen setzten dabei bereits auf die Umsetzung und Inszenierungen der Kölner Eventmanagerin.

Kontakt
Menschen Emotionen Erlebnisse Eventmanagement
Ellen Kamrad
Maler-Bock-Gässchen 2
50678 Köln
01777751188
ellen@ellenkamrad.de
http://www.ellenkamrad.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Related posts