Spenden, Gaumenfreuden und ein unvergesslicher Abend:

Rund 150 Gäste feierten die große DBA Charity Night zugunsten der Reiner Meutsch-Stiftung “Fly & Help” im Baden-Airpark

– 71.500 Euro Spenden kamen für den Bau einer Schule in Namibia zusammen
– Kulinarische und akrobatische Genüsse verzauberten Gäste

Baden-Baden/Wiesbaden, 21. November 2019 – Kulinarische Hochgenüsse, ein akrobatisches Feuerwerk und großzügiger Einsatz für die gute Sache – die große DBA Charity Night der DBA Deutsche Bauwert AG im Eventhangar E210 des Baden-Airparks am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden war ein voller Erfolg. Rund 150 Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft sind der Einladung des Gründers und Vorstands des Projektentwicklers in “Baden-Württembergs innovativste Eventlocation” zur ersten Spenden-Galanacht dieser Art gefolgt. Am Ende kamen 71.500 Euro für die Reiner Meutsch-Stiftung “Fly & Help” zusammen. Reiner Meutsch: “Es berührt mich sehr, dass heute so großzügig für unsere Stiftung und damit für Kinder und Jugendliche in Entwicklungsländern gespendet wurde. Die Mittel kommen dem Bau einer Schule inklusive Küche und der Errichtung eines Hostels mit Einrichtung in Namibia zugute. Denn nur mit einer Schulbildung haben junge Menschen die Möglichkeit, ein selbstbestimmtes Leben zu erlangen.”

Die Summe kam dabei sowohl durch die Spenden der DBA Deutsche Bauwert AG, der Sponsoren der Veranstaltung als auch der Gäste zusammen. Uwe Birk, Gründer und Vorstand der DBA Deutsche Bauwert AG: “Seit Jahren begleitet mich die Idee, mit einer solchen Veranstaltung etwas von unserer positiven Entwicklung zurückzugeben. Dass die DBA Charity Night nun ein solch großer Erfolg geworden ist, freut uns natürlich sehr.”

Ein Abend im Zeichen des Genusses
Bis in die späten Abendstunden wurde im Eventhangar E210, der erst kürzlich als Baden-Württembergs innovativste Eventlocation ausgezeichnet worden war, gefeiert. Auf dem Programm stand dabei unter anderem musikalische Unterhaltung durch die Sängerin Yma America, bekannt aus dem Musical “König der Löwen”, als Teil der emotionalen Live-Show “Abenteuer Weltumrundung” des Unternehmers und Wohltäters Reiner Meutsch, die seinen unermüdlichen Kampf gegen die Armut unserer Welt mit Artistik und landestypischen Tänzen auf eindrucksvolle Weise dokumentiert. Uwe Birk kennt den erfolgreichen Unternehmer Meutsch bereits seit vielen Jahren: “Das Engagement von Reiner hat mich schon immer sehr beeindruckt, deshalb war für mich von Anfang an klar, dass wir mit unserer Veranstaltung die Stiftung ,Fly & Help” unterstützen werden.” Insgesamt ist die Stiftung in 45 Ländern rund um den Globus aktiv. Da Meutsch sämtliche Ausgaben privat bezahlt bzw. diese von Sponsoren übernommen werden, können die Spender des Abends sicher sein, dass jeder Euro direkt bei den Hilfsbedürftigen ankommt.

Gelungener Abend dank starker Partner
Dass es ein unvergesslicher Abend werden konnte, stellten auch die langjährigen Partner und Sponsoren der Veranstaltung sicher, zu denen neben dem Winebistro & Restaurant Rizzi auch Rendler Bau, die Kommunikationsagentur Stern, GJL Architekten, der Versicherungsmakler Kern & Weber sowie die PSD Bank Karlsruhe-Neustadt gehören. Das Unternehmen aus Baden-Baden mit Niederlassung in Wiesbaden ist einer der erfolgreichsten Immobilienentwickler in Süddeutschland und hat insgesamt bereits knapp 3.000 Wohneinheiten errichtet. Derzeit ist die DBA Deutsche Bauwert AG mit Wohnprojekten in Lahr, Montabaur, Frankenthal und Villingen-Schwenningen aktiv.

Über DBA Deutsche Bauwert AG:
Die DBA Deutsche Bauwert AG mit Sitz in Baden-Baden gehört zu den führenden Anbietern für Neubau-, Denkmal-, Konversions- und Revitalisierungsprojekte in Deutschland. Alleiniger Vorstand ist Uwe Birk, der die Vorläufergesellschaft der AG 1996 gegründet hat. Seit über 20 Jahren ist das Unternehmen in der Entwicklung zukunftsweisender Wohnkonzepte für gehobene Ansprüche in denkmalgeschützten Objekten und Objekten in ausgewiesenen Sanierungsgebieten tätig und legt zudem einen Fokus auf Projekte im Neubau. Der Wohnimmobilien-Spezialist hat mit seinen Tochtergesellschaften knapp 3.000 Wohneinheiten realisiert. Allein im letzten Jahr wurden über 500 Wohneinheiten von der DBA Deutsche Bauwert AG fertiggestellt.

Firmenkontakt
DBA Deutsche Bauwert AG
Caroline Wittemann
Pariser Ring 1
76532 Baden-Baden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.deutsche-bauwert.com

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Wittemann
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 (0) 611 39539-22
c.wittemann@public-star.de
http://www.public-star.de

Bildquelle: DBA/Sonja Bell

Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen