Pressemitteilung schreiben: Die 5 wichtigsten Regeln

Matthias Still

So bringen Sie Ihr Unternehmen in die Medien

Sie wollen Ihr Unternehmen in die Medien bringen? Mit Pressemitteilungen informieren Sie ĂĽber aktuelle Angebote und Neues aus Ihrem Business. Diese fĂĽnf wichtigen Regeln sollten Sie dabei beachten:

1. Das Thema entscheidet
Entscheidend fĂĽr Erfolg in den Medien sind weder eine reiĂźerische Sprache, noch eine Flut von Pressemitteilungen – sondern ein spannendes Thema! Wählen Sie die Themen fĂĽr Ihre Pressemitteilungen sorgfältig aus und fragen Sie sich dabei: Warum ist genau dieses Thema fĂĽr die Leser der Zeitung/Zeitschrift interessant, die ich anschreibe? Nur wenn Sie darauf eine gute Antwort geben können, wird es auch eine gute Pressemitteilung.

2. Schreiben Sie wie ein Journalist
Machen Sie es Redakteuren leicht Ihre Pressemitteilung 1:1 ins Blatt zu ĂĽbernehmen. Schreiben Sie deshalb in einem sachlichen, aber gut lesbaren Stil. Vermeiden Sie platte Werbesprache („super“, „toll“, „einmaliges Angebot“) und wechseln Sie zwischen indirekter Rede und Zitaten ab.

3. Am Anfang steht eine gute Ăśberschrift
Eine gute Ăśberschrift weckt Interesse und „zieht“ ins Thema – auch den Journalisten, den Sie erreichen wollen. Formulieren Sie deshalb eine knackige Ăśberschrift, die Lust macht, mehr zu lesen.

4. In der KĂĽrze liegt die WĂĽrze
Vermeiden Sie endlos lange Sätze mit Verschachtelungen und Nebensätzen. Schreiben Sie in kurzen, leicht verständlichen Worten. Das gilt auch für die Pressemitteilung: 1 Seite DIN A4 reicht völlig aus (ca. 2.500 Zeichen). Wer mehr wissen will, ruft Sie ohnehin an.

5. Kontaktdaten nicht vergessen
Unter den eigentlichen Pressetext gehören Ihre Kontaktdaten mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse, unter der Sie bei Rückfragen schnell erreichbar sind. Auch 1-2 Sätze zu Ihrem beruflichen oder geschäftlichen Hintergrund können Sie unter den Pressetext setzen.

Ăśber die Agentur PUBLIC EFFECT:
PUBLIC EFFECT wurde im Jahr 2000 gegrĂĽndet: Die Agentur bietet Leistungen aus dem Bereiche Presse- und Ă–ffentlichkeitsarbeit fĂĽr mittelständische Unternehmen und Verbände. Dazu zählen das Erstellen und Versenden von Pressemitteilungen, maĂźgeschneiderte Presseverteiler oder das Erstellen und Verbreiten von Informationen fĂĽr das Internet. Bei PBULIC EFFECT können Kunden ähnlich einem „Baukasten-System“ alle PR-Leistungen einzeln auswählen. Somit entstehen keine unĂĽbersichtlichen Kosten fĂĽr langfristige Aufträge oder Jahres-Etats

Kontakt:
Agentur Public Effect
Matthias Still
Burchardstr. 19
20095 Hamburg
040-23554568
info@publiceffect.de
http://www.PublicEffect.de