Computer und Telekommunikation Information 

OnePlus kündigt Phone-Dome-Konzert für den 4. Dezember an

Konzertinstallation aus 50 OnePlus Smartphones

OnePlus, ein globales Technologieunternehmen, veranstaltet am 4. Dezember um 19 Uhr das Phone-Dome-Konzert, ein Konzert des Künstlers Mads Langer, das über eine Installation bestehend aus 50 OnePlus Smartphones live übertragen wird. Die Kuppel des Phone-Dome besteht aus 80 Edelstahlrohren, die in einem Raster zusammengefügt sind und mit 80 Schrauben und Muttern befestigt sind – übrigens ungefähr die gleiche Anzahl ist auch in einem Smartphone verbaut. Die Kuppel wiegt insgesamt 150 Kilogramm, ist vier Meter hoch und 2,35 Meter breit. Die Entwicklung der Kuppel dauerte eine Woche – der Bau einen Tag. Die Smartphones sind mit schmalen Halterungen an dem Gerüst befestigt.

Das interaktive Konzert wird vollständig von OnePlus Smartphone gestreamt und gewährleistet dank der leistungsstarken Videofunktionen des OnePlus 8 Pro und des OnePlus 8T eine hohe Bildqualität und lebensnahe Videoinhalte. Die Smartphones sind über WLAN verbunden: Eine Verbindung speziell für OnePlus-VIPs, die direkt über die Kuppel zugeschaltet sind, und eine zweite Verbindung für die Instagram Live-Streams, die an den Rest der Welt gesendet werden.

Die OnePlus-VIPs in der Kuppel sind über einen virtuellen Meetingraum verbunden, um die Interaktion mit Künstler Mads Langer und auch untereinander zu ermöglichen. Jeder VIP-Gewinner ist einem Gerät in der Kuppel zugeordnet, was bedeutet, dass sein Gesicht während des gesamten Konzerts auf dem Display zu sehen ist. Dadurch wird ein interaktives Erlebnis durch die persönliche Verbindung mit Mads Langer ermöglicht.

Um auch außerhalb der Kuppel ein außergewöhnliches Konzerterlebnis zu bieten, hat OnePlus einen eigenen Gimbal angefertigt, mit dem sich acht Smartphones schnell und reibungslos bewegen lassen. Auf diese Weise können Zuschauer daheim das Konzert aus verschiedenen Blickwinkeln erleben und die besten Inhalte der Veranstaltung genießen.

Das Phone-Dome-Konzert wird von OnePlus Nord, OnePlus 8 Pro und OnePlus 8T Geräten zum Leben erweckt. Insgesamt sind 74 Smartphones integriert:

16 Smartphones für Bildmaterial und Hintergrundbeleuchtung während des Konzerts
50 Smartphones für die VIP-Ticketinhaber – diese Geräte sind an der Kuppel montiert und fungieren als eine große Videokonferenz
8 auf dem Gimbal verwendete Smartphones – sie erfassen die besten Inhalte und Blickwinkel während des Konzerts und senden live zu den Zuschauern nach Hause

Das Konzert wird auf Instagram, YouTube und Facebook gestreamt. Mehr Informationen hier: https://www.instagram.com/oneplus_de/
Mads Langer wird während des gesamten Konzerts einen Bildschirm sehen. Er kann also alle Kommentare und Reaktionen live miterleben.

OnePlus ist ein global agierender Anbieter von Mobiltechnologie, der konventionelle Technologiekonzepte in Frage stellt. Der Leitgedanke von OnePlus lautet “Never Settle” – daran orientiert sich das Unternehmen konsequent bei der Entwicklung neuer leistungsfähiger Highend-Geräte mit einem einzigartigen Design. Der Erfolg von OnePlus basiert in großen Teilen auf dem engen Zusammenschluss mit der Anwender-Community und Fans, die wertvollen Input für neue Entwicklungen liefern.

Firmenkontakt
OnePlus
Barbara Reindl
Sternstraße 12
80538 München
08921187137
barbara.reindl@oneplus.com
http://oneplus.com

Pressekontakt
OnePlus
Barbara Mieth
Sternstraße 12
80538 München
08921187137
barbara.mieth@oneplus.com
http://oneplus.com

Bildquelle: @OnePlus

Related posts