Meduc Award 2019 – Kreative Nachwuchstalente gesucht!

Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co, Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten, Karriere, Bildung und Weiterbildung, Kunst und Kultur online

Der Startschuss für den Nachwuchswettbewerb Meduc Award ist gefallen. Hier werden die kreativsten und besten Projekte junger Medienmacher gesucht. Ob Schüler, Auszubildender oder Student oder Young Professional – wer einen besonders lesens-, sehens- oder hörenswerten Beitrag hat, sollte sich bewerben!

In den Kategorien Print, Film, Journalismus, Musik und Multimedia (inkl. Animation) sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Der Meduc Award bietet jungen Kreativen die Möglichkeit, ihre Arbeiten von Branchenprofis bewerten zu lassen und tolle Preise zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 1. August 2019.

Die Jurymitglieder warten schon gespannt auf die Einreichungen der Nachwuchstalente. Neben bigFM-Chefredakteur Nadime Romdhane gehören unter anderem auch Prof. Werner Fleischmann, Studiengangsleitung Animation-Design an der media Akademie – Hochschule Stuttgart, sowie Maja Nötzel, freie Journalistin für u. a. SWR und Das Ding. Ob selbstkomponierte Songs, Animationsfilme oder eine Fotostrecke. Es kann den Ideen freien Lauf gelassen werden, da kein Thema vorgegeben ist.

Die Jury achtet auf Kreativität, Aktualität, Qualität sowie eine besondere Botschaft. Die besten Beiträge werden auf einer Preisverleihung in November geehrt.

In jeder Kategorie gibt es tolle Preise zu gewinnen, wie z. B. Software der Firma CyberLink, Festivalpässe zur Filmschau Baden-Württemberg oder jeweils ein Jahresabo der Fachzeitschrift „medium magazin“ oder „NOVUM Magazin“.

Die genauen Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular gibt es unter www.meduc-award.de, auf www.facebook.de/meduc-award oder www.instagram.com/meducaward.