IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung 

Jubiläum digital ZEIT: 40 Jahre im Dienst der Zeit

Zeiterfassungspezialist digital ZEIT feiert 40-jähriges Firmenjubiläum

Als Dr. Rudolf Volz am 2. Mai 1984 mit der Individualprogrammierung auf dem ersten, eigenen PC startete, war das Internet noch nicht erfunden und Computer steckten noch in den Kinderschuhen. Heute zählt digital ZEIT zu einem der führenden Softwareunternehmen im Bereich der Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung und feiert das 40-jährige Jubiläum.

„Stolze 18.000 DM kostete der erste PC als Firmeninvestition und war mit zwei 5 1/4 Zoll Diskettenlaufwerken ausgestattet“, schmunzelt Wolfgang Volz. „Bereits ein Jahr später wurde eine softwaregestützte Personaleinsatzplanung mit Zeiterfassung für ein Modehaus entwickelt.“ Mit Entschlossenheit, Innovation und unermüdlichem Einsatz ist das Unternehmen seitdem stetig gewachsen.

Führendes Software-Unternehmen im Bereich Zeiterfassung

Wolfgang Volz wurde 2001 Geschäftsführer von digital ZEIT, nachdem er vor 35 Jahren nach seinem Studium zum Diplom-Ingenieur Fertigungstechnik als Vertriebsmitarbeiter in die Firma seines Bruders eingestiegen war. „Es fühlt sich wie gestern an, als wir die ersten Schritte in der digitalen Welt wagten“, resümiert Wolfgang Volz. digital ZEIT blieb stets am Puls der Zeit. 1987 wurde eine Zutrittskontrolle in der Software integriert. 1989 folgte nicht nur das erste im Haus entwickelte Multifunktionsterminal, auch der Name AVERO® für die Zeiterfassungssoftware wurde eingetragen und die Betriebsdatenerfassung eingeführt.

Software stets am Puls der Zeit

AVERO® entwickelte sich stetig weiter. Die erste Access Datenbank in der Windows-Version wurde 1995 implementiert und mit der Webversion 2005 ging das papierlose Workflow-Management an den Start. Dieses bietet seit dem nicht nur eine enorme Zeitreduzierung, sondern auch mehr Transparenz für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Ein Fertigungsleitstand und die Kantinendatenerfassung folgten, um nur einige der Neuerungen zu nennen. Mit der Version AVERO® 12.0 wurde Anfang 2023 die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) eingeführt und damit zählte die Zeiterfassung von digital ZEIT zu den ersten Programmen, die von der ITSG als systemgeprüft gelistet wurde.

Eigene Zeiterfassungs-Terminals made in Germany

Neben der Software erfuhren auch die eigenen Erfassungsterminals eine stetige Weiterentwicklung. Das aktuelle MFT4000 begeistert mit seinem 7″ Touch-Farbdisplay, dem modernen Industriedesign und der hohen Speicherkapazität. Auch die kundenspezifischen Gestaltungsmöglichkeiten des Displays und die auf Wunsch einzurichtenden Webdialoge überzeugen. Dank der Zeiterfassung, modernen Zutrittslösungen und verschiedenen zusätzlichen Modulen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, ist digital ZEIT auch für die Zukunft gut aufgestellt.

Kundentag „40 Jahre digital ZEIT“ im Juni

„Wir sind stolz und sehr dankbar, dass wir Kunden und Partner haben, die uns von Anfang an auf unserem Weg begleiten“, so Wolfgang Volz. „Wir freuen uns daher schon jetzt auf unseren nächsten Kundentag, an dem wir uns gemeinsam austauschen und netzwerken können.“ Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums wurde dafür ein besonderes Programm zusammengestellt, bei dem auch kulinarische Leckerbissen nicht zu kurz kommen. Bereits vorher wurde mit den Mitarbeitern und Partnern gefeiert. „Ohne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie langjährigen Partner, die uns auf dem Weg begleitet haben, wäre dieses Jubiläum nicht möglich. Wir freuen uns, die nächsten Kapitel unserer gemeinsamen Geschichte voller Erfolg und Innovationen gemeinsam zu schreiben.“

Haben Sie Interesse an unserem Kundentag „40 Jahre digital ZEIT“ im Ochsen in Merklingen?

Hier geht’s zur Anmeldung:

https://www.digital-zeit.de/veranstaltung/kundentag-40-jahre-digital-zeit-im-ochsen-in-merklingen/

Hier finden Sie unserer Jubiläumszeitung:

https://www.digital-zeit.de/wp-content/uploads/40Jahre-Zeitung.pdf

Die digital ZEIT GmbH mit Sitz in Neu-Ulm ist seit über 35 Jahren Hersteller von Komplettlösungen für Zeiterfassung, Workflowmanagement, Zutrittskontrolle, Projekt- und Betriebsdatenerfassung bis hin zum Fertigungsleitstand. Namhafte Kunden wie Bauhaus, OeTTINGER Brauerei, Carthago Reisemobile, Reisser und ROMA vertrauen der Software mit dem Namen AVERO®. Diese ist modular aufgebaut und kann jederzeit um zusätzliche Funktionen erweitert und über Schnittstellen an ERP-Systemen sowie Lohn- und Gehaltsprogrammen wie Datev, SAP, Paisy, Loga, Lexware u.v.m. angebunden werden. Die hauseigenen Zeit- und Zutrittsterminals komplettieren das Angebot ebenso wie Terminals vom Technologiepartner PCS.

Firmenkontakt
digital ZEIT GmbH
Wolfgang Volz
Max-Eyth-Straße 40/1
89231 Neu-Ulm
+49 (0)731-20 55 57 – 0
+49 (0)731-20 55 57 – 50
e4ca3f4f99e56652a842b606343419e8a42d124f
https://www.digital-zeit.de

Pressekontakt
digital ZEIT GmbH
Elvira Lauscher
Max-Eyth-Str. 40/1
89231 Neu-Ulm
0731-205557-37
e4ca3f4f99e56652a842b606343419e8a42d124f
http://www.digital-zeit.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Related posts