Interessant nicht nur f├╝r Skipper

Kroatien von oben – unter diesem Arbeitstitel stellt SeaHelp in seinem Revierf├╝hrer mehr als 100 Dro

SeaHelp zeigt die kroatische K├╝ste von oben

Unter dem Arbeitstitel „Die kroatische K├╝ste von oben“ erstellt der nautische Pannendienst SeaHelp eine Reihe von hochwertigen Drohnenvideos, in denen sich die ganze Pracht dieser einmaligen kroatischen K├╝stenlandschaft offenbart. Die Luftaufnahmen findet man auf youtube unter dem Suchbegriff „SeaHelp Revierf├╝hrer“ oder, wenn man nach bestimmten Regionen sucht, findet man die auf der SeaHelp-Homepage aufgelistet.

Die Videosammlung, die in circa dreimin├╝tigen Clips die kroatische K├╝ste aus der Vogelperspektive darstellt, ist mittlerweile auf gut 100 Videos angewachsen. Ihr eigentliches Ziel, das sich Skipper bei der T├Ârnplanung ├╝ber Hafeneinfahrten, Ankerpl├Ątze und Badebuchten sowie teilweise auch Restaurants in der N├Ąhe der jeweiligen Objekte schon vor Reiseantritt umfassend informieren, hat sich l├Ąngst gewandelt.

Viele Urlauber, die nicht mit dem Boot nach Kroatien reisen, nutzen die Videos, um sich vorab ein Bild ├╝ber ihren zuk├╝nftigen Urlaubsort zu machen oder um schon mal die sch├Ânsten Str├Ąnde ihrer Ferienregion zu erkunden. Wie ein SeaHelp-Sprecher auf Nachfrage mitteilte, soll die Videosammlung weiter ausgebaut werden.

├ťber SeaHelp

Die SeaHelp GmbH ist im Bereich des Mittelmeers zwischen Venedig und Dubrovnik der f├╝hrende Anbieter von Hilfeleistungen auf dem Wasser, die gemeinhin auch als Pannendienst zur See bezeichnet werden. SeaHelp-Einsatzboote sind fl├Ąchendeckend in neun St├╝tzpunkten in diesem Bereich stationiert und k├Ânnen dank satellitengest├╝tzter Einsatztechnik fast jeden Punkt in ihrem Bereich innerhalb von ca. 40 Minuten erreichen. Au├čerdem werden SeaHelp-Mitglieder auf Wunsch via SMS vor Unwettern gewarnt und haben die M├Âglichkeit, ├╝ber den App Store eine Applikation f├╝r das iPhone zu laden, mit der sie sich auch ohne Internetzugang orten k├Ânnen, um die Geodaten im Notfall an die SeaHelp-Einsatzzentrale zu ├╝bersenden. SeaHelp unterh├Ąlt St├╝tzpunkte in Kroatien, Slowenien, Italien, den Balearen und jetzt auch an der Ostsee.

Sea-Help GmbH
Maria Greil Str. 6
4802 Ebensee

Austria

Telefon: +43 (0) 6133 6272 10
Telefon: +49 (0) 5734 9699100
Fax: +43 (0) 6133 6272 90
Fax: +49 (0) 5734 9699101

Mail: info@sea-help.eu
Web: www.sea-help.eu

Kontakt
SeaHelp
Wolfgang Kroeger
Bergkirchener Str. 460
32549 Bad Oeynhausen
05734665223
presse@sea-help.eu
http://www.sea-help.eu