Der Geheimtipp für Skifahrer: Böhmerwald und Riesengebirge mit den attraktiven Skipauschalen der OREA Hotels & Resorts

In vielen Bundesländern stehen die Winterferien vor der Tür. Wenn man als Familie Ski-Urlaub macht, kann das ein kleines Vermögen kosten. Nicht so in Tschechien! Die osteuropäischen Mittelgebirge sind eine preiswerte Alternative zu Winterferien in den Alpen. Weiterer Vorteil: die gepflegten Pisten mit den modernsten Liftanlagen sind nicht von Massen überlaufen, wie so mancher Hotspot in Bayern oder Österreich. Zudem sind die Skigebiete aus Deutschland gut und bequem zu erreichen. Zu den bekanntesten Skizentren in Tschechien gehören Harrachdorf (Harrachov) und Spindlermühle (Spindleruv Mlyn) im Riesengebirge, sowie das Skigebiet Spicak auf der tschechischen Seite des Bayerischen Waldes, dem Böhmerwald. An beiden Orten ist die OREA Hotelkette mit mehreren familienfreundlichen Häusern vertreten.

Böhmerwald

Das Ski- und Sportgebiet Spicak im Naturschutzgebiet Böhmerwald bietet Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Tagesskipass für Erwachsene kostet gerade mal 29 Euro in der Hauptsaison. Mit der Seilbahn gelangt man schnell auf die Bergspitze Großer Arber. Abends kann man auch bei Flutlicht fahren und Freestyler lockt der Funpark Snowbitch.

OREA Resort Horizont

Das gerade neugestaltete OREA Resort Horizont in Markt Eisenstein (Železná Ruda) hat seine vier Sterne zu Recht und erstrahlt jetzt im modernen Alpin-Chic. Bei den Investitionen wurde auch an die kleinen Gäste gedacht, für die es einen großen Indoor-Spielplatz gibt, während sich die Erwachsenen im umfangreichen Spa-und Wellnessbereich erholen.

OREA Hotel Spicak

Das Drei-Sterne-Haus OREA Hotel Spicak, ebenfalls in Markt Eisenstein (Železná Ruda), liegt am Südhang des Hügels Pancir im Naturschutzgebiet des Böhmerwalds. Das Hotel inmitten der Waldhänge ist ideal auch für Nicht-Alpin-Fahrer: Es locken endlose Winterwanderwege und herrliche Langlaufloipen.

Riesengebirge

Das Riesengebirge hat seinen Namen zu Recht, die Schneekoppe ist 1603 Meter hoch. Die zwei Hotpsots Harrachov und Spindlermühle bieten Pisten für jede Könnerstufe. Aufgrund seiner geografischen Lage herrschen in Harrachov bis zu fünf Monate im Jahr Schneesicherheit. International bekannt ist die Stadt durch die Skiflugschanze Certak. Spindlermühle ist für Winter-Fans kein Geheimtipp mehr, schließlich macht hier der Ski-Weltcup-Zirkus halt. Am 8. und 9. März sind die Damen zu Gast und messen sich im Slalom und Riesenslalom. Rund um Harrachov und Spindlermühle herrschen auch perfekte Bedingungen zum Langlauf, insgesamt sind in der Region mehr als 50 Kilometer gespurt.

Orea Resort Horal

Das Orea Resort Horal, ebenfalls mit 4 Sternen ausgestattet, befindet sich im beliebtesten Skigebiet der Tschechischen Republik, Spindlermühle. Wie wäre es mit einem verlängerten Ski-Wochenende: Das „Schnee & Eis“ Angebot kostet nur rund 369 Euro pro Person im Economy Doppelzimmer. Das Arrangement beinhaltet vier Übernachtungen inklusive Frühstücks- und Abendbüffet, freier Eintritt in den Spa- und Fitnessbereich. Auf Wellness-Anwendungen im Relax Zentrum gibt es 10% Ermäßigung, für Kinder gibt es ein Animationsprogramm.

OREA Resort Sklar

Das Vier-Sterne-Ferienidyll OREA Resort Sklar liegt nur fünf Gehminuten vom berühmten Skizentrum Harrachov entfernt. Aufgrund seiner erstklassigen Lage und der wunderschönen Landschaft an den Mumlavske-Wasserfällen ist das Resort ein beliebtes Ziel für Wintersportler. Das „Winter All-Inclusive-Paket“ mit Skipass für eine Woche ist schon ab 825 Euro pro Person im Superior Einzelzimmer zu haben. Im Preis inbegriffen sind sieben Übernachtungen mit Vollpension (Mittagessen auch zum Mitnehmen) sowie Bier, Wein und Alkoholfreie Getränke sowie ein 6-Tage-Skipass, Die Benutzung des großzügigen Fitness- und Spa-Bereichs mit Whirlpool und Sauna ist gratis.

Links zu den einzelnen Hotels: https://www.resorthorizont.cz/de https://www.hotelspicak.cz/de/ https://www.orearesorthoral.cz/de/ https://www.resortsklar.cz/de https://www.hotelpyramida.cz/de/

Zur Hotelkette OREA Hotels & Resorts

Mit 13 Hotels sind die OREA Hotels & Resorts die größte Hotelkette in der Tschechischen Republik. OREA punktet dabei mit Standorten in den attraktivsten Gebieten und Städten des Landes wie Prag, Brünn, Marienbad, Böhmerwald, Riesengebirge und Böhmisch-Mährische Höhe. Derzeit investiert OREA Hotels & Resorts mehr als 20 Millionen Euro in die Neugestaltung seiner Häuser, vor allem in die Innenausstattung und moderne Technologien. So präsentierte das OREA Hotel Pyramida in Prag als erstes Hotel in der Tschechischen Republik im Herbst 2018 den neuen Rezeptionisten – Roboter Pepper. OREA plant, Roboter Pepper als Ergänzung in allen Hotels und Resorts einzusetzen. Die OREA Hotels & Resorts bieten komfortable Unterkünfte für Familien, wie für Geschäftsreisende. Zahlreiche der Häuser haben ein großzügiges Wellness-Center, etliche der City-Hotels punkten mit Konferenzräumen in mehreren Größen und einem kompletten Konferenzservice.

Link zu OREA Hotels & Resorts: https://www.orea.cz/de/

Honorarfreies Bildmaterial (für Print, Online, Apps) vom OREA Hotel Horizont, OREA Resort Horal inmitten im Skigebiet Spindlermühle und Roboter Pepper finden Sie unter: https://www.dropbox.com/sh/0qdb7odsji049sv/AADECDpJZBh13ETd6rZq017Za?dl=0 © OREA Hotels & Resorts

Pressekontakt

Annette Zierer

ziererCOMMUNICATIONS

Effenerstr.44-46 D-80807

München

Tel: +49 89-356 124-88

E- mail: annette.zierer@zierer.com

www.zierercom.com