BELLETRISTIK: Peinliche Sehnsucht

Autor Werner Müller erfuhr erst sehr spät, dass er das Asperger-Syndrom (es gehört zum Autismus-Spektrum) hat. In seinem Buch berichtet er in romanhafter Darstellung über seine Begegnungen und Erlebnisse mit Frauen. Autor Werner Müller, der unter dem Pseudonym “Victor Allmann” schreibt, hat vor ein paar Monaten sein erstes Buch veröffentlicht. In diesem ungewöhnlichen Werk erfahren wir sehr viel über das aufgewühlte Innenleben eines Mannes, der ständig auf der Suche nach Beziehungen zu Frauen und entsprechenden Liebeserfahrungen ist. Die verzweifelten Annäherungsversuche, zum Teil in extremer Form, scheitern an seiner mangelnden Sozialkompetenz…

Mehr...

Multiple Sklerose (MS) Ratgeber

Bücher sind immer gute Begleiter, egal in welcher Lebenslage man sich befindet. Diese Bücher geben allen, die von Multiple Sklerose (MS) betroffen sind Hoffnung. Die offenen, einfühlsamen und spürbar ehrlichen Worte, gemischt mit fundierten Sachkenntnissen, machen diese Bücher zu etwas besonderem. Die Autoren: Heike A. Röben, Mark Knietsch und Heike Führ schreiben Bücher mit bewegenden Erfahrungsberichten über den Verlauf ihrer Krankheit, die immer häufiger diagnostiziert wird. Betroffenen machen sie damit Mut für das alltägliche Leben mit Multiple Sklerose. Sie geben mit ihren Büchern “Interessierten, Selbstbetroffenen und ihren Angehörigen” einen Einblick…

Mehr...

ANTHOLOGIE Wunderwerk Text (Die Gruppe 48)

Der Begriff ANTHOLOGIE ist ursprünglich aus der französischen Sprache entstanden und bezieht sich auf Literatur. Bereits im 18. Jahrhundert übernahmen deutsche Gelehrte das Wort, welches “Sammlung” bedeutet. Eine Anthologie macht es dem interessierten Leser möglich, sich einen Überblick über literarische Texte zu verschaffen. Eine Anthologie ist häufig eine Sammlung von Texten innerhalb der Lyrik oder auch Kurzgeschichten, Erzählungen oder thematisch zueinander passende Kriminalgeschichten. Die Anthologie ist das Ergebnis einer bemerkenswerten Auswahl von mehr als einhundert eingereichten Texten. Frisch erschienen: Eine Auslese unseres Literaturwettbewerbs 2019 Mit unseren jährlichen Literaturwettbewerben möchten wir…

Mehr...

Menschen mit Histaminintoleranz

Histamin wird im Körper bei allergischen Reaktionen freigesetzt. Dieser wird jedoch nicht nur im Körper produziert, sondern ist auch in vielen Lebensmitteln zu finden. Lebensmittel mit Histamin werden von einigen Menschen schlecht vertragen – es kommt bei ihnen nach dem Verzehr zu unangenehmen Symptomen Histidin „eine natürliche Aminosäure“ wird in der Nahrung durch Bakterien zu Histamin abgebaut. Dieses wird dann durch Enzyme „Diaminoxidase“ bzw. „N-Methyl-Transferase“ abgebaut. Vermutlich kommen mehrere körperliche und Umweltfaktoren hinzu und der körpereigene Botenstoff „Histamin“ kann nicht mehr auf dem Sollwert gehalten werden. Histaminreiche Lebensmittel, die eine…

Mehr...

Smoothies liegen im Trend

Smoothies liegen im Trend. Doch was sind Smoothies überhaupt? Und, sind sie überhaupt gesund? Ein Smoothie ist nichts anderes als ein Getränk bei dem verschiedene Früchte und Gemüse verarbeitet werden. Das Spektrum an Zutaten ist sehr groß. Im Gegensatz zum Fruchtsaft wird das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert. Auch wenn sie teilweise nicht besonders appetitlich aussehen, so sind zum Beispiel die grünen Smoothies kleine Vitaminbomben und können eine ganze Mahlzeit ersetzen. Das Mixen bricht die Zellwände von Obst und Gemüse auf. So spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die…

Mehr...

Saarländisches Schwenken

Die Küche des Saarlandes ist vielfältig und bietet eine Mischung aus herzhafter Hausmannskost und kulinarischer Raffinesse und das geht auch mit LOW CARB. Kohlenhydratarm (Low Carb) und trotzdem herzhafte Hausmannskost ist in diesem Kochbuch möglich, wenn man die saarländische Küche mag. Zum Beispiel der Landsweiler-Schwenkbraten: Landsweiler Schwenkbraten Zutaten: 5 Steaks vom Schweine-Kamm 5 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen klein würfeln 5 Wacholderbeeren zerdrücken 1 EL Senf Je 1 TL Thymian Oregano Currypulver Paprikapulver 1 TL Salz Je ½ TL Cayennepfeffer, weißen Pfeffer Zubereitung: Die Steaks in eine Schüssel geben und die restlichen…

Mehr...

Kleine Kuchen

Muffins sind die süsse Verführung überhaupt und haben immer Saison. Und Muffins backen ist auch kinderleicht – der einfache Rührteig ist in zirka 15 Minuten fertig zubereitet. Und man kann Muffins auch ohne Zucker zubereiten. Muffins schmecken allen Menschen auf der ganzen Welt und sie werden täglich zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit verspeist. Es ist schon fantastisch, dass sie sich so einfach hinsichtlich Geschmack, Ernährungsvorlieben und Gelegenheit anpassen lassen – man kann sie sogar auch einfrieren. Wer es gesund mag, genießt sie mit Vollkornmehl oder ohne Mehl, dafür mit gemahlenen…

Mehr...

Essen aus der Hand

Früher nannte man dieses Essen “Imbiss”, heute heißt es Fingerfood. Fingerfood ist ein Trend, der aus den USA stammt und sich bei uns mehr und mehr etabliert. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet “Finger Essen”. Auf einer Party, Veranstaltungen, Versammlungen, Vereinstreffen oder Umtrunk im Büro, findet die eigenwillige Esskultur immer mehr Zuspruch. Die kleinen Häppchen passen zu fast allen Gelegenheiten und machen Eindruck bei den Gästen. Eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert…

Mehr...

Fingerfood kohlenhydratarm

Früher nannte man dieses Essen “Imbiss”, heute heißt es Fingerfood. Fingerfood ist ein Trend, der aus den USA stammt und sich bei uns mehr und mehr etabliert. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet “Finger Essen”. Auf einer Party, Veranstaltungen, Versammlungen, Vereinstreffen oder Umtrunk im Büro, findet die eigenwillige Esskultur immer mehr Zuspruch. Die kleinen Häppchen passen zu fast allen Gelegenheiten und machen Eindruck bei den Gästen. Eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert…

Mehr...

MUFFINS – die kleinen Klassiker aus Rührteig

Muffins sind die süsse Verführung überhaupt und haben immer Saison. Und Muffins backen ist auch kinderleicht – der einfache Rührteig ist in zirka 15 Minuten fertig zubereitet. Und man kann Muffins auch ohne Zucker zubereiten. Muffins schmecken allen Menschen auf der ganzen Welt und sie werden täglich zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit verspeist. Es ist schon fantastisch, dass sie sich so einfach hinsichtlich Geschmack, Ernährungsvorlieben und Gelegenheit anpassen lassen – man kann sie sogar auch einfrieren. Wer es gesund mag, genießt sie mit Vollkornmehl oder ohne Mehl, dafür mit gemahlenen…

Mehr...