Neues Trainingsprogramm Automated Software Tester

Agilität und Softwaretest-Automatisierung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Der Anteil der Softwareentwicklungsprojekte in den Ländern Deutschland, Ă–sterreich und Schweiz, die nach einem agilen Vorgehensmodell abgewickelt werden, nimmt ständig zu. Dies beweist die aktuelle Softwaretest-Umfrage, die im Auftrag des GTB und ATB erstellt worden ist. Nach dieser Umfrage, die im Jahr 2020 in der DACH-Region durchgefĂĽhrt wurde und deren Auswertungen neuerlich veröffentlicht worden sind, antworteten ca. 68% der 1200 Befragten in diesen drei Ländern, dass sie ihre Softwareentwicklungsprojekte nach einem agilen Vorgehensmodell durchfĂĽhren [1]. Die ĂĽberwältigende Mehrheit der Befragten mit mehr als 82% schätzt die Bedeutung…

Mehr...

Usability, Benutzererlebnis und Barrierefreiheit

Was bedeutet eigentlich Usability? Dem ISTQB® Standard-Glossar zufolge werden die Begriffe Gebrauchstauglichkeit bzw. Usability wie folgt definiert: „Der Grad, zu dem eine Komponente oder ein System durch bestimmte Benutzer in einem bestimmten Nutzungskontext genutzt werden kann, um festgelegte Ziele effektiv, effizient und zufriedenstellend zu erreichen.“ Demnach berĂĽcksichtigt man bei der Bewertung der Usability eines Softwareprodukts den Nutzungskontext. Ein Usability Test zielt schlieĂźlich auf die Effektivität, die Effizienz und die Zufriedenheit des Nutzers während der Nutzung des Produktes ab. Bei der Evaluierung dieser drei Parameter gibt es keine Hierarchie. Sie werden von…

Mehr...

Locker durch den Lockdown mit kontaktloser Essensausgabe

So schön und nĂĽtzlich die Vorteile der Digitalisierung in diesen schweren Zeiten samt Lockdown auch sind – Nicht jede Arbeit lässt sich im Home Office machen. Die Wurst lässt sich nicht im Home Office machen, das synchronisierte 7-Gang Sportgetriebe fĂĽr die 500PS Luxus Karosse lässt sich nicht im Home Office machen. Die Altenpflege lässt sich nicht im Home Office machen. Um nur einige wenige Berufe zu nennen, ĂĽber die wir meist gar nicht nachdenken, die sich aber nicht einfach vom KĂĽchentisch aus bewerkstelligen lassen. Auch wenn heute mit Beginn des…

Mehr...

Neuer Online-Auftritt – neues Schulungsprogramm – neue Partner bei Schulungs- und Weiterbildungs-Academy

Seit dem 1. Dezember hat die Expleo Academy eine neue Homepage. Das deutlich erweiterte Schulungs- und Weiterbildungsangebot der Expleo fĂĽr Deutschland, Ă–sterreich und die Schweiz ist nunmehr unter expleoacademy.com zu finden. Quelle: https://twitter.com/ExpleoGroup_DE/status/1336941709595447296 Neben den bisherigen Trainingsschwerpunkten ISTQB® und IREB® hat die Academy zahlreiche neue internationale Standards ins Programm genommen, wie z.B. iSAQB® Certified Professional for Software Architecture Change Management nach dem Lehrplan von APMG und Change Management Institute Safe Agile Framework SAFe® (ĂĽber ACC Agile Competence Center GmbH) Neu sind auch mehrwöchige, auf den jeweiligen Arbeitsmarkt abgestimmte Weiterbildungen, die…

Mehr...

Keine Annahme von Bauschutt/Bitumen am Standort NĂĽmbrecht-BĂĽschhof

Die RELOGA meldet, dass ab sofort keine Annahme mehr von Bauschutt/Bitumen am Standort NĂĽmbrecht-BĂĽschhof erfolgt. Originallink zur Pressemeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2020-11-19-keine-annahme-von-bauschutt-bitumen-am-standort-nuembrecht-bueschhof-112.html Ăśber die Erddeponie SteinbruchverfĂĽllung BĂĽschhof Die SteinbruchverfĂĽllung befindet sich im Grauwackesteinbruch NĂĽmbrecht-BĂĽschhof. Zum Zwecke der Rekultivierung eines Teils der Abgrabungsfläche erfĂĽllt die Betreibergesellschaft BEB (ein Tochterunternehmen der RELOGA), gemäß Genehmigung des Oberbergischen Kreises, den Auftrag zur RĂĽckverfĂĽllung mit unbelastetem Bodenmaterial. Die BEB – kurz fĂĽr Bergische Erddeponiebetriebe GmbH ist ein Unternehmen der RELOGA-Gruppe. Gesellschafter sind die RELOGA Holding GmbH & Co. KG sowie zwölf Tiefbauunternehmen aus der Region. Der Betrieb von geeigneten Entsorgungseinrichtungen fĂĽr mineralische Abfälle ist…

Mehr...

Neues WEG seit 01.12. in Kraft

Am 01. Dezember ist das neue Wohnungseigentumsgesetz in Kraft getreten. Zahlreiche Bereiche wurden grundlegend neu gestaltet und stellen die Immobilienverwaltung endlich auf eine zukunftsfähige und wohl rechtssichere Basis. Wie bereits vor einiger Zeit gemeldet, treten dadurch zahlreiche Neuerungen des Wohneigentumsgesetz in Kraft. Entscheidende Neuerungen des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz im Ăśberblick Durch die Reduzierung der erforderlichen Mehrheiten fĂĽr BeschlĂĽsse zu baulichen MaĂźnahmen werden Sanierungen leichter möglich. Um EigentĂĽmer vor finanzieller Ăśberforderung zu schĂĽtzen, sollen bei SanierungsmaĂźnahmen nur dann alle Wohnungs­eigentĂĽmer die Kosten tragen, wenn die bauliche Veränderung mit zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen und…

Mehr...

SteinbruchverfĂĽllung BĂĽschhof in NĂĽmbrecht ab 28.10.2020 geschlossen

Die RELOGA Leverkusen meldete am 20.10.2020, dass die SteinbruchverfĂĽllung BĂĽschhof in NĂĽmbrecht vom 28.10. – 02.11.2020 betriebsbedingt geschlossen bleibt. Link zur Originalmeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2020-10-20-steinbruchverfuellung-bueschhof-in-nuembrecht-ab-28102020-geschlossen-112.html Die Adresse und regulären Ă–ffnungszeiten der RELOGA Deponie findet man unter https://www.reloga.de/kontakt/standorte/erddeponie-steinbruchverfuellung-bueschhof-16.html Erddeponie SteinbruchverfĂĽllung BĂĽschhof BĂĽschhof 50 51588 NĂĽmbrecht Ăśber die Erddeponie SteinbruchverfĂĽllung BĂĽschhof Die SteinbruchverfĂĽllung befindet sich im Grauwackesteinbruch NĂĽmbrecht-BĂĽschhof. Zum Zwecke der Rekultivierung eines Teils der Abgrabungsfläche erfĂĽllt die Betreibergesellschaft BEB (ein Tochterunternehmen der RELOGA), gemäß Genehmigung des Oberbergischen Kreises, den Auftrag zur RĂĽckverfĂĽllung mit unbelastetem Bodenmaterial. Die BEB – kurz fĂĽr Bergische Erddeponiebetriebe GmbH ist…

Mehr...

Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) passiert Bundesrat

Per Beschluss des Bundesrates vom 09.10.2020 kann das Gesetz zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes und zur Ă„nderung von kosten- und grundbuchrechtlichen Vorschriften (Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz – WEMoG) voraussichtlich wie geplant am 01.12.2020 inkrafttreten. Das WEG-Recht wird mit dem grundlegend reformiert, um dem aufgrund des demografischen Wandels gesteigerten BedĂĽrfnis, Wohnungen barrierereduzieernd aus- und umzubauen, zu begegnen. Weiterhin ist fĂĽr die Erreichung der Klimaziele die energetische Sanierung von Bestandgebäuden unerlässlich. Neben den MaĂźnahmen zur Barrierereduzierung und zur energetischen Sanierung sieht das WEMoG auch fĂĽr die Errichtung von Lademöglichkeiten zur Förderung der…

Mehr...

Schutzmaskenpflicht auf allen RELOGA-Anlagen!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen der Corona Pandemie ist auf allen RELOGA-Anlagen ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Auch Schals, TĂĽcher und selbstgenähte Masken können genutzt werden. Kunden und Besucher ohne Mund-Nasen-Schutz können leider nicht bedient werden! Das Gleiche gilt auch fĂĽr die von der AVEA und REVEA betriebenen Anlagen. Link zur Originalmeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2020-10-09-schutzmaskenpflicht-auf-allen-reloga-anlagen-111.html Ăśber die Reloga GmbH Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen (Baumischabfall, Bauschutt, Gartenabfälle & GrĂĽnschnitt, Elektroschrott sowie Haushaltsauflösungen) von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurĂĽck. Die Reloga…

Mehr...

Toun28 – Neue koreanische Kosmetikmarke bei Miss&Missy

Die Hersteller von Toun28 sind der Meinung, dass der Kosmetikmarkt verändert werden muss. Die Haut verändert sich jeden Monat. Ist es richtig, die gleichen Kosmetika zu kaufen? Nun, Hautpflegeprodukte sollten durch prädiktive Datenanalyse auf der Grundlage diagnostischer Ergebnisse hergestellt werden und nicht aufgrund von Präferenzen oder Empfindlichkeit. Weniger Kunststoffe Bei Toun28 denken sie nicht nur an die Umwelt. Sie handeln fĂĽr die Umwelt. Zwei Milliarden Tiere werden jedes Jahr durch das Verschlucken von abgeladenem PlastikmĂĽll getötet. Die Plastikbehälter, die wir fĂĽr unsere täglichen Kosmetikprodukte verwenden, sind nicht anders. Hinzu kommt,…

Mehr...