Aktuelle Aktionen und Projekte des Gesundheitsforum Eningen e.V.

Die Gesundheitsforum-Brosch├╝re informiert ├╝ber lokale Gesundheitsanbieter in Eningen und Umgebung

„Gesundheit ist nicht alles – aber ohne Gesundheit ist alles nichts“ sagte schon Arthur Schopenhauer. Passend zum Motto der Gesunden Gemeinde Eningen „Gesundheit in Bewegung“ treibt in diesem Jahr das ‚Gesundheitsforum Eningen e.V.‘ regional verschiedene Themen im Gesundheitsbereich weiter voran.

Der Verein feiert in K├╝rze sein 20 j├Ąhriges Jubil├Ąum und hat inzwischen mehr als 75 Mitglieder des Gesundheitswesens aus dem Landkreis Reutlingen. Es werden regelm├Ą├čige Vortr├Ąge, Informationsveranstaltungen und Beratungen in der Gesch├Ąftsstelle und durch die Mitglieder angeboten. Als Teil des Arbeitskreises „Gesunde Gemeinde“ nimmt der Verein einen wichtigen Platz in der Achalmgemeinde ein. Durch seine ├ľffentlichkeits- und Beratungsarbeit hat der Verein funktionierende Kooperationen, die Vernetzung der Gesundheitsanbieter und gemeinsame Veranstaltungen im Sinne der Patienten als Ziel.

Dieses Jahr gab es bereits verschiedene Gesundheitsvortr├Ąge des Vereins. So konnten sich Interessierte, zu folgenden Themen informieren: „Resilienz“, „Fu├č-Gesundheit“, „Schwachpunkt Nacken und R├╝cken“, „Raucherentw├Âhnung“ oder „Arthrose“.

Der Verein berichtet regelm├Ą├čig ├╝ber seine Aktivit├Ąten in der Presse, der Vereinshomepage und ├╝ber Plakate im Ort und der Umgebung. Interessierte finden auch unter www.Gesundheitsforum-Eningen.de schnell und komfortabel die aktuellen Veranstaltungen und Informationen.

Nun nahmen die Verantwortlichen, das starke Vereinswachstum in den vergangenen zwei Jahren zum Anlass, den Gesundheitsf├╝hrer neu aufzulegen. Diese bereits etablierte und von der Bev├Âlkerung gern genutzte Brosch├╝re ├╝ber die Gesundheitsberufe und -adressen in Eningen und Umgebung, soll weitere Transparenz in Gesundheitsthemen in und um die „Gesunde Gemeinde“ schaffen. Mittlerweile finden sich in der Brosch├╝re daher nun auch Adressen und Telefonnummern zahlreicher Fachleute aus der Region, die das Gesundheitsforum im Laufe seiner Arbeit als Mitglieder gewinnen konnte.

„Durch das Engagement des Sponsors der APROS Consulting & Services wurden die Inhalte der Brosch├╝re ├╝berarbeitet, das Netzwerk ausgebaut und die Brosch├╝re erweitert“, so die Aussage der Vorst├Ąndin Veronika Bittner-Wysk. Die Unterst├╝tzung von Volker Feyerabend, Beirat f├╝r ├ľffentlichkeitsarbeit und Marketing, und seinen Mitarbeitern ist f├╝r die Transparenz, der strategischen Entwicklung und f├╝r den Ausbau des Vereines ein wichtiges Element. Dar├╝ber sind die beiden Vereinsvorsitzenden Frau Veronika Bittner-Wysk und Waltraud Koller sich einig.

Aber der Verein hat sich noch weiteres auf die Fahne geschrieben. Am 5. Oktober wird es eine Veranstaltung in Reutlingen zum Thema Arthrose geben und am 15. Oktober tritt der Verein dieses Jahr erneut als Mit-Organisator des 7. Eninger Gesundheitstages in Erscheinung. In der Grieshaber Halle wird die ├ľffentlichkeit, viele Informationsst├Ąnde der Gesundheitsanbieter und spannende Vortr├Ąge zum Thema „Diabetes“ und mehr erleben k├Ânnen. Der neue Gesundheitsf├╝hrer soll an dem Tag vorgestellt und an die Bev├Âlkerung erstmalig verteilt werden.

Au├čerdem wird es am 09. November eine interdisziplin├Ąre Vortragsveranstaltung im La Cantina in Eningen zum Thema Kopfschmerzen geben. Die Vortragenden, vom Zahnarzt ├╝ber Optiker bis zum Physiotherapeut, wollen die Zusammenh├Ąnge im K├Ârper und m├Âgliche Tipps und Behandlungsm├Âglichkeiten aufzeigen.

Laufend aktualisierte Neuigkeiten finden Sie unter:
www.Gesundheitsforum-Eningen.de

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit erg├Ąnzendem Know-How.
Als Dienstleister k├Ânnen wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterst├╝tzen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung
Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unb├╝rokratisch gemeinsame, individualisierte L├Âsungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und ├╝berpr├╝fen.
Wir verstehen bestehende Grenzen und ├╝berwinden diese innovativ aber vertr├Ąglich.
Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.
Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schl├╝ssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com