Abzugshaube, L√ľftungsanlage und Kaminfeuer: Mit Sicherheit im Einklang

Das √úberwachungssystem ‚ÄěS-USI‚Äú kontrolliert w√§hrend des Heizvorganges die Druckverh√§ltnisse im Raum

Elektronische √úberwachung – sicher und komfortabel

Moderne Geb√§ude sind heute nicht nur hochged√§mmt, viele Komponenten sorgen auch gleichzeitig f√ľr ein behagliches Wohngef√ľhl. So wird zum Beispiel die Raumluft mit einer L√ľftungsanlage ausgetauscht und in der K√ľche transportiert die Dunstabzugshaube Feuchtigkeit und Ger√ľche ins Freie. Wenn gleichzeitig im Wohnzimmer die flackernden Flammen eines Kaminfeuers f√ľr wohlige W√§rme sorgen, k√∂nnen sich die einzelnen Ger√§te in ihrer Wirkungsweise gegenseitig beeintr√§chtigen. Der Grund: L√ľftungsanlagen und Dunstabzugshauben mit Au√üenanschluss erzeugen Unterdruck – ebenso wie raumluftabh√§ngige Kamin√∂fen und Kaminanlagen, die die Verbrennungsluft aus dem Aufstellraum beziehen.

Normalerweise ist der gleichzeitige Betrieb all dieser Einrichtungen kein Problem. Es sei denn, die Dunstabzugshaube arbeitet √ľber einen l√§ngeren Zeitraum auf h√∂chster Stufe oder das L√ľftungssystem ist zu hoch eingestellt. In diesen F√§llen saugen die Ger√§te zu viel Luft aus den R√§umen und erzeugen einen Unterdruck. Eine m√∂gliche Folge: Aus der Kaminanlage tritt Rauch aus.

Elektronische √úberwachung – sicher und komfortabel

Damit das Kaminvergn√ľgen stets sicher und komfortabel ist, hat SPARTHERM, einer der f√ľhrenden Hersteller moderner Feuerungstechnik in Deutschland und Europa, eine Kamin√∂fen und Kaminanlagen entwickelt. Das „Spartherm Unterdruck Schalt-Interface“ – kurz S-USI genannt – schaltet sich automatisch ein, sobald die Flammen im Kamin lodern. Daraufhin werden die Druckverh√§ltnisse im Aufstellraum w√§hrend des gesamten Betriebs √ľberwacht und alle relevanten Daten √ľber ein Display angezeigt. Im St√∂rfall schaltet die elektronische √úberwachung die L√ľftungsanlage oder die Dunstabzugshaube automatisch ab. Das Ergebnis: Der Unterdruck im Geb√§ude geht zur√ľck, ein m√∂gliches Austreten der Rauchgase wird verhindert.

Das Ger√§t ist wartungsfrei sowie selbstkalibrierend und gleicht √ľber eine intelligente Software Druckschwankungen und ein zu sensibles Ansprechen aus. Die S-USI ist universell f√ľr Kamin- und Kachel√∂fen sowie Heizkamine einsetzbar und l√§sst sich auch ganz einfach in bestehende Anlagen integrieren. Weitere Informationen unter www.spartherm.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der gr√∂√üten Produzenten von Brennzellen, Kamin√∂fen und Kassetten in Deutschland und z√§hlt in diesem Bereich auch in Europa zu den gro√üen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb √ľber ein qualifiziertes und gut ausgebautes H√§ndlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerst√§tten heute weltweit in 47 L√§ndern vertrieben.

F√ľr die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gef√§cherten Sortiment auf √∂kologische und √∂konomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis daf√ľr nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Firmenkontakt
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
+49 (0)5422 94 41 44
info@spartherm.com
http://www.spartherm.com

Pressekontakt
SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
+49 (0)5422 94 41 44
info@dr-schulz-pr.de
http://www.spartherm.com