Erster Prototyp zur Authentifizierung per nPA und Smartphone

CeBIT 2013: AGETO und NXP schaffen Basis fĂŒr mobilen Einsatz des neuen Personalausweises ohne KartenlesegerĂ€t

Jena/Hannover, 05.03.2013 – Der E-Business-Dienstleister AGETO und der Chipspezialist NXP Semiconductors (NASDAQ: NXPI) prĂ€sentieren zur CeBIT, Hannover, mit der AGETO AusweisApp die erste NFC-Applikation fĂŒr die Online-Ausweisfunktion des neuen deutschen Personalausweises (nPA) unter Verwendung eines NFC-Smartphone. Mit der prototypischen Realisierung ist ein Meilenstein in der Entwicklung gelungen. Ziel ist es, perspektivisch den nPA in der mobilen Welt ohne weiteres KartenlesegerĂ€t zu nutzen.

Mit der AGETO AusweisApp wird AGETO zukĂŒnftig die Sicherheit von Transaktionen im Internet etwa im Online-Handel, bei virtuellen BehördengĂ€ngen, der Altersverifikation bei Onlineangeboten oder im Online-Banking deutlich erhöhen können. Neben der Sicherheit steigt auch der Komfort fĂŒr die Nutzer, da die kontaktlose NFC-Technologie im Smartphone den externen USB-Kartenleser ersetzt. Neben der NFC-FĂ€higkeit mĂŒssen die mobilen EndgerĂ€te noch Extended Length APDUs verarbeiten können, um beispielsweise Zertifikate in einem Schritt ĂŒbertragen zu können.

Die Softwarelösung zum verschlĂŒsselten Auslesen der Ausweisdaten stammt von AGETO und ist eine angepasste Android-Version des AGETO-eID-Clients. Diese 400kB große Alternative zur offiziellen AusweisApp kommuniziert unter Anderem mit dem eID-Server von AGETO. Die NFC-Technologie von NXP ermöglicht die drahtlose Kommunikation zwischen dem AGETO eID-Client auf dem Smartphone und dem neuen Personalausweis.

NXP ist weltweiter MarktfĂŒhrer im Markt fĂŒr Identifikationslösungen und zudem mit Sony Erfinder der NFC-Technologie, die sich 2012 als Standard-Feature in Smartphones etabliert hat. NXP liefert Sicherheitschips fĂŒr Banken und hoheitliche Dokumente wie den deutschen elektronischen Reisepass, den nPA und die elektronische Gesundheitskarte. Diese nutzen NXP Sicherheitschips aus der SmartMX-Familie, wodurch die Basis fĂŒr eine reibungslose Kommunikation zwischen NFC-GerĂ€ten und Bankkarten oder Ausweisdokumenten gelegt ist.

Die in ihren jeweiligen Bereichen fĂŒhrenden Unternehmen haben die Lösung in sehr kurzer Zeit realisiert. NXP bringt Hardware-Modifikationen und sein ApplikationsverstĂ€ndnis ein, AGETO seinen praxiserprobten eID-Client sowie seinen eID-Server. “Wir freuen uns ĂŒber die gute Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung unseres gemeinsamen Identification Projektes. In nur kurzer Zeit hat ein Team aus Hard- und Software Spezialisten den Showcase realisiert. Gemeinsam werden wir die Nutzung des neuen Personalausweises im mobilen Sektor weiter voranbringen, vor allem weil auf die umstĂ€ndliche Benutzung eines LesegerĂ€tes verzichtet werden kann. Dies ist gerade fĂŒr den Einsatz unterwegs von großem Vorteil”, so Sascha Sauer – GeschĂ€ftsfĂŒhrer AGETO.

“Gerade die Online-Ausweisfunktion bietet ein großes Potenzial fĂŒr die mobile Nutzung des nPA. NXP ist bereits maßgeblich daran beteiligt, Chipkarten basierte Anwendungen wie BezahlvorgĂ€nge und Transport Ticketing auch mit dem NFC-fĂ€higen Telefon zu ermöglichen. Zusammen mit AGETO gehen wir jetzt einen nĂ€chsten Schritt und legen die Grundlage fĂŒr eine NFC-Nutzung des elektronischen Personalausweises, erklĂ€rt Ulrich HĂŒwels”, Vice President und General Manager Secure Card Solutions bei NXP Semiconductors.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet Beratung, Implementierung und Betrieb von E-Business-Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Hermes, Wolford, DATEV eG, und die Helaba. AGETO ist Spezialist fĂŒr die EinfĂŒhrung von E-Commerce Plattformen, SAP Beratung und JAVA Lösungen. Als strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei bietet AGETO innovative Tools zur Online-Authentifizierung mit dem neuen Personalausweis. Der E-Business Dienstleister unterhĂ€lt Partnerschaften mit Intershop, OXID, SAP, ITML, ist GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (www.towerbyte.de) sowie Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Mit ĂŒber 80 Mitarbeitern an derzeit 5 Standorten (Jena, Bielefeld, Frankfurt, Leipzig, Berlin) ist AGETO ein bundesweit operierender Dienstleister mit internationaler Erfahrung im Aufbau und Betrieb von SAP E-Business Lösungen. Weitere Informationen unter www.ageto.de

Kontakt
AGETO Service GmbH
Sirko Schneppe
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100
pr@ageto.de
http://www.ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
+49 3641 – 87 61181
ageto@tower-pr.com
http://www.tower-pr.com

E-Business-Dienstleister AGETO stÀrkt SAP-Kompetenzzentrum in Leipzig
Logo AGETO

Leipzig/Jena, 10. Oktober 2012 – Die AGETO Service GmbH verstĂ€rkt den Standort Leipzig mit neuem SAP-Experten-Team. Seit der BĂŒroeröffnung vor zwei Jahren wurde kontinuierlich in den Aufbau des SAP-Kompetenzzentrums investiert. Derzeit arbeiten in diesem Bereich 15 Mitarbeiter, Tendenz steigend. Von Leipzig aus werden anspruchsvolle ERP-Projekte fĂŒr namhafte Kunden konzipiert und umgesetzt.

AGETO hat sich bewusst fĂŒr Leipzig als den SAP-Standort des Unternehmens und dessen Ausbau entschieden. Die Region rund um die grĂ¶ĂŸte Stadt Sachsens bietet mit der hohen Zahl an mittelstĂ€ndischen Unternehmen beste Voraussetzungen fĂŒr mehr Wachstum. Neben den wirtschaftlichen Kriterien ist fĂŒr AGETO das große Potential des regionalen Arbeitsmarktes auch weiterhin ein ausschlaggebendes Argument fĂŒr den Standort. Mit Leipzig will der deutschlandweit agierende E-Business-Dienstleister ein Zeichen fĂŒr den mitteldeutschen Wirtschaftsraum setzen und dazu beitragen, FachkrĂ€fte fĂŒr die Region zu gewinnen. Es konnte bereits ein hochkarĂ€tiges SAP-Berater-Team aufgebaut werden.

“Leipzig ist ein dynamischer Wirtschaftsstandort mit sehr viel Potential in Sachen E-Business”, erklĂ€rt Sascha Sauer, GeschĂ€ftsfĂŒhrer bei AGETO. “Vor diesem Hintergrund ist die Leipziger Niederlassung und deren StĂ€rkung ein logischer Schritt, um unseren Anspruch von bestmöglichem Service durch Kompetenz und KundenĂ€he zu entsprechen.”

Als einer der wenigen Dienstleister fĂŒr E-Business-Prozesse in Mitteldeutschland verknĂŒpft AGETO drei große GeschĂ€ftsbereiche eng miteinander: SAP ERP, E-Commerce und E-Security. So kann AGETO komplexe IT-Lösungen aus einer Hand anbieten, implementieren und auch nach Abschluss der Projekte beraten und betreiben. Das Unternehmen legt einen besonderen Schwerpunkt auf die fĂŒr E-Business relevanten SAP Module CRM, MM/SD, FI/CO, BI sowie ABAP-Programmierung und Basistechnologie.

“Begleitend zu unserem Lösungsportfolio können wir mit den neuen SAP-Experten verschiedene Services und persönliche Beratung nah am Kunden garantieren – nicht nur, aber vor allem wegen der guten Infrastruktur am Standort Leipzig”, sagt Sirko Schneppe, verantwortliches Mitglied der GeschĂ€ftsfĂŒhrung von AGETO.

Spezialisiert haben sich die mittlerweile 15 SAP-Experten auf die Branchen Handel, Dienstleistung und Logistik. Sie beraten deutschlandweit mittelstÀndische Kunden aber auch weltweit tÀtige Unternehmen. Auch im kommenden Jahr rechnet AGETO mit weiteren Kundengewinnen und krÀftigem Wachstum in der Prozessberatung. Deshalb sollen die Niederlassungen in Leipzig und Jena auch 2013 mit qualifiziertem Personal weiter ausgebaut werden.

Honorarfreies, druckfÀhiges Bildmaterial: http://www.ageto.de/presse/pressematerial

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet Beratung, Implementierung und Betrieb von E-Business-Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Hermes, Wolford, DATEV eG, und die Helaba. AGETO ist Spezialist fĂŒr die EinfĂŒhrung von E-Commerce-Plattformen, SAP-Beratung und JAVA-Lösungen. Als strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei bietet AGETO innovative Tools zur Online-Authentifizierung mit dem neuen Personalausweis. Der E-Business Dienstleister unterhĂ€lt Partnerschaften mit Intershop, OXID, SAP, ITML, ist GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (www.towerbyte.de) sowie Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Mit ĂŒber 80 Mitarbeitern an derzeit fĂŒnf Standorten (Jena, Bielefeld, Frankfurt, Leipzig, Berlin) ist AGETO ein bundesweit operierender Dienstleister mit internationaler Erfahrung im Aufbau und Betrieb von SAP E-Business Lösungen. Weitere Informationen unter www.ageto.de

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Sirko Schneppe
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100
pr@ageto.de
http://www.ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
+49 3641 – 87 61181
ageto@tower-pr.com
http://www.tower-pr.com

E-Business-Dienstleister AGETO erweitert Niederlassung
Logo AGETO

Wachstum am IT-Standort Bielefeld

Bielefeld/Jena, 11. August 2012 – Der E-Business-Dienstleister AGETO blickt auf zwei erfolgreiche Jahre seiner Bielefelder Niederlassung zurĂŒck. Seit der BĂŒroeröffnung im Jahr 2010 wuchs das AGETO-Team in Ostwestfalen-Lippe auf 15 Mitarbeiter an und setzte verschiedene E-Commerce- sowie ERP-Projekte fĂŒr namhafte Kunden um. Bielefeld ist neben Frankfurt/Main, Leipzig, Berlin und dem Hauptsitz in Jena die fĂŒnfte Niederlassung des auf internetbasierte GeschĂ€ftsprozesse spezialisierten Unternehmens.

AGETO hat sich bewusst fĂŒr den Standort Bielefeld entschieden. Die Region bietet mit der hohen Zahl an mittelstĂ€ndischen Unternehmen, der guten Infrastruktur und dem Angebot an qualifizierten IT-Mitarbeitern beste Voraussetzungen fĂŒr weiteres Wachstum. “Mit diesem Standort wollten wir nĂ€her an dieser wirtschaftsstarken Region sein, um auch persönliche Beratung und Service mit kurzen Wegen bieten zu können”, sagt Christof Sander, Mitglied der GeschĂ€ftsfĂŒhrung bei AGETO.

Mittlerweile sind 15 Mitarbeiter am ostwestfĂ€lischen Standort aktiv und setzen neben vertrieblichen AktivitĂ€ten auch große E-Commerce Projekte wie beim Online-Buch- und MedienhĂ€ndler buch.de erfolgreich um. Die Mitarbeiter sind vor allem auf die Entwicklung in Java spezialisiert und bieten Know-how zu allen Fragen des E-Commerce. Neben dem Onlinehandel sind die IT-Experten der AGETO auch im Bereich der Implementierung von ERP-Systemen tĂ€tig und konnten u.a. die SastoMed GmbH (www.sastomed.de) als Neukunden gewinnen. Der Standort wird nun kontinuierlich ausgebaut, um das GeschĂ€ft mit den Nachbarregionen zu eröffnen.

“Bielefeld ist aus unserer Sicht ein strategisch gĂŒnstiger Standort. Hier sind Top-Kunden ansĂ€ssig sowie die Ballungszentren an Rhein, Ruhr sowie in Norddeutschland in greifbarer NĂ€he. Außerdem birgt die Region aufgrund der wirtschaftlichen Ausrichtung und den ansĂ€ssigen Hochschulen ein großes Spektrum an Wissen, das gut zu unserem Leistungsangebot passt und das wir in Zukunft nutzen möchten”, so Christof Sander, der den Auf- und Ausbau der Niederlassung Bielefeld verantwortet. “Seit 15 Jahren ist der Technologiestandort Jena Entwicklungszentrum fĂŒr E-Commerce-Technologien in Deutschland. Dieses Wissen nutzen wir natĂŒrlich auch an unserem Standort in Bielefeld.”

AGETO ist einer der wachstumsstĂ€rksten Dienstleister fĂŒr E-Business Prozesse in Mitteldeutschland und verknĂŒpft als einer der Wenigen drei große GeschĂ€ftsbereiche eng miteinander: SAP ERP, E-Commerce und E-Security. So kann AGETO komplexe IT-Lösungen aus einer Hand anbieten und implementieren. Begleitend dazu bietet AGETO umfangreiche Beratungsleistungen zu den Themengebieten an.

Honorarfreies, druckfĂ€higes Bildmaterial: <a href="http://www.ageto.de“>www.ageto.de

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet Beratung, Implementierung und Betrieb von E-Business-Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Hermes, Carl Zeiss Meditec und Helaba. AGETO ist SAP Partner fĂŒr SAP Business ByDesign, Mitglied des SAP Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der E-Business-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei fĂŒr den neuen Personalausweis.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100
pr@ageto.de
http://www.ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
+49 3641 – 87 61181
ageto@tower-pr.com
http://www.tower-pr.com

AGETO prÀsentiert Open-Source-Projekt Eclipse "Gyrex" 1.0
Logo AGETO

- Produktivstart fĂŒr Open-Source E-Commerce-Projekt
- E-Business-Spezialisten von AGETO prĂ€sentieren Eclipse “Gyrex” Release 1.0
- Einsatzbeispiele von Gyrex auf der Fachtagung “Apps 2 Automotive”

Jena, 09. Mai 2012 – Der IT-Dienstleister AGETO stellt das Open-Source E-Commerce-Projekt “Gyrex” vor. AGETO ist daran seit 2010 als offizielles Mitglied der Eclipse Foundation federfĂŒhrend beteiligt. Dabei bringt AGETO seine langjĂ€hrige E-Business-Branchenerfahrung aktiv bei der Realisierung einer offenen, dynamischen und erweiterbaren OSGi Plattform fĂŒr skalierbare Internet-Anwendungen ein.

Gyrex ist eine innovative Open-Source Server Plattform, die andere Lösungen in StabilitĂ€t und Skalierbarkeit ĂŒbertrifft. Eine aktive internationale Entwicklergemeinde sowie der frei verfĂŒgbare Quellcode sind Voraussetzungen, um die Plattform zu einer zukunftssicheren und erweiterbaren E-Business Infrastruktur weiter zu entwickeln und zu etablieren. Gyrex kann schon jetzt als Erweiterung bestehender Java Enterprise-Serverumgebungen fĂŒr mobile GeschĂ€ftsprozesse eingesetzt werden, bspw. bei mobilen Lösungen fĂŒr den Automobileinsatz oder im E-Commerce.

Einige bestehende Features von Gyrex haben sich bereits im praktischen Einsatz in E-Commerce Projekten bewÀhrt. Dazu zÀhlen:
- OSGi Clustering Plattform
- Verteilung von Batch-Jobs im Cluster
- Web- und Konsolenbasierte Administration
- Mehr-MandantenfÀhigkeit
- Solr Search Engine Integration
- EclipseLink Persistenz zur Anbindung von relationalen und NoSQL Datenbanken
- Zentrales Logging (auf Basis von SLF4J)

“Nach drei Jahren Entwicklungsarbeit mit mehreren Incubation-Releases graduiert Gyrex mit dem Release 1.0 und wird nun als offizielles Eclipse Runtime-Projekt gefĂŒhrt. Wir sind stolz als Teil eines internationalen Entwicklerteams daran federfĂŒhrend mitwirken zu können und freuen uns nun auf den Einsatz in der Praxis”, sagt Gunnar Wagenknecht, CTO bei AGETO.

AGETO wird auf der Fachtagung “Apps 2 Automotive” (A2A) vom 15.-16. Mai 2012 im Neckar-Forum Esslingen als Aussteller teilnehmen und Gyrex 1.0 prĂ€sentieren. Schwerpunkt wird hier der Einsatz von Gyrex in Bezug auf Anwendungen in der Automobilindustrie sein.

Im Rahmen des Gyrex-Projekts erweitert AGETO sein Entwicklungsteam. Java- und Eclipse-Softwareexperten eröffnen sich bei der Entwicklung an einer zukunftsweisenden Plattform sehr attraktive Perspektiven und interessante Herausforderungen. Aktuelle Stellenangebote bei AGETO unter: <a href="http://www.ageto.de/karriere/stellenangebote“>www.ageto.de/karriere/stellenangebote.

Aktuelles Pressematerial finden Sie hier.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet Beratung, Implementierung und Betrieb von E-Business-Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Hermes, Carl Zeiss Meditec und Helaba. AGETO ist SAP Partner fĂŒr SAP Business ByDesign, Mitglied des SAP Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der E-Business-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei fĂŒr den neuen Personalausweis.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
ageto@tower-pr.com
+49 3641 – 87 61181
http://www.tower-pr.com

AGETO baut SAP-GeschÀft weiter aus
Logo AGETO

E-Business-Dienstleister auf Wachstumskurs

Jena, 17. April 2012 – Der E-Business-Dienstleister AGETO baut sein GeschĂ€ft im SAP Umfeld weiter aus. Im ersten Quartal 2012 konnten weitere Neukunden fĂŒr die browserbasierte Lösung SAP Business ByDesign gewonnen werden. Die aktuelle Auftragslage garantiert weiteres Wachstum im Bereich SAP Unternehmenssoftware, die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern wird verstĂ€rkt.

Mit SastoMed und Infratekom konnte AGETO im ersten Quartal 2012 weitere Neukunden fĂŒr die browserbasierte ERP-Lösung SAP Business ByDesign gewinnen. Die SastoMed GmbH aus GeorgsmarienhĂŒtte setzt fĂŒr die UnterstĂŒtzung Ihrer Außendienstmitarbeiter beim bundesweiten Vertrieb von Medizinprodukten auf die cloudbasierte Lösung von SAP und die Projekterfahrung von AGETO. Neben den zentralen, mobil zugĂ€nglichen CRM-Funktionen wurden die Auftragsverwaltung mit Faktura und eine Logistikanbindung eingefĂŒhrt. Die webbasierte ERP-Lösung implementierten die Experten von AGETO innerhalb von nur acht Wochen.

Auch die Servicegesellschaft fĂŒr Telekommunikation und regenerative Energien, Infratekom, setzt auf die webbasierte Software von SAP. Sie löst die bestehende IT-Lösung ab und bietet dem Unternehmen ab sofort eine bessere Transparenz der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen pro Mitarbeiter und Serviceauftrag, eine effektivere Steuerung der Außendienstmitarbeiter sowie die aktive Steuerung und Kontrolle der Einhaltung von Servicelevels.
Insgesamt verwaltet Infratekom mit der neuen von AGETO implementierten Software SAP Business ByDesign mehrere BĂŒros und mobile Lager in Servicewagen.

“Mit AGETO als Dienstleister haben wir einen verlĂ€sslichen Partner fĂŒr die weitere Optimierung unserer GeschĂ€ftsprozesse ausgewĂ€hlt. Gerade das Know-how bei der VerknĂŒpfung aus ERP und internetbasierten Services wird unsere WettbewerbsfĂ€higkeit erhöhen”, bestĂ€tigt Dirk Kranz, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Infratekom.

AGETO ist einer der stÀrksten Partner im ABAYOO Netzwerk und zeigt einmal mehr die Kompetenz bei internetbasierten GeschÀftsprozessen. So wurden im ersten Quartal 2012 nicht nur neue Kunden gewonnen sondern auch mehrere WartungsvertrÀge mit namhaften SAP Anwenderfirmen abgeschlossen.

“Unser GeschĂ€ftsbereich ERP-Systeme entwickelt sich insbesondere bei SAP Unternehmenssoftware sehr gut. In diesem Jahr rechnen wir mit weiteren Kundengewinnen und krĂ€ftigem Wachstum in der Prozessberatung. DafĂŒr suchen wir qualifizierte VerstĂ€rkung an allen Standorten”, so Sascha Sauer, Vorstand der AGETO Holding AG. In Jena, Leipzig, Bielefeld und Frankfurt/M.
stellt AGETO derzeit ein.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit Prozessberatung und IT-Dienstleistungen zu internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen E-Commerce, ERP und E-Government. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec, und Helaba. AGETO ist SAP Partner fĂŒr SAP Business ByDesign, Mitglied des SAP Netzwerks ABAYOO (www.abayoo.com), GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (www.towerbyte.de) und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der E-Business-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei fĂŒr den neuen Personalausweis. Weitere Informationen unter www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
ageto@tower-pr.com
+49 3641 – 87 61181
http://www.tower-pr.com

AGETO auf EclipseCon in den USA
Logo AGETO

Deutsche E-Commerce-Spezialisten unterstĂŒtzen wichtigsten Open-Source Kongress

Jena/Reston (VA), 20. MĂ€rz 2012 – Der E-Business-Dienstleister AGETO wird an der “EclipseCon 2012″ vom 26. bis 29. MĂ€rz in Reston (Virginia, USA) aktiv teilnehmen. Zum Programm wird AGETO einen Workshop ĂŒber eine Cloud-basierte E-Commerce-Infrastruktur auf Basis von EclipseRT beisteuern. Bereits seit 2010 ist die AGETO offizielles Mitglied der Eclipse Foundation und federfĂŒhrend in dem Open-Source E-Commerce-Projekt “Gyrex”.

Die EclipseCon 2012 ist die weltweit wichtigste Veranstaltung zur Open-Source-Entwicklungsumgebung Eclipse. Seit Jahren arbeitet AGETO aktiv an deren Weiterentwicklung im Bereich E-Commerce. Die langjĂ€hrige Erfahrung und das Know-how der E-Business-Spezialisten von AGETO finden auch im Event-Programmplan der EclipseCon 2012 BerĂŒcksichtigung: In diesem Jahr vermitteln Gunnar Wagenknecht und Andreas Mihm von AGETO ihr umfangreiches Know-how im Rahmen eines Workshops an internationale Entwickler.

“Innerhalb des Eclipse Open-Source-Projekts Gyrex fĂŒr E-Commerce beteiligen wir uns an der Realisierung einer offenen, dynamischen und erweiterbaren Plattform fĂŒr Equinox-basierte Server-Lösungen”, erklĂ€rt Sascha Sauer, Vorstand der AGETO AG. “Unser Projekt Gyrex ist eine Innovation, die durch StabilitĂ€t und Skalierbarkeit andere E-Commerce-Lösungen in den Schatten stellen soll.” Die große Entwicklergemeinde und der frei verfĂŒgbare Quellcode machen die Plattform zu einem idealen Kandidaten fĂŒr eine zukunftssichere und erweiterbare E-Business Infrastruktur. Beispielsweise kann die Gyrex-Plattform hervorragend als Erweiterung bestehender Java Enterprise-Serverumgebungen fĂŒr mobile GeschĂ€ftsprozesse eingesetzt werden.

Gunnar Wagenknecht, Projektleiter bei AGETO und seit Mai 2011 Vorsitzender eines Eclipse-Entwicklungskomitees: “Bei der diesjĂ€hrigen EclipseCon liegt unser Fokus auf der EclipseRT Plattform. Hierzu bieten wir einen Workshop zur Anwendung von Clouddiensten an. Den Teilnehmern demonstrieren wir anhand der Entwicklung einer Beispielanwendung, wie sie schnell und einfach mit der EclipseRT Plattform eine private Cloud einrichten können.”

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit Prozessberatung und IT-Dienstleistungen zu internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen E-Commerce, ERP und E-Government. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec, und Helaba. AGETO ist SAP Partner fĂŒr SAP Business ByDesign, Mitglied des SAP Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der E-Business-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei fĂŒr den neuen Personalausweis. Weitere Informationen unter www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Str. 2
07745 Jena
03641-3678100

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Heiner Schaumann
Leutragraben 1 c/o Tower
07743 Jena
ageto@tower-pr.com
+49 (0) 3641 – 87 611-82
http://www.tower-pr.com

AGETO und Fraunhofer FOKUS beschließen Forschungskooperation zur elektronischen Authentifizierung
Logo AGETO

eGovernment Experten bĂŒndeln ihr Know-how

Berlin/Jena, 27. Februar 2012 – Der Jenaer IT-Dienstleister AGETO und das Fraunhofer Institut FOKUS (Fraunhofer Institut fĂŒr Offene Kommunikationssysteme) entwickeln gemeinsam zukunftsweisende Anwendungsmöglichkeiten fĂŒr den neuen Personalausweis und die Qualifizierte Elektronische Signatur (QES). Die AGETO stellt dem eGovernment-Labor des Fraunhofer Kompetenzzentrums ELAN (Electronic Government and Applications) hierfĂŒr ihren eID-Server sowie die AGETO AusweisApp zur VerfĂŒgung.

Gemeinsam werden die beiden Partner an der Entwicklung neuer Anwendungsmöglichkeiten fĂŒr den neuen Personalausweis und die Qualifizierte Elektronische Signatur (QES) arbeiten. “Das FOKUS ELAN ist mit seinem eGovernment-Labor die fĂŒhrende Einrichtung bei der Entwicklung von sicheren Anwendungen fĂŒr den öffentlichen Bereich”, erklĂ€rt Sascha Sauer, Vorstand der AGETO Holding AG. “Auf Basis der geschlossenen Partnerschaft wollen wir gemeinsam innovative Konzepte, Anwendungen und Best-Practice-Lösungen im Bereich eGovernment entwickeln.”

Mit der Kooperation intensivieren beide Partner ihre Forschung im Bereich der elektronischen Authentifizierung mit der AGETO AusweisApp sowie dem AGETO eID-Server. Dieser ermöglicht den sicheren Einsatz des neuen Personalausweises z.B. auf Internetportalen öffentlicher Einrichtungen.

Im Rahmen der Kooperation unterstĂŒtzen sich die Partner gegenseitig: AGETO stellt dem Institut die AusweisApp sowie den AGETO eID-Server zur VerfĂŒgung.Das Entwicklerteam von AGETO profitiert von Workshops und der Einbindung von FOKUS-Mitarbeitern in vorwettbewerbliche Entwicklungen. Zudem ist AGETO Mitglied im Advisory Board des Fraunhofer Instituts FOKUS. Das Advisory Board ist ein Beratungsgremium aus ReprĂ€sentanten aus Politik, Industrie und Wissenschaft. Es berĂ€t das Institut hinsichtlich der Entwicklung von Strategien und Lösungen.

Als produkt-, technologie- und herstellerunabhĂ€ngige Einrichtung ist das Fraunhofer Institut FOKUS ELAN langjĂ€hriger Partner des Bundesministeriums des Innern. Es realisiert die Infrastruktur fĂŒr den neuen Personalausweis und berĂ€t hierzu in technologischen Fragen. AGETO verfĂŒgt ĂŒber fundierte Erfahrungen in den Bereichen Organisationssicherheit und Kryptografie.Insbesondere bei der Integration des neuen Personalausweises in bestehende Online-Anwendungen konnte der IT-Dienstleiter bereits zahlreiche Projekte mit komplexen Sicherheitsanforderungen erfolgreich abschließen.

Pressematerial: <a href="http://www.ageto.de/presse/pressematerial“>http://www.ageto.de/presse/pressematerial

Über das Fraunhofer Institut FOKUS:
Fraunhofer FOKUS, das Fraunhofer-Institut fĂŒr Offene Kommunikationssysteme, entwickelt und erforscht am Standort Berlin Kommunikations- und Informationstechnologien. Im Zentrum der ForschungsaktivitĂ€ten steht die Entwicklung von IT-Infrastrukturen und Netzwerken zur domain- und organisationsĂŒbergreifenden Kommunikation. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung stellt Fraunhofer FOKUS einen bedeutenden IT-Forschungspartner fĂŒr die Telekommunikations-, Automobil- und Medienindustrie sowie fĂŒr die öffentliche Verwaltung. Auf wissenschaftlicher Ebene gilt Fraunhofer FOKUS als renommierter Kooperationspartner in Forschungsprogrammen der EuropĂ€ischen Kommission sowie nationaler Fördergeber.
Weitere Informationen unter www.fokus.fraunhofer.de

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit IT-Beratung, Implementierung und Betrieb von internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen eCommerce, ERP-Systems und eGovernment. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec und Helaba. AGETO ist Mitglied des SAP ByD Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der IT-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei.
Weitere Informationen unter www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Straße 2
07745 Jena
03641 36781-00

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1
07743 Jena
AGETO@tower-pr.com
03641/87611-81
http://www.tower-pr.com

AGETO prÀsentiert neueste Produkte und Dienstleistungen auf der CeBIT

Elektronische Authentifizierung (eID), Open-Source Entwicklungen (Gyrex) und On-Demand Services

Hannover/Jena, 13. Februar 2012 – AGETO ist auch in diesem Jahr auf der CeBIT prĂ€sent. Auf der internationalen Leitmesse fĂŒr die digitale Industrie stellt AGETO vom 06. bis 10. MĂ€rz neueste Entwicklungen und Produkte vor. Themen sind in diesem Jahr u.a. die elektronische Authentifizierung mit dem neuen Personalausweis , <a href="http://http://www.ageto.de/ageto-tags/gyrex
/”>die Open-Source-Entwicklungsplattform Gyrex die Open-Source-Entwicklungsplattform Gyrex sowie aktuelle <a href="http://www.ageto.de/erp-systems/sap-business-bydesign
“>On-Demand-Services im SAP Umfeld.

AGETO stellt auch 2012 neue Services und innovative Produkte aus allen GeschĂ€ftsbereichen vor. An drei StĂ€nden informieren die Experten von AGETO das Fachpublikum auf der CeBIT ĂŒber zukunftsweisende Entwicklungen.

Ganz im Zeichen des neuen Personalausweises zeigt sich AGETO auf dem Stand der Bundesdruckerei (Halle 7, Stand C18). Neben der AGETO Ausweis-App werden die neuesten Technologien im Bereich der elektronischen Authentifizierung, das AGETO eID-Gateway und der AGETO eID-Server, vorgestellt. Hierzu hĂ€lt AGETO im Rahmen des “Forum KOMmune INNovativ” (Halle 7, Stand B62) den Vortrag “Die schlanke 650kB AGETO Ausweis-App in der Anwendung”. Der Vortrag zeigt, welch breites Spektrum von Anwendungsszenarien die AGETO-Technologie ermöglicht. Er findet am Donnerstag, 08.03.2012, um 15.30 Uhr statt.

AGETO stellt darĂŒber hinaus auf dem ThĂŒringenstand (Halle 9, E9) aus. Dort wird die Open-Source-Entwicklungs-Plattform Gyrex fĂŒr E-Commerce-Projekte vorgestellt, die sich durch eine bemerkenswerte StabilitĂ€t und Skalierbarkeit gegenĂŒber anderen Lösungen auszeichnet. Das gesamte Anwendungsspektrum der Plattform fĂŒr den gehobenen Mittelstand wird von AGETO Experten aufgezeigt und an praktischen Beispielen erlĂ€utert.

Über die aktuellen On-Demand-Services der AGETO im SAP Umfeld können sich die Fachbesucher beim AGETO-Partner direkt auf dem SAP Stand in Halle 5, Stand A18 informieren. Als einer der grĂ¶ĂŸten On-Demand-Partner der SAP werden vielfĂ€ltige Lösungen fĂŒr das ERP-System anhand von Referenzen aufgezeigt.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit IT-Beratung zu internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen eCommerce, ERP-Systems und eGovernment. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec, und Helaba. AGETO ist Mitglied des SAP ByD Netzwerks ABAYOO (http://www.abayoo.com), GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (www.towerbyte.de) und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der IT-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei. Weitere Informationen unter http://www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Straße 2
07745 Jena
03641 36781-00

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
Holger Depenbrock
Leutragraben 1
07743 Jena
AGETO@tower-pr.com
03641 87611-82
http://www.tower-pr.com

IT-Unternehmen setzt auf mehr NĂ€he zum Kunden
Logo AGETO

AGETO Innovation GmbH eröffnet Standort in Berlin

Berlin/Jena, 01. November 2011 – Die AGETO Innovation GmbH, Tochter des IT-Dienstleisters AGETO Holding AG (http://www.ageto.de), hat eine Niederlassung in Berlin eröffnet. Als technologieunabhĂ€ngiger IT-Dienstleister ist die AGETO Innovation GmbH Kooperationspartner der Bundesdruckerei und auf eGovernment und Sicherheitstechnologie spezialisiert. Mit dem neuen Standort erweitert das Jenaer Unternehmen gezielt sein Servicenetz fĂŒr Kunden des öffentlichen Sektors.

“Mit der neuen Niederlassung können wir kĂŒrzere Wege und eine effektivere Kommunikation zu unseren wichtigen Kunden und Partnern in Berlin sicherstellen. Die politische Hauptstadt ist fĂŒr unsere weitere strategische Entwicklung von großer Bedeutung”, erklĂ€rt Sascha Sauer, Vorstand der AGETO Holding AG.

Neben dem Vertrieb von IT-Sicherheitsprodukten wird die AGETO Innovation GmbH Dienstleistungen rund um den neuen Personalausweis und dessen Integration in Online-Anwendungen anbieten. Sauer weiter: “Gerade im Bereich der IT-Sicherheit spielt die Beratung sowie die nachhaltige Forschung eine wichtige Rolle. Beides soll am Standort Berlin aufgebaut werden.” AGETO plant kurzfristig mindestens sechs neue hochqualifizierte ArbeitsplĂ€tze aufzubauen.

Nach Niederlassungen in Frankfurt/Main, Leipzig und Bielefeld folgt ab 1. November die Niederlassungseröffnung in der Bundeshauptstadt. Am 14. November ab 17.00 Uhr findet die Eröffnungsfeier statt. Armin von Schwedler, ehemaliger Direktor der Bundesdruckerei, wird die Keynote halten. Außerdem ist eine PrĂ€sentation der funktional erweiterten AGETO AusweisApp geplant.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit IT-Beratung zu internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen eCommerce, ERP-Systems und eGovernment. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec und Helaba. AGETO ist Mitglied des SAP ByD Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (http://www.towerbyte.de) und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der IT-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei. Weitere Informationen unter http://www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Straße 2
07745 Jena
03641 36781-00

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
André Schmidt
Leutragraben 1
07743 Jena
AGETO@tower-pr.com
03641 87611-82
http://www.tower-pr.com

Tagged with:
 
E-Commerce-Spezialist unterstĂŒtzt wichtigstes Open-Source Event in Europa
Logo AGETO

AGETO auf “EclipseCon Europe”

Jena, 24. Oktober 2011 – Der Jenaer IT-Dienstleister AGETO (http://www.ageto.de) wird an der “EclipseCon Europe 2011″ (http://eclipsecon.org/) teilnehmen und das Event als Co-Sponsor unterstĂŒtzen. Die “EclipseCon Europe 2011″ ist das wichtigste Treffen einer der weltweit grĂ¶ĂŸten Open-Source-Entwicklernetzwerke und findet dieses Jahr in Ludwigsburg statt.
Zum Programm wird AGETO einen Fach-Workshop mit dem Thema Gyrex beisteuern sowie mit einem eigenen Stand auf der parallel stattfindenden Ausstellermesse vertreten sein. Bereits seit 2010 ist die AGETO offizielles Mitglied der Eclipse Foundation.

“Schon seit Jahren arbeitet AGETO aktiv mit Open-Source-Technologien und an deren Weiterentwicklung im Bereich E-Commerce”, berichtet Sascha Sauer, Vorstand der AGETO AG. “Eine Open-Source-Lösung auf Basis von Java im E-Commerce ist eine Innovation, die durch StabilitĂ€t und Skalierbarkeit andere Lösungen in den Schatten stellt. Gyrex bietet endlich eine Alternative fĂŒr den gehobenen Mittelstand.”

Open-Source-Lösungen heben sich durch drei Eigenschaften von klassischen Shop-Lösungen ab: Es fallen keine Lizenzkosten an, einzelne Module sind ohne großen Migrationsaufwand austauschbar und aufgrund des frei verfĂŒgbaren Quellcodes absolut zukunftssicher.

Seine langjĂ€hrigen Erfahrungen wird AGETO im Rahmen eines Fachworkshops zum Thema “Entwickeln mit Gyrex” in das Event-Programm einbringen. Gunnar Wagenknecht, Projektleiter bei AGETO und seit Mai 2011 Vorsitzender eines Eclipse-Entwicklungskomitees, zum Workshop: “WĂ€hrend des Tutorials stellen wir Gyrex vor und erklĂ€ren erste Schritte mit der Plattform. Anschließend wird mit den Teilnehmern zusammen eine eigene kleine Applikation entwickelt.Zum Schluss folgt eine offene Diskussion, bei der wir praktische Tipps zu konkreten Fragestellungen geben.”

Innerhalb des Eclipse Open-Source-Projekts Gyrex beteiligt sich AGETO an der Realisierung einer offenen, dynamischen und erweiterbaren Plattform fĂŒr Equinox-basierte Server-Lösungen. Gyrex bietet u.a. Rahmenbedingungen und Konzepte fĂŒr die Entwicklung von skalierbaren Diensten und Anwendungen, die in einem Software-as-a-Service Modell angeboten werden können.

Über AGETO:
Die 2003 gegrĂŒndete AGETO bietet deutschlandweit IT-Beratung zu internetbasierten GeschĂ€ftsmodellen in den Bereichen eCommerce, ERP-Systems und eGovernment. Zu den bekannten Kunden zĂ€hlen Buch.de, Pelikan, Hermes, Carl Zeiss Meditec und Helaba. AGETO ist Mitglied des SAP ByD Netzwerks ABAYOO, GrĂŒndungsmitglied der TowerByte eG (http://www.towerbyte.de) und Mitglied im IT-Security Netzwerk SeSamBB. Zudem ist der IT-Dienstleister strategischer Kooperationspartner der Bundesdruckerei. Weitere Informationen unter http://www.ageto.de.

Kontakt:
AGETO Service GmbH
Isabel Wagner
Winzerlaer Straße 2
07745 Jena
03641 3678100

http://www.ageto.de
pr@ageto.de

Pressekontakt:
Tower PR
André Schmidt
Leutragraben 1
07743 Jena
AGETO@tower-pr.com
03641/87611-82
http://www.tower-pr.com