Die neue Vereinbarung erweitert die weltweiten Einsatzmöglichkeiten von Telepresence mit mehr möglichen Endpunkten

Eschborn, 02. Februar 2012 – AT & T und Orange Business Services schlie√üen eine provider√ľbergreifende Kooperationsvereinbarung f√ľr globale Telepresence-Services. Ziel der Kooperation ist es, die M√∂glichkeiten von Video-Collaboration weltweit auszubauen. Neu ist die nahtlose Verbindung von Telepresence-Endpunkten der Kunden beider Provider. Damit k√∂nnen die Kunden von AT & T und Orange Business Services qualitativ hochwertige Telepresence Meetings auch √ľber ihre Provider-Grenzen hinweg aufsetzen und durchf√ľhren.

Dieser neue Service ist f√ľr alle AT&T Telepresence Solution- und Orange Telepresence Community-Kunden verf√ľgbar, die einen Cisco TelePresence-Client verwenden.

Vorteile f√ľr die Kunden:
- Einfache Durchf√ľhrung von weltweiten, virtuellen Echtzeit-Meetings zwischen Unternehmen, die Mitglieder der AT&T Business Exchange- oder der Orange-Telepresence-Community sind;
- Effektiver Personaleinsatz – Mitarbeiter besprechen sich anstatt unterwegs zu sein;
- Einfache Zusammenarbeit, die eine schnelle Entscheidungsfindung und Problemlösung fördert;
- Reduzierung der Reisekosten und des CO2-Ausstoßes.

“Die globale, jederzeit sofort m√∂gliche Zusammenarbeit √ľber Telepresence wird immer ausgereifter und integriert sich zunehmend in den Arbeitsalltag”, sagt Brian Washburn, Research Director f√ľr Network Services bei Current Analysis. “Neue Vereinbarungen wie die zwischen AT&T und Orange erweitern die Nutzergruppe von Telepresence. Anwender k√∂nnen einfach per Knopfdruck mit ihren Gesch√§ftspartnern nahtlos in Kontakt treten – von √ľberall und jederzeit.”

“√úber die Zusammenarbeit mit Orange ist das Telepresence-Angebot von AT&T noch breiter aufgestellt als zuvor und bringt die Vorz√ľge von AT&T Business Exchange zu weltweit noch mehr Kunden, die die Vorteile von Video-Collaboration zu sch√§tzen wissen”, so Alan Benway, Executive Director bei AT&T Business Solutions. “Unternehmen nutzen unser MPLS-Netzwerk, um direkt mit Kunden, Lieferanten und Gesch√§ftspartnern in Kontakt zu treten. Dabei entpuppt sich Telepresence als ein sehr n√ľtzliches Kommunikationsinstrument. Tats√§chlich sind mehr als ein Drittel der Fortune-100-Unternehmen Kunden von AT&T Business Exchange. Telepresence ist eine Videokonferenzl√∂sung, an der man nur schwer vorbeikommt, wenn man sich die organisatorischen und √∂kologischen Vorteile der Technologie vergegenw√§rtigt.”

“Orange ist bei der Implementierung von anbieter√ľbergreifenden Telepresence-Services sehr engagiert. Im Verbund mit AT&T k√∂nnen wir unseren Kunden hier wertvolle Synergien anbieten. Die Vorteile von Videokonferencing steigen mit der Anzahl an Unternehmen, die an virtuellen Meetings teilnehmen k√∂nnen. Unser Ziel ist es, Videokonferenzen so einfach und selbstverst√§ndlich wie Telefonate zu machen. Wir freuen uns √ľber den Ausbau der globalen Zusammenarbeit mit AT&T im Bereich Video-Collaboration. Wir werden auch weiterhin mit verschiedenen Partnern zusammenarbeiten, um das Leistungsspektrum f√ľr unsere Kunden zu erweitern und ihnen alle Business-Vorteile von Telepresence zug√§nglich zu machen.”

Web Site Links:
AT&T Web Site
AT&T Enterprise Services
AT&T Telepresence Solution

Related Media Kits:
AT&T Telepresence Solution
AT&T Mobility Solutions

Related Releases:
AT&T and China Telecom Sign Agreement to Expand Relationship, Deliver Global Solutions to Multinational Companies
Connect with Global Employees, Suppliers and Partners with the Push of a Button
AT&T Helps Make The World A Smaller Place For Carl Zeiss

√úber AT&T
AT&T Inc. (NYSE:T) ist eines der weltweit f√ľhrenden Telekommunikationsunternehmen und zugleich eines der am h√§ufigsten ausgezeichneten Unternehmen der Welt. Die AT&T Niederlassungen und Tochterfirmen (AT&T Betriebsgesellschaften) stellen AT&T-Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten und weltweit zur Verf√ľgung. Mit einem leistungsstarken Spektrum an Netzwerk-Ressourcen, die unter anderem das schnellste mobile Breitband-Netz der USA umfassen, ist AT&T ein f√ľhrender Anbieter von Mobil- und Festnetztelefonie, Wi-Fi- und High-Speed-Internet-Anschl√ľssen sowie Cloud-basierten Dienstleistungen. Als f√ľhrender Anbieter mobiler Breitband- und neuer 4G-Dienste bietet AT&T dar√ľber hinaus unter U.S.-Carriern die beste Mobilfunk-Netzabdeckung weltweit mit der gr√∂√üten Anzahl an Mobiltelefonen, die in den meisten L√§ndern betriebsbereit sind. AT&T bietet hochentwickelte TV-Dienstleistungen unter den Markennamen AT&T U-verse¬ģ und AT&T ?DIRECTV. Das Portfolio IP-basierter Kommunikationsdienstleistungen f√ľr Unternehmen ist weltweit f√ľhrend. In den USA gelten AT&T Advertising Solutions and AT&T Interactive als f√ľhrende Dienstleister in den Bereichen Werbung und Suchmaschinenoptimierung. Weitere Informationen zu AT&T sowie zu Produkten und Dienstleistungen von AT&T-Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen finden Sie unter http://www.att.com. Diese Pressemitteilung sowie andere Ank√ľndigungen von AT&T stehen im Newsroom http://www.att.com/newsroom und als RSS Feed unter www.att.com/rss zur Verf√ľgung. Au√üerdem finden Sie AT&T auf Twitter unter @ATTNews.

1 2011 AT&T Intellectual Property. Alle Rechte vorbehalten. Mobiles Breitband ist nicht in allen Regionen verf√ľgbar. AT&T, das AT&T-Logo und alle anderen hier erw√§hnten Marken sind Markenzeichen der AT&T Intellectual Property und/oder AT&T-verbundener Unternehmen. Alle anderen hier genannten Marken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.

Pressekontakt:
AT&T Corporate Communications
Aaron Virola
Tel.: +1 212 453 2396
av768w@att.com

√úber Orange Business Services
Orange Business Services, die B2B Services Sparte von France Telecom Orange, ist ein f√ľhrender globaler Integrator von Kommunikationsl√∂sungen f√ľr multinationale Unternehmen. Mit dem weltweit gr√∂√üten nahtlosen Netzwerk f√ľr die Sprach- und Daten√ľbertragung versorgt Orange Business Services 220 L√§nder und bietet in 166 vor Ort-Services an. Zum umfassenden L√∂sungsangebot geh√∂ren Cloud Computing, Enterprise Mobility, M2M, Sicherheit, Unified Communications, Videokonferenzsysteme und Breitband-Services. Orange Business Services verf√ľgt √ľber eine erstklassige Kundenzufriedenheit in der globalen Kommunikationslandschaft. Tausende Unternehmenskunden und 1,4 Millionen mobile Datenanwender verlassen sich auf die internationale Plattform von Orange Business Services f√ľr ihre Gesch√§ftskommunikation. Orange Business Services ist viermal als Best Global Operator bei den World Communication Awards ausgezeichnet worden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.orange-business.com

France Telecom-Orange ist eines der gr√∂√üten Telekommunikationsunternehmen der Welt mit 170.000 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von 33,8 Milliarden Euro. Orange ist der Brand f√ľr Internet, Fernseh- und mobile Services der Gruppe in der Mehrheit der L√§nder, in denen das Unternehmen t√§tig ist. France Telecom (NYSE:FTE) ist an der Euronext in Paris (compartment A) und an der New York Stock Exchange gelistet.

Orange and any other Orange product or service names included in this material are trademarks of Orange Personal Communications Services Limited, Orange France or France Telecom.

Kontakt:
Orange Business Services
Dagmar Ziegler
Rahmannstraße 11
65760 Eschborn
+49-(0)6196-96 22 39

www.orange-business.com
dagmar.ziegler@orange-ftgroup.com

Pressekontakt:
Maisberger Gesellschaft f√ľr strategische Unternehmenskommunikation mbH
Oliver Ziesemer
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 M√ľnchen
Oliver.Ziesemer@maisberger.com
+49-(0)89-41 95 99 16
http://www.maisberger.com

Teilen Sie diesen Beitrag